Ausbildung 4.0 im Zeitalter der Digitalisierung und der Künstlichen Intelligenz

Digitale Anwendungen und kollaborative Formate für eine moderne Berufsbildung

Die Digitalisierung ist in den Ausbildungsunternehmen angekommen. Nun ist KI der nächste Technologiesprung. Angeboten werden bereits vielfältige digitale Formate und Tools. Diese werden von den Auszubildenden entlang des Ausbildungs-Lifecycles auch erwartet. Ausbilder müssen sich den Erwartungen stellen, digitale Kompetenzen entwickeln und mit der jüngeren „Generation Native“ Schritt halten. Das Seminar gibt Best-Practice-Aspekte für die Ausbildung und eine Remote-Begleitung, zeigt Konsequenzen für die Ausbilder:innen auf und stellt digitale Ausbildungstools vor. Sie erarbeitet dazu Lösungen für Ihre Ausbildung, damit Ihr Unternehmen zukunftsfähig für den nächsten Schritt einer Ausbildung 5.0 ist.

Inhalte

Fachbuch inklusive!

Digitale Entwicklungen in den Unternehmen – Folgen für die Ausbildung 5.0

  • Megatrends und ihre Auswirkungen: Auf dem Sprung zur Ausbildung 5.0.
  • Mobile Ausbildung als Herausforderung für Ausbilder und Unternehmen.
  • Unterschiedliche Branchen – unterschiedliche Rahmenbedingungen: Möglichkeiten und Grenzen im Hinblick auf Digitalisierung und Künstliche Intelligenz in Bezug auf die betriebliche Ausbildung.

Die "Generation Natives" der Auszubildenden

  • Umgang mit Werten, Ansprüchen und Wünschen der "Digital Natives".
  • Lernen gestern, heute und morgen. Impulse für eine digitale und kollaborative Ausbildung.
  • Konsequenzen für Kompetenzen und Mindset der Ausbilder:innen – digitale Fitness für Ausbilder:innen – wichtiger denn je.

Neue Technologien zur Wissensvermittlung

  • Soziale Netzwerke: Was „Digital Natives“ verwenden und wie wir dies in der Ausbildung nutzen können.
  • Tipps für eine remote und kollaborative Ausbildungsbegleitung.
  • Impulse für den Einsatz digitaler Lehr- und Lernmethoden: Learning Nuggets, Mobile Learning, Quiz-Apps, Gamification, 3D-Druck, Augmented Reality und Learning Experience Plattformen.
  • Künstliche Intelligenz als „neue“ Wegbereiter der Ausbildung: Erfahrungen, Möglichkeiten und Grenzen.
  • Best Practice für eine mobile und remote Ausbildung.

Strategien leben und umsetzen

  • Was sind die nächsten Schritte? Erarbeitung einer To-do-Liste/Zielmatrix.
  • Best Practice: Wie wir die Beteiligten im Unternehmen (bspw. Betriebsrat und Datenschützende) einbinden.

Lernumgebung

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Lernen Sie die Erwartungen der Generation der "Digital Natives" noch besser kennen.
  • Sie erfahren, welche Impulse aus der Digitalisierung und Remote-Arbeitswelt für die Ausbildung wichtig sind, und wie Sie Ihre Ausbildung zukunftsfähig bzw. zielgruppenorientiert gestalten können.
  • Sie erhalten einen Überblick über sinnvolle digitale Lehr- und Lernmethoden sowie zum Einsatz künstlicher Intelligenz entlang des Ausbildungs-Lifecycles.
  • Sie beleuchten Möglichkeiten, remote Ausbildungsbegleitung und kollaborative Ausbildungstools in Ihrem Unternehmen sinnvoll einzusetzen.
  • Im Austausch mit anderen Teilnehmenden erhalten Sie wertvolle Impulse und profitieren vom hohen Praxiswissen der Referenten für Ihre individuelle Ausbildungsgestaltung in Richtung einer modernen Ausbildung 5.0.

Sie erhalten kostenfrei 3 Ausgaben der neuen Zeitschrift „personalmagazin – neues lernen“ als Inspiration für Ihre Personalentwicklung. Die Zusendung des Magazins erfolgt alle 2 Monate und endet automatisch.

Bitte führen Sie ein internettaugliches Endgerät (Laptop, Tablet) sowie ein einsatzfähiges Smartphone mit.

Methoden

Präsentation, Live-Demos, Teilnehmendenaustausch, Best Practice, Recherchen, Gruppenarbeit.

Teilnehmer:innenkreis

Ausbildungsleiter:innen, Personalentwickler:innen, Ausbilder:innen, Ausbildungsbeauftragte, die Interesse am Thema „digitale und zukunftsfähige Ausbildung“ haben und sich durch neue Impulse inspirieren lassen möchten.

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Ausbildung 4.0 im Zeitalter der Digitalisierung und der Künstlichen Intelligenz“

Stimmen unserer Teilnehmer:innen

"Gute Organisation und Durchführung; dies ist nicht mein erstes Seminar bei der Haufe Akademie; in der Vergangenheit habe ich nur positive Erlebnisse in den Seminaren erfahren."

Anja Hupe
Teilnehmer:in Live-Online-Training, WERTGARANTIE Beteiligungen GmbH

Seminarbewertung zu „Ausbildung 4.0 im Zeitalter der Digitalisierung und der Künstlichen Intelligenz“

4,4 von 5
bei 47 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,3
Verständlichkeit der Inhalte:
4,6
Praxisbezug:
4,3
Aktualität:
4,5
Teilnehmer:innen­unterlagen:
4,4
Fachkompetenz:
4,7
Teilnehmenden­orientiert:
4,4
Methodenvielfalt:
4
Gemeinsam vor Ort weiterbilden
Buchungs-Nr.:
3250
€ 840,- zzgl. MwSt
1 Tag
0 Termine
Präsenz Termine
Gemeinsam online weiterbilden
Buchungs-Nr.:
33353
€ 840,- zzgl. MwSt
1 Tag
Online
3 Termine
Live-Online Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
1 Tag
Präsenz oder Online

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
06.11.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 33353
€ 840,- zzgl. MwSt.
€ 999,60 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
1 Tag
Zahl der Teilnehmenden begrenzt

Mittwoch, 06.11.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

17.02.2025
Live-Online
Buchungsnummer: 33353
€ 840,- zzgl. MwSt.
€ 999,60 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
1 Tag
Zahl der Teilnehmenden begrenzt

Montag, 17.02.2025

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

17.07.2025
Live-Online
Buchungsnummer: 33353
€ 840,- zzgl. MwSt.
€ 999,60 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
1 Tag
Zahl der Teilnehmenden begrenzt

Donnerstag, 17.07.2025

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Durchführung gesichert
Buchungsnummer: 3250
€ 840,- zzgl. MwSt.
€ 999,60 inkl. MwSt.
Details
1 Tag
Zahl der Teilnehmenden begrenzt
Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Buchungsnummer: 33353
€ 840,- zzgl. MwSt.
€ 999,60 inkl. MwSt.
Details
1 Tag
Zahl der Teilnehmenden begrenzt
Später buchen
Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
Kein passender Termin?
Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
Auch als Inhouse Schulung buchbar
Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
Zeit und Reisekosten sparen
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

Sie haben Fragen?

Stephanie Göpfert

Leiterin Kundenservice

*Pflichtfelder
FAQs

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.