Jahresschluss-Tagung Personalbüro

Ihr Durchblick zum Jahreswechsel – wichtige Rechtsänderungen für 2023

Jetzt Wunsch-Termin sichern!

Wir machen Sie fit für alle Neuerungen, die bei Ihrer täglichen Arbeit im Personalbüro künftig relevant sind. Egal ob online oder präsenz, unsere Jahresschluss-Tagung mit etlichen Terminen bietet Ihnen die Gelegenheit, sich aus erster Hand zu informieren und sich mit Fach-Expert:innen auszutauschen.

 

Wir garantieren Ihnen höchste Aktualität!

 

Auch bei unserem Online-Angebot erleben Sie an einem Tag unser Expert:innen-Team der drei Themenbereiche in einer Live-Übertragung aus den Studioräumen direkt zu Ihnen nach Hause oder an Ihren Arbeitsplatz. Die Interaktion mit den Referent:innen und die Klärung Ihrer Fragen ist auch hier möglich und wird über unseren Moderator gesteuert.

 

 

DIE INHALTE IM DETAIL

 

THEMENÜBERGREIFEND ÜBER ALLE RECHTSGEBIETE

Fragen im Zusammenhang mit dem Ukraine-Krieg und die Auswirkungen auf alle drei Themengebiete

Auswirkungen der hohen Energiepreise und der Inflation auf die drei Themengebiete werden aktuell beleuchtet

 

ARBEITSRECHT

Neue Gesetze

  • Erhöhung Mindestlohn zum 1.10.2022 auf 12 € - Auswirkungen auf bestehende Arbeits- und Tarifverträge; Folgen von Verstößen.
  • Neuregelung Nachweisgesetz: erweiterte Nachweispflichten, Bußgeld, Beweislast, Änderungen bei der Arbeit auf Abruf.
  • Pflicht zur elektronischen Arbeitszeiterfassung bei Minijobs.
  • Umsetzung des Koalitionsvertrags – Änderungen im Arbeitsrecht, Befristungs- und Teilzeitrecht und mobiler Arbeit?

Rechtsprechung

  • Urlaubsrecht, Verfall bei Langzeitkrankheiten auch ohne Hinweis? Verjährung von Urlaubsansprüchen?
  • Aufhebungsvertrag: Gebot fairen Verhandelns.
  • Neues zum bEM: Wann muss bEM wiederholt werden? Rechtsanspruch auf bEM?
  • Annahmeverzug – unterlassener Zwischenverdienst.
  • Mitarbeiterbeteiligung.
  • Befristung.
  • Brückenteilzeit – Nichteinhaltung der Ankündigungsfrist.
  • AGG: Höhe der Entschädigung.
  • Aktuelle Entscheidungen zu „Corona“, insb. Entschädigung.
  • Arbeitsgeberzuschuss bei Entgeltumwandlung.
  • Auskunftsanspruch nach Art. 15 DSGVO, Entschädigungsansprüche bei Verstößen gegen datenschutzrechtliche Vorschriften.
  • Recht der schwerbehinderten Menschen.
  • Betriebliche Altersversorgung – Mindestehedauer.
  • Klageverzichtsprämie und Sozialplan.
  • Verbraucherinsolvenz – Änderungsbefugnis über Arbeitsverhältnis.
  • Mitbestimmung des Betriebsrats bei Beschäftigung über die Regelaltersgrenze hinaus.

 

LOHNSTEUER

Gesetzesänderungen

  • Viertes Corona-Soforthilfegesetz.
  • Steuerentlastungsgesetz 2022.
  • Weitere Umsetzungen des Koalitionsvertrags, z.B. zu Hybridfahrzeugen.

Aktuelle Verwaltungsanweisungen werden umfassend erläutert

Firmenwagen und E-Bike – ein Dauerbrenner in der Lohnabrechnung

Aktuelle Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs und der Finanzgerichte

 

SOZIALVERSICHERUNG

Gesetzesänderungen

  • Erhöhung Mindestlohn zum 1.10.2022 auf 12 € - Anhebung der Minijobgrenze und Erweiterung des Übergangsbereichs.
  • Auswirkungen steuerrechtlicher Änderungen auf die Sozialversicherung.
  • Änderungen der Grenzwerte ab 01.01.2023.

Aktuelles aus Rechtsprechung und Verwaltung

  • Aktueller Stand: Elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung.
  • Anforderungen an die Führung elektronischer Entgeltunterlagen.
Direkt buchbar. Gemeinsam weiterbilden. Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen.
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort oder virtuell für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
Präsenz: 8767
Live-Online: 31715
Tagung | Präsenz oder Online
Teilnahmegebühr
ab € 490,- zzgl. MwSt.
Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten
Tagungen von Expert:innen - für Expert:innen
Vertiefungstag Arbeitsrecht
Vertiefungstag Arbeitsrecht
Weiterführung und Vertiefung im Fachgebiet Arbeitsrecht
Vertiefungstag Entgeltabrechnung
Vertiefungstag Entgelt­abrechnung
Weiterführung und Vertiefung im Fachgebiet Entgeltabrechnung
Personalleiter:innenforum kompakt
Personal­leiter:innen­forum kompakt
Gesetzesänderungen im Arbeitsrecht, Diskussion strategischer Themen und Handlungsoptionen
Jahresschluss-Tagung TVöD/TV-L
Jahresschluss-Tagung TVöD/TV-L
Fachübergreifender Überblick im Plenum, praxisorientierte Darstellung, rechtssichere Anwendung inklusive Berücksichtigung des Tarifrechts
Personalleiter:innenforum für TVöD-Anwender
Personal­leiter:innen­forum für TVöD-Anwender
Gesetzesänderungen im Arbeits- und Tarifrecht, Diskussion strategischer Themen und Handlungsoptionen
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.
Termine anzeigen