Ausbildung

Zertifizierte:r Top-Verkäufer:in I / Junior Sales Manager I

Ausbildung für Ihren erfolgreichen Start im Außendienst

Sie sind neu im Vertrieb? Sie möchten sich auf die spannenden Aufgaben eines:einer professionellen Verkäufer:in optimal vorbereiten und Ihr vorhandenes Wissen vertiefen? Mit diesem zertifizierten, zweimoduligen Verkaufstraining schaffen Sie die solide Basis für Ihren verkäuferischen Erfolg. Im ersten Modul dieser Ausbildung lernen Sie die wesentlichen To Dos, die Ihnen im Verkaufsprozess gute Abschlusserfolge bringen und wie Sie sich selbst organisieren. Sie erarbeiten sich anhand Ihrer eigenen Vertriebssituation wichtige Grundlagen für den beratungsintensiven Verkauf. Sie erhalten bewährtes „Handwerkszeug” von der souveränen Bedarfsermittlung über die pfiffige Einwandbehandlung bis hin zur passgenauen Nutzenargumentation. Sie gewinnen Sicherheit in Ihren Beratungen und im Verkaufsgespräch.

Zertifiziert durch die Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM), Mannheim

Diese Weiterbildung wurde in Kooperation mit der Hochschule der Wirtschaft für Management, Mannheim konzipiert und folgt hinsichtlich Gesamtkonzept, Inhalten, Referent:innen und Prüfung den Qualitätsansprüchen der Hochschule. So profitieren die Teilnehmenden von qualitativ hochwertigen Qualifizierungen mit garantierter Aktualität, hohem Praxisbezug und exzellenten Referent:innen.

Modul 1: Präsenztraining
5 Tage
Voraussetzungen für erfolgreiches Verkaufen
Voraussetzungen für erfolgreiches Verkaufen
  • Voraussetzungen für erfolgreiches Verkaufen.
  • Verkaufsprozesse und komplexe Einkaufsorganisationen im B2B verstehen.
  • Die "Toolbox" des erfolgreichen Verkaufens im B2B.
  • Die Erfolgsfaktoren des professionellen Verkaufsgesprächs.
  • Überwinden von Widerständen im Verkaufsprozess.
  • Wissenstransfer durch Praxistraining.
Modul 2: E-Learning
ca. 3 Stunden
Vertiefungsphase mit zwei E-Learnings
Vertiefungsphase mit zwei E-Learnings

Basiswissen BWL/E-Learning (Online-Lernzeit: ca. 1 Stunde)

Basiswissen Controlling/E-Learning (Online-Lernzeit: ca. 1 Stunde)

Inhalte

Bereits mehr als 2.600 begeisterte Teilnehmende!

Zur Sicherstellung eines maximalen Lernerfolgs empfehlen wir den Besuch beider Präsenztrainings!

Training II (30531) ist Teilnehmenden von Training I (30530) vorbehalten. Eine Transferzeit von 4–15 Monaten zwischen dem Besuchen der beiden Trainings ist wichtig, um das Erlernte zu verinnerlichen.

 

Präsenztraining I

Voraussetzungen für erfolgreiches Verkaufen

  • Die Aufgabenstellung des:der Verkäufer:in im zeitgemäßen Vertrieb.
  • Sicher & souverän im Spannungsfeld zwischen Unternehmen, Markt und Kunden:innen.
  • Professionelle Verkaufswerkzeuge zur Sicherung des Vertriebserfolges.

Verkaufsprozesse und komplexe Einkaufsorganisationen im B2B verstehen

  • Interne Verkaufsprozesse, Strukturen: Auswirkungen auf die eigene Vertriebsarbeit.
  • Zielsetzungen und Entscheidungskriterien von Einkaufsorganisationen kennen.
  • Das Business der Kund:innen im Rahmen der Wertschöpfungskette verstehen: Nutzenargumentation für den Lösungs-, Produkt- und Serviceverkauf im Rahmen der eigenen Vertriebsarbeit.

Die "Toolbox" des erfolgreichen Verkaufens im B2B

  • Reflektieren und optimieren der individuellen Vertriebskommunikation.
  • Herausarbeiten der Unique Selling Proposition der eigenen Produkte und Dienstleistungen.
  • Kundensegmentierung und -potenzialanalyse.
  • Accountplan und professionelles Angebotsmanagement.

Die Erfolgsfaktoren des professionellen Verkaufsgesprächs

  • Der gelungene Erstkontakt am Telefon, beim Onlinemeeting und im persönlichen Gespräch
  • Rollen im "Buying-Center" erkennen, Ansprechpartner-Netzwerke optimal nutzen.
  • Kundenindividuelle Verkaufsstrategien für die eigene Vertriebssituation erarbeiten
  • Das Verkaufsgespräch: Die strategische Vorbereitung, die Erfolgsfaktoren kennen, die wirkungsvollsten Techniken üben, die souveräne Durchführung und optimierte Nachbereitung.

Überwinden von Widerständen im Verkaufsprozess

  • Grundlagen der Kommunikation und der Verkaufspsychologie.
  • Fragetechniken zur optimalen Bedarfsanalyse im B2B.
  • Produkte und Dienstleistungen optimal präsentieren.
  • Einwand-/Vorwandbehandlungstechniken kennen und trainieren.
  • Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen.
  • Grundlagen von Preisverhandlungen.
  • Kaufsignale sicher erkennen und nutzen.
  • Mit zeitgemäßen Abschlusstechniken gute Vertriebsergebnisse realisieren.

Wissenstransfer durch Praxistraining

  • Verkaufsgespräche mit eigenen Angeboten trainieren.
  • Praxisorientierte Gruppenarbeiten an eigenen Verkaufsfällen.
  • Optimieren der erlernten Vertriebswerkzeuge im Videotraining.

Lernumgebung

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Sie entwickeln Ihre Fähigkeiten – für eine steile Karriere im Vertrieb!

  • Sie trainieren wichtige Grundlagen für eine erfolgreiche Verkaufstätigkeit: Von der Verkaufsvorbereitung über die Verhandlungsführung bis zur Nachbereitung.
  • Sie kennen die Phasen des Verkaufsgesprächs und steigern durch Anwendung verschiedener Techniken und Methoden Ihre Sicherheit und Ihren Verkaufserfolg.
  • Sie erhalten bewährtes "Handwerkszeug": von der der Herangehensweise bei der Kundenpotenzialanalyse bis hin zur Entwicklung eines Kundenaktivitätenplans.
  • Sie gewinnen Sicherheit in Ihren Beratungen und Verkaufsgesprächen.
  • Sie erlernen Verhandlungstechniken, um sicher erfolgreiche Verkaufsabschlüsse zu erzielen.
  • Sie wenden das Gelernte während des Trainings an und bringen "Ihr PS" direkt nach dem Training "auf die Straße".
  • Sie entwickeln Ihre Fähigkeiten für eine steile Karriere im Vertrieb!
  • Unsere langjährige Erfahrung sowie die Zusammenarbeit mit unserem renommierten Kooperationspartner, der Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM), Mannheim, garantieren Ihnen höchste Qualitätsstandards. 
  • Sie dokumentieren Ihre Qualifikation mit einem Leistungsnachweis und erhalten ein bei Personalentwickler:innen und Entscheider:innen anerkanntes, hochwertiges Zertifikat.
  • Sie investieren in eine Ausbildung mit hoher Reputation auf dem Markt! Seit fast einem halben Jahrhundert setzen Vertriebsorganisationen auf die Qualifikation ihres Vertriebs durch diese regelmäßig aktualisierte, anerkannte Ausbildung.
  • Optimaler Wissenstransfer durch E-Learning. Über Ihre Lernumgebung, Ihren persönlichen Online-Bereich, stehen Ihnen E-Learnings für 12 Monate zur Nutzung zur Verfügung.
  • Zeigen Sie, was Sie können – mit Ihrem Open Badge: Sie erhalten ein vollwertiges digitales Zertifikat, das Sie z.B. in Ihren digitalen Profilen nutzen und über soziale Netzwerke teilen können.

Methoden

Sie lernen in produktiver Atmosphäre, trainieren an eigenen Praxisfällen und haben die Möglichkeit, Ihr Wissen in der Transferphase anzuwenden. So bleibt das Gelernte haften. Rollenspiele anhand von Beispielen aus Ihrer Praxis mit konstruktivem Trainer- und Gruppenfeedback, Videofeedback, Einzel- und Gruppenübungen, Diskussion eigener Praxisfälle, Fall- und Best-Practice-Beispiele, Erfahrungsaustausch, Checklisten, Trainer:in-Input.

Teilnehmer:innenkreis

Das Präsenztraining I richtet sich an Einsteiger:innen im Verkauf, mit 0 bis 2 Jahren Erfahrung, Vorkenntnisse wie z.B. ein abgeschlossenes BWL-Studium sind nicht notwendig. Einsteiger:innen, Quereinsteiger:innen, Vertriebsingenieur:innen sowie Techniker:innen im Verkauf. Verkäufer:innen ohne bzw. mit geringer Praxiserfahrung. Praktiker:innen mit Verkaufserfahrung, die ihr Wissen aktualisieren und eine systematisierte Vorgehensweise im Verkauf erlernen möchten. Zur Sicherstellung eines maximalen Lernerfolgs empfehlen wir den Besuch beider Trainings Zertifizierte:r Top-Verkäufer:in – Junior Sales Manager I + II.

Abschlussprüfung

Nach Präsenztraining II der Ausbildung nehmen die Teilnehmenden an der schriftlichen Abschlussprüfung zur Ausbildung "Zertifizierte:r Top-Verkäufer:in – Junior Sales Manager" teil. Damit Sie Reisekosten und Zeit sparen, absolvieren Sie die E-Prüfung an Ihrem Rechner am Arbeitsplatz oder zu Hause. Geprüft werden die Ausbildungsinhalte der Präsenzmodule in schriftlicher Form (Zeitbedarf: ca. 90 Minuten). Die E-Prüfung kann abgelegt werden, sobald beide Präsenzmodule absolviert sind.

Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten Sie das anerkannte Zertifikat der Haufe Akademie und der Hochschule der Wirtschaft für Management, Mannheim, "Zertifizierte:r Verkäufer:in – Junior Sales Manager". Damit dokumentieren Sie Ihr fundiertes Wissen als Basis zur Weiterentwicklung Ihrer beruflichen Karriere.

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Zertifizierte:r Top-Verkäufer:in I / Junior Sales Manager I“

Modul 1: Online-Training
5 Tage
Voraussetzungen für erfolgreiches Verkaufen
Voraussetzungen für erfolgreiches Verkaufen
  • Voraussetzungen für erfolgreiches Verkaufen.
  • Verkaufsprozesse und komplexe Einkaufsorganisationen im B2B verstehen.
  • Die "Toolbox" des erfolgreichen Verkaufens im B2B.
  • Die Erfolgsfaktoren des professionellen Verkaufsgesprächs.
  • Überwinden von Widerständen im Verkaufsprozess.
  • Wissenstransfer durch Praxistraining.
Modul 2: E-Learning
ca. 3 Stunden
Vertiefungsphase mit zwei E-Learnings:
Vertiefungsphase mit zwei E-Learnings:

Basiswissen BWL/E-Learning (Online-Lernzeit: ca. 1 Stunde)

Basiswissen Controlling/E-Learning (Online-Lernzeit: ca. 1 Stunde)

Inhalte

Bereits mehr als 2.600 begeisterte Teilnehmende!

Zur Sicherstellung eines maximalen Lernerfolgs empfehlen wir den Besuch beider Präsenztrainings!

Training II (30531) ist Teilnehmenden von Training I (30530) vorbehalten. Eine Transferzeit von 4–15 Monaten zwischen dem Besuchen der beiden Trainings ist wichtig, um das Erlernte zu verinnerlichen.

 

Online-Training I

Voraussetzungen für erfolgreiches Verkaufen

  • Die Aufgabenstellung des:der Verkäufer:in im zeitgemäßen Vertrieb.
  • Sicher & souverän im Spannungsfeld zwischen Unternehmen, Markt und Kunden:innen.
  • Professionelle Verkaufswerkzeuge zur Sicherung des Vertriebserfolges.

Verkaufsprozesse und komplexe Einkaufsorganisationen im B2B verstehen

  • Interne Verkaufsprozesse, Strukturen: Auswirkungen auf die eigene Vertriebsarbeit.
  • Zielsetzungen und Entscheidungskriterien von Einkaufsorganisationen kennen.
  • Das Business der Kund:innen im Rahmen der Wertschöpfungskette verstehen: Nutzenargumentation für den Lösungs-, Produkt- und Serviceverkauf im Rahmen der eigenen Vertriebsarbeit.

Die "Toolbox" des erfolgreichen Verkaufens im B2B

  • Reflektieren und optimieren der individuellen Vertriebskommunikation.
  • Herausarbeiten der Unique Selling Proposition der eigenen Produkte und Dienstleistungen.
  • Kundensegmentierung und -potenzialanalyse.
  • Accountplan und professionelles Angebotsmanagement.

Die Erfolgsfaktoren des professionellen Verkaufsgesprächs

  • Der gelungene Erstkontakt am Telefon, beim Onlinemeeting und im persönlichen Gespräch
  • Rollen im "Buying-Center" erkennen, Ansprechpartner-Netzwerke optimal nutzen.
  • Kundenindividuelle Verkaufsstrategien für die eigene Vertriebssituation erarbeiten
  • Das Verkaufsgespräch: Die strategische Vorbereitung, die Erfolgsfaktoren kennen, die wirkungsvollsten Techniken üben, die souveräne Durchführung und optimierte Nachbereitung.

Überwinden von Widerständen im Verkaufsprozess

  • Grundlagen der Kommunikation und der Verkaufspsychologie.
  • Fragetechniken zur optimalen Bedarfsanalyse im B2B.
  • Produkte und Dienstleistungen optimal präsentieren.
  • Einwand-/Vorwandbehandlungstechniken kennen und trainieren.
  • Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen.
  • Grundlagen von Preisverhandlungen.
  • Kaufsignale sicher erkennen und nutzen.
  • Mit zeitgemäßen Abschlusstechniken gute Vertriebsergebnisse realisieren.

Wissenstransfer durch Praxistraining

  • Verkaufsgespräche mit eigenen Angeboten trainieren.
  • Praxisorientierte Gruppenarbeiten an eigenen Verkaufsfällen.
  • Optimieren der erlernten Vertriebswerkzeuge im Videotraining.

Lernumgebung

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Sie entwickeln Ihre Fähigkeiten – für eine steile Karriere im Vertrieb!

  • Sie trainieren wichtige Grundlagen für eine erfolgreiche Verkaufstätigkeit: Von der Verkaufsvorbereitung über die Verhandlungsführung bis zur Nachbereitung.
  • Sie kennen die Phasen des Verkaufsgesprächs und steigern durch Anwendung verschiedener Techniken und Methoden Ihre Sicherheit und Ihren Verkaufserfolg.
  • Sie erhalten bewährtes "Handwerkszeug": von der der Herangehensweise bei der Kundenpotenzialanalyse bis hin zur Entwicklung eines Kundenaktivitätenplans.
  • Sie gewinnen Sicherheit in Ihren Beratungen und Verkaufsgesprächen.
  • Sie erlernen Verhandlungstechniken, um sicher erfolgreiche Verkaufsabschlüsse zu erzielen.
  • Sie wenden das Gelernte während des Trainings an und bringen "Ihr PS" direkt nach dem Training "auf die Straße".
  • Sie entwickeln Ihre Fähigkeiten für eine steile Karriere im Vertrieb!
  • Unsere langjährige Erfahrung sowie die Zusammenarbeit mit unserem renommierten Kooperationspartner, der Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM), Mannheim, garantieren Ihnen höchste Qualitätsstandards. 
  • Sie dokumentieren Ihre Qualifikation mit einem Leistungsnachweis und erhalten ein bei Personalentwickler:innen und Entscheider:innen anerkanntes, hochwertiges Zertifikat.
  • Sie investieren in eine Ausbildung mit hoher Reputation auf dem Markt! Seit fast einem halben Jahrhundert setzen Vertriebsorganisationen auf die Qualifikation ihres Vertriebs durch diese regelmäßig aktualisierte, anerkannte Ausbildung.
  • Optimaler Wissenstransfer durch E-Learning. Über Ihre Lernumgebung, Ihren persönlichen Online-Bereich, stehen Ihnen E-Learnings für 12 Monate zur Nutzung zur Verfügung.
  • Zeigen Sie, was Sie können – mit Ihrem Open Badge: Sie erhalten ein vollwertiges digitales Zertifikat, das Sie z.B. in Ihren digitalen Profilen nutzen und über soziale Netzwerke teilen können.

Methoden

Sie lernen in produktiver Atmosphäre, trainieren an eigenen Praxisfällen und haben die Möglichkeit, Ihr Wissen in der Transferphase anzuwenden. So bleibt das Gelernte haften. Rollenspiele anhand von Beispielen aus Ihrer Praxis mit konstruktivem Trainer- und Gruppenfeedback, Videofeedback, Einzel- und Gruppenübungen, Diskussion eigener Praxisfälle, Fall- und Best-Practice-Beispiele, Erfahrungsaustausch, Checklisten, Trainer:in-Input.

Teilnehmer:innenkreis

Das Training I richtet sich an Einsteiger:innen im Verkauf, mit 0 bis 2 Jahren Erfahrung, Vorkenntnisse wie z.B. ein abgeschlossenes BWL-Studium sind nicht notwendig. Einsteiger:innen, Quereinsteiger:innen, Vertriebsingenieur:innen sowie Techniker:innen im Verkauf. Verkäufer:innen ohne bzw. mit geringer Praxiserfahrung. Praktiker:innen mit Verkaufserfahrung, die ihr Wissen aktualisieren und eine systematisierte Vorgehensweise im Verkauf erlernen möchten. Zur Sicherstellung eines maximalen Lernerfolgs empfehlen wir den Besuch beider Trainings Zertifizierte:r Top-Verkäufer:in – Junior Sales Manager I + II.

Abschlussprüfung

Nach Präsenztraining II der Ausbildung nehmen die Teilnehmenden an der schriftlichen Abschlussprüfung zur Ausbildung "Zertifizierte:r Top-Verkäufer:in – Junior Sales Manager" teil. Damit Sie Reisekosten und Zeit sparen, absolvieren Sie die E-Prüfung an Ihrem Rechner am Arbeitsplatz oder zu Hause. Geprüft werden die Ausbildungsinhalte der Präsenzmodule in schriftlicher Form (Zeitbedarf: ca. 90 Minuten). Die E-Prüfung kann abgelegt werden, sobald beide Präsenzmodule absolviert sind.

Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten Sie das anerkannte Zertifikat der Haufe Akademie und der Hochschule der Wirtschaft für Management, Mannheim, "Zertifizierte:r Verkäufer:in – Junior Sales Manager". Damit dokumentieren Sie Ihr fundiertes Wissen als Basis zur Weiterentwicklung Ihrer beruflichen Karriere.

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Zertifizierte:r Top-Verkäufer:in I / Junior Sales Manager I“

Stimmen unserer Teilnehmer:innen

"Besonders gut gefallen hat mir, dass die Inhalte perfekt auf uns Teilnehmer zugeschnitten waren. Top Referent Herr Moser!"

Christian Scheuerpflug
Deutsche Doka GmbH, Maisach

"Der Referent brachte auf jeden Teilnehmer zugeschnittene Fallbeispiele."

Alexander Krenz
Pietsch GmbH

"Die Vorträge waren sehr lebendig und bildhaft gestaltet. Es hat unheimlichen Spaß gemacht. Vielen Dank!"

Dragan Kolakovic
BEC AG, Gipf-Oberfrick

"Der Seminarinhalt wurde auf eine sehr lebhafte, lockere und verständliche Art vermittelt."

Seher Neöz
ICEF GmbH, Bonn

"Toller Lerneffekt für alle, obwohl Teilnehmer aus unterschiedlichen Bereichen vertreten waren."                   

Nadja Herrmann
WDT, Garbsen

Seminarbewertung zu „Zertifizierte:r Top-Verkäufer:in I / Junior Sales Manager I“

4,6 von 5
bei 294 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,6
Verständlichkeit der Inhalte:
4,7
Praxisbezug:
4,6
Aktualität:
4,5
Teilnehmer:innen­unterlagen:
4,3
Fachkompetenz:
5
Teilnehmenden­orientiert:
4,8
Methodenvielfalt:
4,7
Blick ins Produkt

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

Gemeinsam vor Ort weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
30530
€ 3.090,- zzgl. MwSt
5 Tage, E-Lea …
an 4 Orten
mit Zertifikat
4 Termine
Präsenz Termine
Gemeinsam online weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
33673
€ 3.090,- zzgl. MwSt
5 Tage, E-Lea …
Online
mit Zertifikat
0 Termine
Live-Online Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
5 Tage, E-Learnings
Präsenz oder Online
mit Zertifikat

Transfer Coaching

Buchen Sie 2 Stunden individuelles Coaching mit Ihrem:r Trainer:in. Bei gleichzeitiger Buchung von Seminar und Transfer Coaching sparen Sie 10 %. Mehr Infos

€ 390,-
zzgl. MwSt

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
09.09.2024
Frankfurt a. M.
Buchungsnummer: 30530
€ 3.090,- zzgl. MwSt.
€ 3.677,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
relexa hotel Frankfurt/Main
relexa hotel Frankfurt/Main
Mertonviertel / Lurgiallee 2, 60439 Frankfurt a. M.
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Module
5 Tage, E-Learnings
Zahl der Teilnehmenden begrenzt
Präsenztraining
Voraussetzungen für erfolgreiches Verkaufen
Termin
09.-13.09.2024
Veranstaltungsort
relexa hotel Frankfurt/Main
Tagesablauf
1.-4. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
5. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Gebühr beinhaltet

Die Gebühr beinhaltet die Kosten für Ausbildung, Unterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung.

Bitte buchen Sie ca. 4 Wochen vor der Anreise Ihre Übernachtung direkt beim Hotel zu unseren Sonderkonditionen. Sie erhalten von uns ein Reservierungsformular nach Ihrer Anmeldung.

17.02.2025
München
Buchungsnummer: 30530
€ 3.090,- zzgl. MwSt.
€ 3.677,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Adina Apartment Hotel München
Adina Apartment Hotel München
Atelierstr. 22, 81671 München
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Module
5 Tage, E-Learnings
Zahl der Teilnehmenden begrenzt
Präsenztraining
Voraussetzungen für erfolgreiches Verkaufen
Termin
17.-21.02.2025
Veranstaltungsort
Adina Apartment Hotel München
Tagesablauf
1.-4. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
5. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Gebühr beinhaltet

Die Gebühr beinhaltet die Kosten für Ausbildung, Unterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung.

Bitte buchen Sie ca. 4 Wochen vor der Anreise Ihre Übernachtung direkt beim Hotel zu unseren Sonderkonditionen. Sie erhalten von uns ein Reservierungsformular nach Ihrer Anmeldung.

19.05.2025
Berlin
Buchungsnummer: 30530
€ 3.090,- zzgl. MwSt.
€ 3.677,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
RIU Plaza
RIU Plaza
Martin-Luther-Straße 1, 10777 Berlin
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Module
5 Tage, E-Learnings
Zahl der Teilnehmenden begrenzt
Präsenztraining
Voraussetzungen für erfolgreiches Verkaufen
Termin
19.-23.05.2025
Veranstaltungsort
RIU Plaza
Tagesablauf
1.-4. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
5. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Gebühr beinhaltet

Die Gebühr beinhaltet die Kosten für Ausbildung, Unterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung.

Bitte buchen Sie ca. 4 Wochen vor der Anreise Ihre Übernachtung direkt beim Hotel zu unseren Sonderkonditionen. Sie erhalten von uns ein Reservierungsformular nach Ihrer Anmeldung.

08.09.2025
Köln
Buchungsnummer: 30530
€ 3.090,- zzgl. MwSt.
€ 3.677,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
PULLMAN Cologne
Helenenstraße 14, 50667 Köln
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Module
5 Tage, E-Learnings
Zahl der Teilnehmenden begrenzt
Präsenztraining
Voraussetzungen für erfolgreiches Verkaufen
Termin
08.-12.09.2025
Veranstaltungsort
PULLMAN Cologne
Tagesablauf
1.-4. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
5. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Gebühr beinhaltet

Die Gebühr beinhaltet die Kosten für Ausbildung, Unterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung.

Bitte buchen Sie ca. 4 Wochen vor der Anreise Ihre Übernachtung direkt beim Hotel zu unseren Sonderkonditionen. Sie erhalten von uns ein Reservierungsformular nach Ihrer Anmeldung.

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Durchführung gesichert
Buchungsnummer: 30530
€ 3.090,- zzgl. MwSt.
€ 3.677,10 inkl. MwSt.
Details
5 Tage, E-Learnings
Zahl der Teilnehmenden begrenzt
Gebühr beinhaltet

Die Gebühr beinhaltet die Kosten für Ausbildung, Unterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung.

Bitte buchen Sie ca. 4 Wochen vor der Anreise Ihre Übernachtung direkt beim Hotel zu unseren Sonderkonditionen. Sie erhalten von uns ein Reservierungsformular nach Ihrer Anmeldung.

Buchungsnummer: 33673
€ 3.090,- zzgl. MwSt.
€ 3.677,10 inkl. MwSt.
Details
5 Tage, E-Learnings
Zahl der Teilnehmenden begrenzt
Später buchen
Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
Kein passender Termin?
Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
Auch als Inhouse Schulung buchbar
Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
Zeit und Reisekosten sparen
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
*Pflichtfelder
Infopaket Zertifizierte:r Top-Verkäufer:in / Junior Sales Manager:in

Fit für den nächsten Karriereschritt?

Das Infopaket enthält alle Informationen, aktuelle Termine und Weiterbildungsinhalte kompakt auf einen Blick!