Change Management für Personaler

Die Arbeitswelt heute und morgen erfolgreich mitgestalten

Die digitale Arbeitswelt mitzugestalten, darin liegt eine bedeutende Herausforderung für Sie als Personaler. Veränderungsprozesse sind dabei allgegenwärtig und verlangen allen Beteiligten viel ab. Ihre Aufgabe wird vermehrt darin bestehen, Orientierung im Veränderungsprozess zu geben und dabei weitere Möglichkeiten und neue Horizonte zu eröffnen. Ihre Manager und Mitarbeiter erwarten von Ihnen die entsprechende Kompetenz sowie konkrete Lösungshilfen. In diesem Seminar erlernen Sie grundlegende systemische Beratungsmethoden und zielführende Gesprächstechniken. So überzeugen Sie auch bei betrieblichen Veränderungen als qualifizierter Ansprechpartner.

Inhalte

Ankerpunkte und Erfolgsfaktoren für das Management von Veränderungsprozessen

Disruption und Diskontinuitäten: Strategische (Neu-)Positionierung Ihres Unternehmens.

Notwendige Veränderungen angesichts Demografie & Digitalisierung & VUCA.

Changelandkarte: Harte Schnitte & Neues Wachstum.

(Fluides) Personalmanagement in einer sich ändernden Arbeitswelt: Anpassen, Überbrücken, Neuausrichten.

Die (Mit-)Gestalter des Personalmanagements.

Aufgaben von Change Managern.

Veränderungsmanagement im Betrieb

Warum Veränderungen oft abgelehnt werden.

Strategie, Strukturen, Kultur und Mitarbeiter unter einen Hut bringen.

Prozesssicherheit entwickeln.

Gestaltung von Veränderungsvorhaben als Projekt.

Aufgaben von Change Managern.

Mentale Modelle/Landkarten der Mitarbeiter verstehen

Gruppendynamik und emotionspsychologische Aspekte.

Corporate Culture & Selbstreflexion.

Veränderungsphasen & House of Change.

Welche konkreten Hilfestellungen bietet der systemische Ansatz?

Techniken und Tools für Personaler bei Change-Projekten

Umfeld- und Kraftfeldanalyse.

Auftragsklärung mit dem Kontextmodell.

Systemische Frage- und Interventionstechniken.

Ressourcen- und lösungsorientierte Hypothesenbildung.

Gezieltes Feedback.

Grundlagen für erfolgreiche Beratungsgespräche

Kommunikation ist der Anfang von allem.

Erwartungen an Sie und Ihre Rolle.

Warum verhält sich wer wie bei betrieblichen Veränderungen?

Widerstände wahrnehmen und nutzen.

Alle Betroffenen ins Boot holen?!

Beratungsgespräche zielgerichtet gestalten

Aufmerksamkeit auf die Lösung fokussieren.

Die Kunst des zirkulären Fragens.

Reflexion von Interventionsansätzen & Gestaltungsalternativen.

Stärkung Ihrer Beratungskompetenz.

Üben Sie an (eigenen) Echtfällen

Bringen Sie eigene Beispiele und Fragen im Rahmen von betrieblichen Veränderungen ein.

Erarbeitung von Lösungen mit dem Fachtrainer und der Gruppe.

Konkrete Ansätze für Ihre Analysen, Interventionen und Beratungsgespräche.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Durch die Teilnahme an diesem handlungsorientierten Training

  • wissen Sie mehr über Schwierigkeiten und Lösungsansätze bei Change-Prozessen,
  • werden Sie professioneller bei der Analyse einer Organisationseinheit und ihrer Veränderungsnotwendigkeit,
  • erkennen und nutzen Sie als Personaler besser die bestehenden Antriebskräfte und Widerstände,
  • können Sie Standpunkte Ihrer Gesprächspartner besser verstehen und beeinflussen,
  • beherrschen Sie die Grundformen systemischer Frage- und Interventionstechnik,
  • bekommen Sie konkrete Anregungen und Handlungsempfehlungen,
  • überzeugen Sie in Beratungsgesprächen.

Sie können eigene Praxisfälle zur Bearbeitung einbringen.

Methoden

Experteninput, exemplarische Fallarbeit zu konkreten (auch eigenen) betrieblichen Veränderungen, strukturierte Übungen, Simulation von Beratungssituationen, individuelles Feedback, Gruppen- und Einzelarbeit.

Teilnehmerkreis

Führungskräfte und Mitarbeiter des Personalbereichs, Projektleiter, Verantwortungsträger und Berater, die betriebliche Veränderungen erfolgreich begleiten und gestalten wollen.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Lehrgang Geprüfte/r Personalentwickler/in

Weitere Empfehlungen zu „Change Management für Personaler“

Teilnehmerstimmen

"Der Trainer ist flexibel auf die Anforderungen der Gruppe eingegangen und hatte eine hohe Fachkompetenz.”

Maike Kluthe

Personalreferentin, Tronox Pigments GmbH, Krefeld

"Das Seminar war klasse, gut strukturiert und sehr gut auf die Gruppe abgestimmt. Vielen Dank."

 

Christina Kruse

conpega leadership consulting, Hamburg

"Sehr gelungene Mischung aus Theorie und Praxisthemen! Der Referent ist fachlich und methodisch absolut fähig.“

 

Anke Walossek

Central Krankenvers. AG, Köln

Ø Seminarbewertung zu „Change Management für Personaler“

ø 4,6 von 5

bei 227 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,5
Verständlichkeit der Inhalte:
4,6
Praxisbezug:
4,5
Aktualität:
4,7
Teilnehmer­unterlagen:
4,4
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,8
Methodenvielfalt:
4,5
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
9341
Seminar
2 Tage
Termine & Orte
05.-06.09.19 
Stuttgart
11.-12.02.20
Frankfurt a. M.
27.-28.04.20
München
1. Tag: 09:30 Uhr - ca. 18:00 Uhr
2. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl!
Mehr erfahren

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie