Neu

New Career- Personalentwicklungskonzepte im Kontext von VUCA und Agilität

Digitalisierung, Agilität und Lernen 4.0 sind nur einige Stichwörter, die zeigen, dass sich die Arbeitswelt in einem gravierenden Umbruch befindet. Deshalb braucht es auch für Karriere und Entwicklungsmöglichkeiten neue Konzepte. In diesem Seminar erhalten Sie einen kompakten Überblick über das, was Einfluss auf die Personalentwicklung von morgen hat. Setzen Sie sich mit Karriereerwartungen der verschiedenen Generationen auseinander und lernen Sie alternative PE-Konzepte kennen. Zudem erfahren Sie, welche Anforderungen die PE der Zukunft braucht und wie Sie bereits heute starten können.

Inhalte

Warum es – auch – neue Konzepte für Karriere und Entwicklung braucht

  • Die praktische Herausforderung im Kontext aktueller wirtschaftlicher Entwicklungen.
  • Lernen 4.0 und Digitalisierung in der Personalentwicklung.
  • Begriffsklärungen: Karriere, Laufbahn, Entwicklungspfade.
  • New Career – Was die verschiedenen Generationen von Karriere und Entwicklung erwarten.

Karriere-Alternativen: Projekt- und Fachlaufbahn, Mitarbeiter-Entwicklungspfade oder selbstgesteuerte Karriere?

  • Eigenverantwortliche Laufbahnplanung nach Hall.
  • Fachlaufbahn für Experten und Projektleiter.
  • Kompetenzkarriere in Anlehnung an Fuchs.
  • Neue Herausforderungen und Rollen – die „Kletterwand-Karriere“.

Rolle und Aufgabe der Personalentwicklung im Kontext von Karriere und Entwicklung der Zukunft

  • 5 Moments of Need.
  • Managementrolle: Skill bzw. Learning Content Provider.
  • Professionelle Beratung: Performance Support für Business Impact im Lernen.
  • Learning Consultant und Kompetenzentwickler
  • Professionalisierung des Systems.

Vom Warum zum Wie – Erste Schritte für konzeptionelle Karriere und Entwicklung in der neuen Welt

  • Wie kann man anfangen? Eine Blaupause für die PE-seitige Unterstützung eigenverantwortlicher Karriere- und Laufbahnplanung.
  • Eine Auswahl geeigneter Instrumente und Ideen zur Unterstützung eigenverantwortlicher Entwicklungsplanung.
  • Wie vermarktet man diese Ansätze im Unternehmen?

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie haben im Überblick die Auswirkung aktueller wirtschaftlicher Entwicklung und die Konsequenz für Personalentwicklung kennengelernt.
  • Sie haben einen Überblick über pragmatische Ansätze, Karriere und Entwicklung im Unternehmen zu gestalten.
  • Sie wissen, in welcher Rolle und mit welchen Aufgaben Sie als Personalentwickler von morgen betraut sein werden.
  • Sie haben erstes Handwerkszeug kennengelernt, um sofort zu starten.
  • Sie haben eine Idee, wie Sie unter den vorgenannten Prämissen starten können, ohne eine Revolution anstiften zu müssen.

Methoden

Input in Form von Impuls-Vorträgen, Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeit, Experten-Feedback vom Trainer.

Teilnehmerkreis

Personalverantwortliche, Personalentwickler/innen und HR-Fachkräfte, die PE-Aktivitäten möglichst wirksam und zielführend im Unternehmen umsetzen wollen. Vorkenntnisse in der Personalentwicklung sind erforderlich.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
31648
Seminar, Präsenz
2 Tage
Termine & Orte
08.-09.07.21
Frankfurt a. M.
Tage & Uhrzeit

Donnerstag, 08.07.2021
09:30 Uhr - 17:30 Uhr

Freitag, 09.07.2021
09:00 Uhr - 16:30 Uhr

11.-12.10.21
Tage & Uhrzeit

Montag, 11.10.2021
09:30 Uhr - 17:30 Uhr

Dienstag, 12.10.2021
09:00 Uhr - 16:30 Uhr

08.-09.02.22
München
Veranstaltungsort
Mercure Hotel Neuperlach
Tage & Uhrzeit

Dienstag, 08.02.2022
09:30 Uhr - 17:30 Uhr

Mittwoch, 09.02.2022
09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 1.370,- zzgl. MwSt.
€ 1.630,30 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder