Lehrgang Geprüfte/r Talent Manager/in

Wie gelingt ein zeitgemäßes Talent Management? Wo liegen die Herausforderungen? Was sind die Erfolgsfaktoren? Welche Instrumente stehen zur Verfügung? Und wie wirken diese zusammen? In unserer Weiterbildung geben wir Ihnen Antworten auf genau diese Fragen. Sie lernen, Talent Management ganzheitlich zu betrachten, für Ihr eigenes Unternehmen zu definieren und das Gelernte auf Ihre spezifische Unternehmenssituation anzupassen. Unser Ziel ist es, Sie bei der Professionalisierung Ihres Talent Managements zu unterstützen.

Lehrgang Geprüfte/r Talent Manager/in

Pflichtseminar 1
2 Tage
Professionelles Talent Management
Pflichtseminar 2
3 Tage
Talente finden, binden und fördern - so klappt's
Pflichtseminar 3
2 Tage
Praxisworkshop: Professionalisieren Sie Ihr Talent Management!

Prüfung
Abschlussarbeit
Abschlussarbeit

Schriftliche Abschlussarbeit: Innerhalb von 4 Wochen nach Besuch des letzten Pflichtseminars reichen Sie eine schriftliche Ausarbeitung bei der Haufe Akademie ein.

In dieser Ausarbeitung, mit ca. 5-6 Seiten Umfang, bearbeiten Sie eine Aufgabe zu Ihrem Talent-Management-Konzept im Unternehmen. Die konkrete Aufgabenstellung finden Sie in Ihrer Lernumgebung.

Empfohlene Reihenfolge der Pflichtseminare 1 -3:

Pflichtseminar 1: Professionelles Talent Management (2 Tage)

  • Status quo des Talent Management in Theorie & Praxis
  • Wer ist überhaupt ein Talent und wer ist die Zielgruppe?
  • Ganzheitliches Talent Management oder doch Personalentwicklung?
  • Klassische und moderne Konzepte des Talent Managements.
  • Die 4 Handlungsfelder des Talent Managements.
  • Aufgaben und Rollen des Talent Managements.

Pflichtseminar 2: Talente finden, binden und fördern – so klappt’s! (3 Tage)

  • Business Model Me
  • Das Fitness-Club-Prinzip des Talent Managements.
  • Talent Management neu gedacht – von der Gewinnung bis Entwicklung
  • Best Practice – Was machen die weltbesten Pioniere des Talent Managements besser?
  • Talent Management, wenn Ihr Unternehmen agil ist oder es werden möchte.
  • Reifegrad-Prüfung: Welche Lösung passt zu Ihrem Unternehmen?

Pflichtseminar 3: Praxisworkshop: Professionalisieren Sie Ihr Talent Management! (2 Tage)

  • Hindernisse und begünstigende Faktoren bei der Implementierung.
  • Erkennen von Schwachpunkten und Wirkzusammenhängen.
  • Key Performance Indicators für erfolgreiches Talent Management.
  • Potenziale und Handlungsfelder
  • Benchmark innerhalb der Teilnehmerunternehmen.
  • Was ist eine Talent-Kultur?
  • Beratung: Die individuelle Talent-Management-Strategie
  • Individuelle Handlungsfelder und Priorisierung.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen aktuelle Talent-Management-Ansätze in Theorie und Praxis kennen.
  • Sie definieren bzw. reflektieren Talent Management für Ihr eigenes Unternehmen.
  • Sie lernen einen ganzheitlichen Talent-Management-Ansatz kennen.
  • Sie lernen Talent-Management-Instrumente kennen und wissen, wie diese zusammenwirken.
  • Auf Grundlage des Gelernten können Zukunftsentscheidungen für das Unternehmen getroffen werden.

 

Teilnehmerkreis

Personalverantwortliche, die ein ganzheitliches Talent Management kennenlernen und implementieren möchten. Fach- und Führungskräfte im HR-Bereich, die im Talent Management (bzw. den dazu gehörenden Bereichen) bereits tätig sind und im Sinne eines ganzheitlichen Interesses dieses professionalisieren möchten.

Abschlussprüfung

Prüfungsvoraussetzung

Voraussetzung ist die Absolvierung der drei Pflichtseminare.

 

Schriftliche Abschlussarbeit
Innerhalb von 4 Wochen nach Besuch des letzten Pflichtseminars reichen Sie eine schriftliche Ausarbeitung bei der Haufe Akademie ein.

In dieser Ausarbeitung, mit ca. 5-6 Seiten Umfang, bearbeiten Sie eine Aufgabe zu Ihrem Talent-Management-Konzept im Unternehmen. Die konkrete Aufgabenstellung finden Sie in Ihrer Lernumgebung.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren
Blick in die Veranstaltung

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungs-Nr.
4393
Lehrgang mit Zertifikat
7 Seminartage in 3 Präsenzseminaren
Teilnehmerzahl begrenzt
Weiterbildung
Bitte buchen Sie hier die Weiterbildung. Im Warenkorb können Sie die einzelnen Bestandteile der Weiterbildung und die Zahlungsweise auswählen.
Teilnahmegebühr
Paketpreis:
€ 4.290,- zzgl. MwSt.
€ 5.105,10 inkl. 19% MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder