Einführung in die praktische Personalarbeit

Grundlagen und Instrumente

Die Aufgaben der Personalarbeit sind sehr umfangreich und entwickeln sich ständig weiter. Sie reichen von der strategischen Einbindung der Unternehmensziele, den personalwirtschaftlichen Basisprozessen über die Personalbeschaffung und -entwicklung bis zu arbeitsrechtlichen Aspekten. In diesem Seminar verschaffen Sie sich einen aktuellen, praxisnahen und kompakten Überblick über die moderne Personalarbeit. Dies ermöglicht Ihnen eine zügige Einarbeitung und eine Überprüfung der bestehenden Personalprozesse sowie die Gewährleistung des Datenschutzes.

Inhalte

Grundlagen und Aufgaben der modernen Personalarbeit

Umsetzung von Unternehmenszielen im Personalbereich.

Funktionen und Aufgaben des Personalwesens.

Personalverwaltung

Prozessabläufe, Formularwesen.

Personalakte.

Das neue Bundesdatenschutzgesetz.

Aufbewahrungsfristen.

Personalkosten, Lohn- und Gehaltsgruppen.

Vergütungsstrukturen, Zusatzleistungen.

Altersversorgung.

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) in der Personalarbeit

Personalplanung und Personalbeschaffung

Personalanforderung.

Interne und externe Stellenausschreibungen.

Bewerbungsmanagement, inklusive Nutzung von Social Media.

Bewertung von Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen.

Vorstellungsgespräche und Auswahlverfahren.

Quantitative Aspekte und Kennzahlen

Fluktuation und Fehlzeiten.

Entwicklung relevanter Kennzahlen.

Ableitung effizienter Maßnahmen.

Personalentwicklung

Personalentwicklungskonzepte und individuelle Maßnahmen.

Anforderungen an die fachliche und soziale Kompetenz.

Praktisches Arbeitsrecht im Beschäftigungsverhältnis inklusive Betriebsverfassungsrecht

Probezeit, Urlaub, Mehrarbeit, Umgruppierung, Versetzung, Abmahnung.

Mutterschutz: Neu 2018 und Elternzeit.

Beendigung von Arbeitsverhältnissen: Aufhebungsvereinbarung, Kündigung, Abfindung.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen aktuellen, praxisnahen Überblick über die moderne Personalarbeit.
  • Sie gewinnen Sicherheit und Kompetenz in Ihrer Personalarbeit.
  • Sie erleichtern und verkürzen die Einarbeitung und Umsetzung in Ihrem Unternehmen.
  • Sie erfahren Hintergründe und erhalten Tipps, um Prozesse in Ihrem Tagesgeschäft effizienter zu gestalten.

Ein ausführliches Skript mit Checklisten, Formularen, Mustervorlagen und Beispielen unterstützt den direkten Transfer in Ihre Praxis.

Kompakt in 2 Tagen einen Überblick über die Grundlagen der Personalarbeit!

Methoden

Experten-Input, Praxisbeispiele, Fachdiskussionen, Erfahrungsaustausch, Übungen und Checklisten.

Teilnehmerkreis

Neue Beschäftigte im Personalbereich und Fach- und Führungskräfte mit Personalaufgaben, die sich einen fundierten und kompakten Überblick über die Aufgaben, Strukturen und Abläufe der modernen Personalarbeit verschaffen wollen. Spezialisten im HR-Bereich, die sich über die Schnittstellenfunktionen und deren Inhalte umfassend informieren wollen.

Weitere Empfehlungen zu „Einführung in die praktische Personalarbeit“

Teilnehmerstimmen

„Die Themenauswahl war sehr treffend für diese Veranstaltung. Sehr gute Referentin.”

Anke Führlein

Ingeus GmbH, Nürnberg

„Die vielen Denkanstöße und die Praxistipps haben mir besonders gut gefallen.”

Peggy Wilbert

Atos Origin GmbH, Essen

„Die Trainerin hat individuelle Fragen direkt beantwortet.”

Tania Brennecke-Nater

DiaSys Diagnostic Systems, Holzheim

„Das Seminar hat alle meine Erwartungen erfüllt. Kompliment!”

Dieter Donnermeyer

Deutscher Turner Bund e.V., Frankfurt am Main

Ø Seminarbewertung zu „Einführung in die praktische Personalarbeit“

ø 4,7 von 5

bei 416 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,6
Verständlichkeit der Inhalte:
4,7
Praxisbezug:
4,7
Aktualität:
4,8
Teilnehmer­unterlagen:
4,7
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,8
Methodenvielfalt:
4,7

„Die Mitarbeiter im Unternehmen müssen merken, dass das Personalwesen sie unterstützt“

Referentin Heike Höf-Bausenwein im Video-Interview zu den Anforderungen an die operative Personalarbeit in Unternehmen.

Buchungsnummer
9659
Seminar
2 Tage
Termine & Orte
26.-27.11.18 
Kaarst
17.-18.12.18 
Frankfurt a. M./Sulzbach(Taunus)
18.-19.02.19 
Berlin
11.-12.03.19
München
04.-05.04.19
Düsseldorf
09.-10.05.19
Hamburg
18.-19.07.19
Lindau/Bodensee
Haufe Sommer Akademie
04.-05.09.19
Köln
1. Tag: 09:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.290,- zzgl. MwSt.
€ 1.535,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Inkl. 6 Monate kostenfreier Nutzung des Online-Produkts „Haufe Personal Office Standard“.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 5 Top-Themen!
Mehr erfahren

Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie