Neu

Auf Ihre Präsenz kommt es an: Stimme und Körpersprache für Führungseinsteiger

In Ihrer neuen Rolle als Führungskraft stellen Sie schnell fest, dass Erfolg nicht nur von fachlichen Qualitäten, sondern viel von Ihrer Wirkung – Ihrer Stimme, Sprache und Körpersprache – abhängt. Erleben Sie sich in diesem Seminar in Szenen aus Ihrem Führungsalltag und in Ihrer Führungsrolle aus unterschiedlichen Perspektiven, um so mehr Souveränität und Handlungskompetenz zu gewinnen. Nutzen Sie dafür die Spontaneität und Kreativität der anderen Seminarteilnehmer und erleben Sie sich als Regisseur, Mitspieler, Zuschauer oder Coach.

Inhalte

Die neue Rolle als Führungskraft

Sich der neuen Rolle bewusst werden.

Innere und äußere Realität.

Welche Qualitäten machen mich aus?

Reflexion des Führungsverhaltens und der Führungspersönlichkeit: Das eigene Handeln erproben, gemeinsam mit einer Gruppe reflektieren und in Selbstreflexion gehen.

Durch Rollenfeedback erfahren, was Andere in meinem Gegenüber erleben.

Meine eigene Wirkung bewusst wahrnehmen.

Wirkung der Stimme

Sensibilisierung für die eigene Stimme, denn die Stimme ist Ihre klingende Visitenkarte.

Mehr Überzeugungskraft durch eine präsente Stimme.

Die Stimme wirkungsvoll als Führungsinstrument einsetzen.

Übungen zur Stärkung des Volumens, der Ausdrucksfähigkeit und Klarheit der Stimme.

Das Potenzial der eigenen Stimme nutzen: Die Stimme kraftvoll einsetzen.

Verständlich sprechen – erfolgreich führen

Sensibilisierung für das eigene Sprachverhalten.

Wirkung der Sprache auf sich selbst, das eigene Denken und Handeln sowie auf Andere.

Klarheit durch klare Sprache erzielen.

Weibliche und männliche Stilmerkmale in der Sprache.

Körperliche Präsenz und persönliche Souveränität

Embodiment – Wechselwirkungen von Körper und Psyche verstehen und für den Führungsalltag nutzen.

Wirkung des eigenen Körpers auf sich selbst und Andere.

Souveräne und präsente Haltungen für mehr Selbstsicherheit und Überzeugungskraft in herausfordernden Situationen.

Wirksame Kommunikation in der Führung

Einfluss des Körpers auf die Kommunikation.

Kommunikation als System verstehen.

Soziale und psychologische Ebene in Gesprächen.

Die innere Haltung sichtbar machen.

Mögliche Interventionen in herausfordernden Situationen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie experimentieren mit Ihrer Stimme, Sprache und Körpersprache und verbessern diese wirkungsvoll für mehr Überzeugungskraft.
  • Sie schärfen Ihre Selbstwahrnehmung, stärken Ihre individuelle Führungspersönlichkeit und erkennen Ihre Stärken und Entwicklungsfelder.
  • Sie trainieren, wie Sie Ihr individuelles Potenzial besser nutzen und ausbauen.
  • Sie betrachten Ihre Führungsrolle aus mehreren Perspektiven und gewinnen so mehr Souveränität für Ihren Führungsalltag.

Trainerin

Methoden

Lebendige und kreative Methoden und Übungen aus der Theaterarbeit, dem Psychodrama und dem Coaching wechseln sich ab mit kurzem theoretischen Input sowie klassischer Einzel- und Partnerarbeit. Ein aktivierendes erlebnisorientiertes Training zur Förderung der Spontaneität und Selbsterfahrung in Ihrer Führungsrolle.

Die Teilnehmenden erhalten ca. 6 Wochen vor Seminarstart eine E-Mail zur individuellen Vorbereitung auf das Seminar.

Teilnehmerkreis

Fach- und Nachwuchsführungskräfte, die am Anfang ihrer Führungskarriere stehen oder in Kürze ihre erste Führungsrolle übernehmen und die Wirksamkeit in ihrer neuen Führungsrolle stärken wollen.

Die Teilnehmenden sollten die persönliche Bereitschaft zur Selbstreflexion mitbringen. Wir werden in diesem Seminar mit echten Szenen aus Ihrem Führungsalltag arbeiten.

 

Weitere Empfehlungen zu „Auf Ihre Präsenz kommt es an: Stimme und Körpersprache für Führungseinsteiger“

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30555
Seminar
2 Tage
maximal 10 Teilnehmer
Termine & Orte
28.-29.05.20
Berlin
31.08.-01.09.20
Stuttgart
1. Tag: 09:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.590,- zzgl. MwSt.
€ 1.892,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl!
Mehr erfahren

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder