Online Vertiefungstag Personalbüro: Arbeitsrecht

Aktuelle Änderungen im Arbeitsrecht zum Jahreswechsel

Sie möchten tief in die arbeitsrechtlichen Gesetzesänderungen zum Jahreswechsel einsteigen? Sie möchten anhand eigener Praxisfälle Ihr Wissen auf den aktuellen Stand bringen? Dann ist der Vertiefungstag Arbeitsrecht genau das Richtige für Sie. In kleiner Gruppe von bis zu 20 Teilnehmer:innen erfahren Sie, welche Änderungen für Sie in Ihrer täglichen HR Praxis relevant sind. Nutzen Sie die Gelegenheit, die für Sie besonders wichtigen Aspekte und individuellen Fragen in kleiner Runde direkt mit unseren Expert:innen zu diskutieren und zu klären.

Inhalte

Neue Termine sind derzeit in Planung.

Die folgenden Themen werden auch in der Jahresschluss-Tagung Personalbüro angesprochen und sind dort um die Neuerungen in den Bereichen Lohnsteuer und Sozialversicherung ergänzt. Somit können Sie sich dort einen gesamthaften Überblick aller Themen verschaffen.
In unserem Vertiefungstag Arbeitsrecht tauchen Sie noch intensiver in die arbeitsrechtlichen Inhalte ein und haben die Möglichkeit, auch Spezialfälle zu beleuchten.

 

AKTUELLE UND ERWARTETE GESETZESÄNDERUNGEN

  • Das neue (geänderte) Hinweisgeberschutzgesetz: Worauf müssen Sie bei der Umsetzung in Ihrem Unternehmen achten? 
  • Familienstartzeitgesetz.
  • Arbeitszeitgesetz: Abgleich bestehender Modelle zur Arbeitszeiterfassung mit der BAG-Entscheidung aus 2022 und der sich abzeichnenden gesetzgeberischen Konzeption. 
  • Qualifizierungsgeld.
  • Fachkräfteeinwanderungsgesetz.

AKTUELLE RECHTSPRECHUNG

Wir informieren über wichtige Urteile des Bundesarbeitsgerichts und des EuGH, insbesondere zu den Themen:

  • Verfall und Verjährung von Urlaubsabgeltungsansprüchen.
  • Weihnachtsgeld, Freiwilligkeitsvorbehaltsklausel im Arbeitsvertrag.
  • Dienstwagen: Anspruch auf Nettolohn, pfändbares Entgelt.
  • Mutterschutzlohn.
  • Darlegungslast bei Fortsetzungserkrankungen – Erleichterungen für den AG.
  • Entgeltbenachteiligung wegen des Geschlechts.
  • Diskriminierung wegen Schwerbehinderung.
  • Kündigungsschutz: Betriebliches Eingliederungsmanagement.
  • Offene Videoüberwachung – Verwertungsverbot. 
  • Kündigungsschutz: Chatgruppe und Vertraulichkeit.
  • Befristung auf die Regelaltersgrenze.
  • Mitbestimmung Betriebsrat: Vorlage AU ab 1. Tag.
  • Und weitere derzeit vorliegende Urteile.

Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Ihre Kenntnisse des aktuellen Arbeitsrechts werden in umfassender und praxisbezogener Form vertieft.
  • Der:die Referent:in erläutert die Änderungen im Detail und geht auf Ihre individuellen Fragestellungen ein.
  • Sie erhalten das Rüstzeug, um die Gesetzesänderungen in Ihrem Unternehmen sachgerecht umzusetzen.
  • Ergänzendes bzw. vertiefendes arbeitsrechtliches Wissen zum Jahreswechsel.

Methoden

Vortrag und intensive Bearbeitung von Praxisfällen in kleinen Arbeitsgruppen. Praxisorientiertes Seminar mit konkreten Tipps für die tägliche Arbeit.

Teilnehmer:innenkreis

Fach- und Führungskräfte aus der Personalabteilung, die sich schwerpunktmäßig mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen in der Praxis beschäftigen möchten. Teilnehmer:innen der Jahresschluss-Tagung Personalbüro, die die arbeitsrechtlichen Neuregelungen vertiefen wollen.

Seminarbewertung zu „Online Vertiefungstag Personalbüro: Arbeitsrecht“

4,5 von 5
bei 40 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,5
Verständlichkeit der Inhalte:
4,6
Praxisbezug:
4,2
Teilnehmer:innen­unterlagen:
3,9
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmenden­orientiert:
4,9
Gemeinsam online weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
34962
€ 490,- zzgl. MwSt
2 halbe Tage
Online
aktuell keine Termine

Hinweis: Hierbei handelt sich um die Inhalte der Saison 2023/2024. Neue Inhalte und Termine für die kommende Saison sind derzeit in Planung.

Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
2 halbe Tage
Präsenz oder Online
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
*Pflichtfelder