Lehrgang Geprüfte/r Learning Designer/in

Erfahren Sie in diesem Lehrgang, wie Sie mit der idealen Kombination digitaler und "klassischer" Lernformen und -methoden die Entwicklung Ihrer Mitarbeiter/-innen effektiv fördern. Was steckt hinter "Blended Learning", "e-Learning" und "Neues Lernen" und was können diese Konzepte für Ihr Unternehmen leisten? Als Geprüfte/r Learning Designer/-in werden Sie zum Vorreiter, können diese Fragen bewerten und professionell beantworten. Nutzen Sie die Gelegenheit und richten Sie Ihre Personalentwicklung systematisch auf die Zukunft aus.

Lehrgang Geprüfte/r Learning Designer/in

Pflichtseminar 1
Pflichtseminar 2
2 Präsenztage, 4 Webinare, je ca. 90 min.
Pflichtseminar 3

Inhalte

Modul 1:

Neue Lerntechnologien kompakt

Aktuell gibt es auf dem Markt eine Vielzahl an Lerntechnologien. Neue technische Trends, die man "unbedingt haben muss", wenn man up-to-date sein will, kommen ständig dazu. Aber stimmt das denn? Kann eine neue Technologie alle Bildungsprobleme im Unternehmen lösen und den Wissenstransfer sicherstellen? Wofür sind welche Arten von Lerntechnologien gut - und wofür nicht? Was wird heute wie angewendet? In diesem Seminar erhalten Sie einen kompakten Überblick über verschiedene Lerntechnologien und deren Einsatz.

Modul 2:

Blended Learnings wirkungsvoll konzipieren und gestalten

Die heutige Arbeitswelt erfordert einen hohen Grad an Agilität und vielfältige Kompetenzen. Diese werden immer häufiger in Blended Learning Lernszenarien erworben. Sie ermöglichen bedarfsgerechtes Lernen und orientieren sich im Idealfall an den konkreten Projekten der Teilnehmer. In diesem Training lernen Sie, wie Sie transferwirksame Blended Learning Konzepte entwickeln, welche Medien und Methoden Sie didaktisch sinnvoll einsetzen und wie Sie die Lerner begleiten und motivieren. Und natürlich ist auch dieser Kurs selbst ein Beispiel für Blended Learning.

Modul 3:

Blended Learning Konzepte erfolgreich umsetzen und durchführen

Sie haben ein Blended Learning Konzept entwickelt oder sind gerade dabei und möchten nun wissen, wie Sie es erfolgreich in die Praxis umsetzen? Dann bekommen Sie hier wertvolle Tipps, wie eine Implementierung konkret gestaltet werden kann. Stimmt das Konzept mit Ihren Zielen und dem Auftrag überein? Wie sieht ein sauberer Projektplan aus? Welche Aufwände sind für die Produktion (eigener) digitaler Inhalte zu berücksichtigen? Neben diesen Fragen stehen auch Marketing- und Motivationsmaßnahmen im Fokus. Bringen Sie Ihr eigenes Projekt mit und entwickeln Sie es weiter!

 

Im Rahmen des Lehrgangs Geprüfte/r Learning Designer/in absolvieren Sie drei Blended Learnings und eine Prüfung. Die Gesamtdauer des Lehrgangs beträgt inklusive Prüfungstag sechs Präsenztage zuzüglich 10 Stunden Webinar und individueller Selbstlernphasen. Da die Module inhaltlich aufeinander aufbauen, empfehlen wir den Besuch in der vorgegebenen Reihenfolge innerhalb von max. 2 Jahren. Dabei können Sie diese einzeln oder zu einem günstigen Paketpreis buchen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Nach dem Lehrgang haben Sie einen Überblick über die aktuellsten Lerntechnologien und deren Einsatzmöglichkeiten.

Sie wissen, worauf es bei Blended Learning-Projekten ankommt und sind kompetente/r Ansprechpartner/in bei der Beratung, Konzeption und Umsetzung.

Sie können Nutzen und Kosten, Möglichkeiten und Grenzen digitaler Lernmedien für Ihr Unternehmen beurteilen und erhöhen die Effizienz der Personalarbeit für Ihren Arbeitgeber.

Teilnehmerkreis

Personalentwickler/innen, Personaler/innen, HR-Manager/innen, Bildungsverantwortliche, Trainer/innen, Dozentinnen und Dozenten, Ausbilder/innen, die sich zu den Möglichkeiten und Grenzen verschiedener Lernmethoden informieren wollen und mit der Beratung, Einführung oder Optimierung von Blended Learning-Lösungen betraut sind.

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungs-Nr.
3738
Blended LearningLehrgang mit Zertifikat, Blended Learning
5 Seminartage + 1 Prüfungstag
3 Pflichtseminare und Abschlussprüfung
Weiterbildung
Bitte buchen Sie hier die Weiterbildung. Im Warenkorb können Sie die einzelnen Bestandteile der Weiterbildung und die Zahlungsweise auswählen.
Teilnahmegebühr
Paketpreis (6 Präsenztage zuzüglich 10 Stunden Live-Online-Trainings):
€ 3.990,- zzgl. MwSt.
€ 4.748,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Gegenüber Einzelrechnung sparen Sie: 16%

Die Seminare als Zulassung zur Abschlussveranstaltung können auch einzeln gebucht werden. Seminarteilnahmen der letzten zwei Jahre werden angerechnet.

Bei Einzelbuchung der Prüfung:
€ 740,- zzgl. MwSt.
€ 880,60 inkl. MwSt.

Die Seminare als Zulassung zur Abschlussveranstaltung können auch einzeln gebucht werden. Seminarteilnahmen der letzten zwei Jahre werden angerechnet.

Bei Einzelbuchung der Prüfung:
€ 740,- zzgl. MwSt.
€ 880,60 inkl. MwSt.

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie