Online Essential: Auf dem Weg zur Ausbildung 4.0

Bereits seit einigen Jahren zeichnen sich Entwicklungen ab, die eine starke Veränderung der bisherigen Bildungslandschaft und Ausbildungskonzepte vermuten lassen. Neue Technologien zwingen zu neuen Berufen. Doch wie kann vermarktet werden, dass in neuen Berufen ausbildet wird? Wie sollte eine Organisation aufgestellt sein, die flexibel genug ist, neue Berufe ins bisherige Programm zu integrieren? Welche neuen Softskills werden künftig relevant? Wie wirken diese sich auf das Auswahlverfahren aus? Wie können die Augen aller Ausbilder:innen in eine Richtung gerichtet werden? Wie wird ein einheitliches Verständnis einer Ausbildung 4.0 geschaffen? Letztlich: Welche Hardware, Software und digitale Lernumgebung sind förderlich um Ausbilder:innen - wie auch Auszubildende auf diese Reise mitzunehmen? Antworten darauf finden Sie in diesem Online Essential!
Modul 1: Webinar
90 min
Sich den Herausforderungen von heute bewusst sein & Grundlagen der Mediendidaktik kennen
Modul 2: Selbstlernphase
ca. 5 Stunden
Vertiefung in einer Selbstlernphase
Modul 3: Webinar
90 min
Lernpfade sinnvoll gestalten & Lerntransfer begleiten
Modul 4: Selbstlernphase
ca. 5 Stunden
Vertiefung in einer Selbstlernphase
Modul 5: Webinar
60 Minuten
Abschluss-Session

Inhalte

Modul 1:
Online-Seminar - "Mind-Set" und "Organisations-Set"

Schnelligkeit und Flexibilität erfodert ein agiles Arbeitsumfeld. Gerade durch die Relevanz neue Berufe / Studiengänge einzuführen wird auch eine entsprechende Organisationsform benötigt. Lernen Sie in diesem Online-Seminar praxisnah, wie Sie und Ihr Unternehmen neue Ansätze verfolgen können und wie förderlich ein einheitliches Verständnis die Bündelung der unterschiedlichen Sichtweisen nützt.

 

Modul 2:
Interaktive Selbstlerneinheit- Vertiefung zum Thema "Mind-Set" und "Organisations-Set"

 

Modul 3:
Online-Seminar - "Skill-Set" und "Tool-Set"
Durch die Einführung neuer Berufe wird der Shift Richtung Digitalisierung nachhaltig unterstützt. Aber nur wenn die künftigen Mitarbeitenden die neuen Herausforderungen bewältigen und die richtigen Eigenschaften mitbringen wird der Shift gelingen! Lernen Sie, zukunftsgerichtete Hardware und Software sowie kollaborative Tools gezielt einzusetzen.

 

Modul 4:
Interaktive Selbstlerneinheit - Vertiefung zum Thema "Skill-Set" und "Tool-Set"

 

Modul 5:
Online-Seminar:
Zum Abschluss des Lernprozesses treffen Sie mit Ihren Referent:innen und den anderen Teilnehmenden virtuell eine Stunde zusammen und vertiefen gemeinsam die Lerninhalte und reflektieren, was die ganzen Änderungen für die Ausbilder:innen bedeuten. Platz für Fragen garantiert!

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer persönlichen Online-Lernumgebung stehen Ihnen mit Start des Online-Essentials alle Lerninhalte zur Verfügung. Gleichzeitig finden Sie dort auch nützliche Arbeitshilfen, interaktive Lernkontrollen und Zusatzprodukte zu Ihrem Kurs.

In unserer Lern-Community LUX können Sie sich mit anderen Teilnehmenden austauschen, Fragen zu den Lerninhalten stellen und berufliche Erfahrungen miteinander teilen. Zudem können Sie hier auch direkt in Kontakt mit einem persönlichen Tutor treten, wenn Sie das wünschen. Vernetzen Sie sich mit Menschen aus ganz Deutschland, bilden Sie Lerngruppen, helfen Sie Anderen mit Ihrem eigenen Wissen oder profitieren Sie umgekehrt von den Kenntnissen anderer Teilnehmer. Gemeinsam lernt es sich leichter!

Ihr Nutzen

Durch die Kombination aus Online-Seminar und digitalen Lerneinheiten lernen Sie flexibel, kompakt und praxisbezogen.

Sie lernen, wie Sie Auszubildende über Distanz unterrichten und unterweisen.

Sie lernen, die Auszubildenden zuhause zu betreuen und zu organisieren.

Sie wissen, wie man Workshops online durchführen kann und wie man Abläufe digitalisiert.

Sie werden ihr Auswahlverfahren reformieren.

Referenten

Methoden

Gerade beim Online-Lernen ist für den Lernerfolg ein gut durchdachter Mix an Inhalten, Methoden und Unterstützung unerlässlich. Das moderne Blended-Learning-Konzept unserer Online Essentials ist genau auf diese Selbstlern-Situation abgestimmt. Spannender Trainer:innen-Input, Best Practices, Austausch in der Lern-Community, Praxisbeispiele, Übungen und Reflexionen erleichtern Ihnen das Lernen.

Teilnehmer:innenkreis

Verantwortliche aus Unternehmen, die mit der Gewinnung, Auswahl oder Betreuung von Auszubildenden betraut sind, Mitarbeitende aus dem Personalwesen, Ausbilder:innen und Ausbildungsverantwortliche.
 

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren
Direkt buchbar. Gemeinsam weiterbilden. Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen.
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort oder virtuell für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
31540
Online Essential | Online
3 Webinare à 1,5 Std., 2 Selbstlernphasen à 5 Std.
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine
Start: 14.06.22

Webinar
14.06.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Webinar
21.06.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Webinar
28.06.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Start: 06.07.22

Webinar
06.07.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Webinar
13.07.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Webinar
20.07.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Start: 13.09.22

Webinar
13.09.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Webinar
20.09.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Webinar
27.09.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Start: 14.11.22

Webinar
14.11.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Webinar
21.11.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Webinar
28.11.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Start: 10.01.23

Webinar
10.01.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Webinar
17.01.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Webinar
24.01.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Start: 20.03.23

Webinar
06.03.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Webinar
13.03.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Webinar
20.03.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 1.100,- zzgl. MwSt.
€ 1.309,- inkl. MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer:innen, Referent:innen & Coach:innen
  • 275.000 Teilnehmer:innen pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.
Termine anzeigen