Personalcontrolling mit Excel

Mit diesem Seminar erweitern Sie Ihr Verständnis für die Ziele und Aufgaben von Personalcontrolling. Sie verstehen, wie Kennzahlen steuerungsrelevant aufgebaut und in ein systematisches, excelbasiertes Personalcontrolling überführt werden. Damit können Sie eine kennzahlengestützte Controllingplattform aufbauen und Ihre Effektivität und Effizienz im Personalmanagement erhöhen. Sie erfahren, wie Sie das Personalcontrolling mit Excel gewinnbringend ausgestalten und worauf Sie bei der Umsetzung achten sollten.

Inhalte

Pro Teilnehmer ein PC

Personalkennzahlen

  • Kennzahlen als Kontroll- und Steuerungsinstrument.
  • Welche Kennzahlen gibt es? Zielsetzung, Auswahl, Nutzen.
  • Definition und Erstellung von Personalkennzahlen.

Excel als Controllingplattform

  • Aufbau einer Controllingplattform.
  • Relevante Excel-Funktionen.
  • Anwendungsgebiete und weiterführende Excel-Tipps.
  • Einbindung externer Datenquellen in Excel zur Bildung und Darstellung von Kennzahlen.
  • Grenzen von Excel als Controllingplattform.
  • Praxisbeispiele/Übungen.

Theorie ist gut, Praxis ist besser

  • Praktische Anwendung: Implementierung eines Basis-Personalcontrollings mit Excel.
  • Alternative Einsatzmöglichkeiten (ad-hoc Reporting/Pivottabellen).
  • Bearbeitung spezifischer Aufgaben- und Fragestellungen aus Ihrem Unternehmen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erweitern Ihr Verständnis für die Ziele und Aufgaben von Personalcontrolling.
  • Sie lernen, welche Kennzahlen notwendig sind, um Personalcontrolling auf eine fachlich und Excel-technisch solide Basis zu stellen.
  • Sie erhalten Sicherheit bei kurzfristig zu erstellenden Auswertungen und Statistiken.
  • Ihnen werden zunächst die relevanten Excel-Funktionen erläutert. Anschließend üben Sie diese selbst am PC.
  • Die Übungsergebnisse sowie Musterlösungen können auf einer CD mitgenommen werden.
  • Sie können spezifische Aufgabenstellungen aus Ihrem Unternehmen einbringen, um diese zu besprechen und Lösungen zu erarbeiten.
  • Sie steigern Ihre eigene Arbeitseffizienz deutlich.

Methoden

  • Kurzvorträge,
  • Gruppenarbeiten,
  • Diskussion und kollegiale Beratung,
  • konkrete Lösungsansätze und Umsetzungshilfen.
  • Selbst erarbeitete Dateien und Musterlösungen aus dem Training können auf einer CD oder dem eigenen USB-Stick mitgenommen werden.
  • Jeder Teilnehmer bekommt im Training einen PC-Arbeitsplatz mit MS Office 2019 gestellt.

Teilnehmer:innenkreis

Fach- und Führungskräfte aus der Personalabteilung, dem Personalcontrolling sowie der Entgeltabrechnung. Excel-Grundkenntnisse sind Voraussetzung zur Teilnahme.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Teilnehmer:innenstimmen

„Während des Seminars herrschte eine lockere Atmosphäre, die Themen waren sehr anschaulich dargestellt und mir gefiel besonders die Mischung aus Theorie und Praxis.“

Samira Wittemann
EurimPharm Verwaltungs GmbH & Co. Beteiligungs KG, Saaldorf-Surheim

Seminarbewertung zu „Personalcontrolling mit Excel“

4,5 von 5
bei 152 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,4
Verständlichkeit der Inhalte:
4,6
Praxisbezug:
4,4
Aktualität:
4,5
Teilnehmer­unterlagen:
4,5
Fachkompetenz:
4,7
Teilnehmer­orientierung:
4,6
Methodenvielfalt:
4,6
Blick in die Veranstaltung

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
7343
Seminar | Präsenz
2 Tage
Termine & Orte
26.-27.01.22 
München
Veranstaltungsort
Holiday Inn Unterhaching
Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 26.01.2022
10:00 Uhr - 17:30 Uhr

Donnerstag, 27.01.2022
09:00 Uhr - 16:30 Uhr

04.-05.04.22
Veranstaltungsort
Mercure Hotel Moa
Tage & Uhrzeit

Montag, 04.04.2022
10:00 Uhr - 17:30 Uhr

Dienstag, 05.04.2022
09:00 Uhr - 16:30 Uhr

31.05.-01.06.22
Tage & Uhrzeit

Dienstag, 31.05.2022
10:00 Uhr - 17:30 Uhr

Mittwoch, 01.06.2022
09:00 Uhr - 16:30 Uhr

13.-14.09.22
Veranstaltungsort
Mercure Hotel Hamburg City
Tage & Uhrzeit

Dienstag, 13.09.2022
10:00 Uhr - 17:30 Uhr

Mittwoch, 14.09.2022
09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 1.440,- zzgl. MwSt.
€ 1.713,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 275.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.