Erfolgreiches Konfliktmanagement für Führungskräfte

Als Führungskraft sind Sie besonders angesprochen, mit Konflikten aktiv und konstruktiv umzugehen – sei es als Moderator oder als Beteiligter! Lernen Sie Konflikte rechtzeitig zu erkennen und zu verstehen. Lernen Sie wirkungsvolle Techniken im Umgang mit Konflikten kennen. Lösen Sie diese gewinnbringend und professionell. Mit lösungsorientierten Einstellungen und Verhaltensweisen reagieren Sie auch in schwierigen Situationen angemessen, behalten Ihre innere Balance sowie das Engagement und die Kreativität Ihrer Mitarbeiter.

Inhalte

Erfolgstraining seit über 10 Jahren!

Führung heißt Konflikte managen

Konflikte in Teams, Gruppen und Organisationen.

Konflikte in der Mitarbeiterführung.

Konflikte im eigenen Rollenverständnis als Führungskraft.

Konflikte mit Kollegen und eigenen Vorgesetzten.

Die Führungskraft als Konfliktmoderator.

Ursachen, Symptome und Auswirkungen von Konflikten

Quellen der Konfliktentstehung.

Wann handelt es sich um einen Konflikt?

Konfliktpotenziale frühzeitig erkennen, lösungsorientiert thematisieren und auflösen.

Die innere Einstellung entscheidet über das Konfliktverhalten

Analyse der eigenen Denk- und Handlungsmuster in schwierigen Situationen.

Denkblockaden erkennen und auflösen.

Auswirkungen der eigenen Einstellung auf das eigene Konfliktverhalten. 

Das Erkennen und Lösen von Konflikten bietet Erfolgspotenzial.

Die eigene Wirkung auf andere erfahren.

Konflikte verstehen und gezielt bewältigen

Modelle der Konfliktlösung gezielt einsetzen.

Konfliktstile und ihre automatische Wechselwirkungen erkennen und konstruktiv damit umgehen.

Die Sichtweise des anderen nachvollziehen, aber wie?

Verhandeln unterschiedlicher Positionen und Interessen.

Weibliches und männliches Konflikt- und Sprachverhalten erkunden.

Umgang mit Emotionen: Unangenehme Gefühle nutzbar machen und Negativ-Spiralen durchbrechen.

Stärkung der eigenen Konfliktfähigkeit

Sich selbst in Konfliktsituationen exzellent führen.

Gelassener mit schwierigen Konfliktpartnern umgehen.

Persönliche Potenziale nutzen, eigene Konfliktmuster erkennen.

Auf schwierige Situationen angemessen reagieren.

Intensive, erlebnisorientierte und persönliche Fallarbeit

Bringen Sie gerne eigene Fälle ein, die Sie mit den anderen Seminarteilnehmern und dem Trainer bearbeiten.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Ihr Nutzen

  • Sie setzen sich aktiv mit dem Thema Konflikt auseinander und lernen dabei Strategien kennen, mit denen Sie Konflikte rechtzeitig erkennen, positiv gestalten, gewinnbringend auflösen und professionell nutzen.
  • Sie lernen eigene Stärken in Konfliktsituationen bewusst zu leben.
  • Sie lernen Konflikte nicht nur zu benennen, sondern wirklich zu lösen.
  • Sie erhalten praxisnahe psychologische Tools zur Konfliktlösung.
  • Sie lernen, wie Sie einen guten Zugang zu Ihren Mitarbeitern – auch in schwierigen Situationen – für ein faires und achtsames Miteinander, welches die Zusammenarbeit fördert, bekommen.

Methoden

Sie haben die Möglichkeit, konkrete Konfliktfälle aus Ihrem Umfeld vorzustellen. In Diskussionen und Rollenspielen werden gemeinsam Lösungsansätze für die Praxis erarbeitet. Mittels Präsentation, praktischen Übungen, Erfahrungsaustausch und Kommunikationsübungen wird das Thema umfassend behandelt.

Zubuchbare Leistung für Ihre individuelle Weiterentwicklung

  • Vertiefen Sie die Lernerfahrung des Seminars mit 5 Stunden Einzelcoaching.
  • Besprechen Sie Ihre persönlichen Herausforderungen in vertraulicher Atmosphäre.
  • Nachhaltige Weiterentwicklung und Integration in Ihren Alltag.

So kommen Sie zu Ihrem persönlichen Coach:

Schritt 1: Persönliche Themen definieren & Coachanforderungen beschreiben

  • Sie definieren, woran Sie gerne arbeiten möchten und auf welche Eigenschaften Sie bei Ihrem Coach Wert legen.

Schritt 2: Coach auswählen & ersten Termin vereinbaren

  • Wir senden Ihnen innerhalb von 48h drei Coachprofile - Sie wählen aus, mit wem Sie arbeiten möchten.
  • Sie vereinbaren einen Termin für das erste Coaching.

Schritt 3: Laufende Coaching Sessions

  • Vereinbaren Sie individuelle Sessions mit Ihrem Coach. Sie legen gemeinsam die Abstände fest.
  • Sie treffen einander per Videokonferenz - optimal in Ihren Alltag integrierbar.
  • Sollten Sie wert auf ein persönliches Treffen legen, können wir das in Ballungsräumen & Großstädten fast immer ermöglichen.

Hinweis: Das Komplettpaket aus Seminar + 5 Stunden Einzelcoaching können Sie nach Auswahl Ihres Seminartermins in Ihrem Warenkorb buchen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Teilnehmerkreis

Führungskräfte aller Ebenen sowie Projektleiter, die Konflikte verstehen und konstruktiv lösen wollen für ein faires und achtsames Miteinander.

Weitere Empfehlungen zu „Erfolgreiches Konfliktmanagement für Führungskräfte“

Teilnehmerstimmen

„Es war ein super Seminar, mit hohem Praxisbezug und einer tollen engagierten Seminarleiterin!“

Markus Rattey
Abteilungsleiter , Global Tech One Offshore Wind GmbH, Hamburg

„Die Trainerin war äußerst engagiert! Sie fand den richtigen Weg zu den Problemstellungen der Teilnehmer. Unbedingt und uneingeschränkt empfehlenswert!”

Franz-Friedrich Schmidt
Universitätsklinikum Düsseldorf , Düsseldorf

„Es war ein super Seminar! Liebe Referentin, mach bloß weiter so!”

Regina Taube
Tchibo Logistik GmbH, Gallin

"Wie gewohnt ein sehr gutes Seminar und Referentin."

Bernd Fleck
Leiter Niederlassung Stuttgart , Viertel Motoren GmbH, 71106 Magstadt

"Kompetente und praxisnahe Referentin. Sehr anschauliche Darstellung, tolle Gruppe und offene Atmosphäre. Rundum ein super Training."

Kerstin Czech
Edenred Incentives & Rewards GmbH, Wiesbaden

Seminarbewertung zu „Erfolgreiches Konfliktmanagement für Führungskräfte“

4,7 von 5
bei 687 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,7
Verständlichkeit der Inhalte:
4,8
Praxisbezug:
4,8
Aktualität:
4,8
Teilnehmer­unterlagen:
4,3
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,8
Methodenvielfalt:
4,8
Bei dieser Veranstaltung können Sie 18 Stunden 15 Minuten Bildungszeit für die Initiative „gut beraten“ erwerben. Mehr Infos
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
7555
Seminar
3 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Teilnahmegebühr
Seminar:
€ 1.790,- zzgl. MwSt.
€ 2.130,10 inkl. MwSt.
Seminar + 5h Einzelcoaching:
€ 2.940,00 zzgl. MwSt.
€ 3.498,60 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Die Veranstaltung kann an den ersten beiden Tagen bis in den Abend hinein dauern.
Termine & Orte
19.-21.02.20 
München
09.-11.03.20 
Berlin
28.-30.04.20 
Köln
25.-27.05.20 
Frankfurt a. M.
Weitere Termine
18 Termine ab 19.02.2020
an 15 Orten verfügbar
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Termine & Orte

Tagesablauf
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr
Seminar:
€ 1.790,- zzgl. MwSt.
€ 2.130,10 inkl. MwSt.
Seminar + 5h Einzelcoaching:
€ 2.940,00 zzgl. MwSt.
€ 3.498,60 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Die Veranstaltung kann an den ersten beiden Tagen bis in den Abend hinein dauern.
* Umkreis-Auswahl aktiviert Filter
Leider haben wir zu Ihren Filtereinstellungen keine Treffer gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filtereinstellung/-kombination.
19.-21.02.20
 
München
09.-11.03.20
 
Berlin
28.-30.04.20
 
Köln
25.-27.05.20
 
Frankfurt a. M.
24.-26.06.20
Hamburg
06.-08.07.20
 
Berlin
10.-12.08.20
Haufe Sommer Akademie
Starnberg
07.-09.09.20
Köln
30.09.-02.10.20
Mannheim
19.-21.10.20
München
26.-28.10.20
Frankfurt a. M./Königstein
23.-25.11.20
Düsseldorf
14.-16.12.20
Stuttgart
27.-29.01.21
Berlin
22.-24.02.21
Frankfurt a. M./Bad Nauheim
10.-12.03.21
Hannover
22.-24.03.21
München
Noch ausreichend Plätze frei
Warten Sie nicht zu lange
Ausgebucht
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 37.000 Teilnehmer in 3.800 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder