Candidate Experience im Recruiting: JEDER Bewerberkontakt zählt!

Bewerbererlebnisse positiv gestalten

Um im Recruiting erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen lernen, bewerberorientiert zu denken und zu handeln. Doch wie und wo ansetzen? Das Candidate Experience Management ermittelt, wie Bewerber die jeweilige Arbeitgebermarke im Bewerbungsprozess erleben, mit dem Ziel, jeden Touchpoint mit dem potenziellen Arbeitgeber für den Bewerber in ein positives, motivierendes Erlebnis zu wandeln. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie das Konzept der Candidate Experience praktisch auf Ihre Recruitingprozesse übertragen können.

Inhalte

Die „Candidate Journey“ verstehen

Der Bewerbungsprozess aus Kandidaten-Sicht.

Wirkungen und Auswirkungen

Die größte deutsche Candidate Experience-Studie im kompakten Überblick.

Was Bewerber wollen

Erwartungen von Bewerbern an Arbeitgeber im Rahmen von Jobsuche und Bewerbung.

Touchpoints untersuchen

Analyse von Berührungspunkten zwischen Arbeitgebermarke und Bewerbern.

Ideen und Best Practices

Nützliche und lehrreiche Beispiele für positive und negative Bewerbererfahrungen.

Die Rolle der Technologie

Mobile Recruiting und Online-Erlebnisse.

User Design

Bewerbungsprozesse effizient gestalten aus Sicht der Zielgruppe.

Adaption von Methoden aus dem User Design für bewerberorientierte Touchpoints.

Candidate Experience Management: Projekte erfolgreich starten

Wie setzen Sie das Thema intern richtig auf? Welche Schritte gehören dazu?

Einbindung von Fachabteilungen und anderen Stakeholdern.

Candidate Experience messen und optimieren

Qualitative und quantitative Messmethoden.

Arbeitgebermarke und Candidate Experience

Glaubwürdig und erlebbar: Employer Brand in der operativen Personalbeschaffung.

Besonders wichtige Touchpoints unter der CandEx-Lupe

Stellenanzeige, Karrierewebseite, Bewerbermanagement-System, Interviews und Karrieremessen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, wie Sie das Konzept der Candidate Experience praktisch auf Ihre Recruitingprozesse übertragen können.
  • Sie kennen die Anforderungen von Bewerbern an rekrutierende Unternehmen auf Basis der umfangreichen Candidate Experience-Studie.
  • Sie bekommen Methoden vermittelt, mit denen Sie die Erlebenswelt Ihrer Bewerber erfassen und Stück für Stück optimieren können.
  • Sie erhalten kollegiales Feedback zur Ansicht Ihrer Karrierewebseite.
  • Sie wissen, wie Sie auch schon mit kleinen Veränderungen positiv Einfluss auf die Candidate Experience Ihrer Bewerber nehmen können.

Methoden

Kurzvorträge, Moderation, Kleingruppenarbeit, praktische Übungen, kollegiale Touchpoint-Analyse mit Feedback zur eigenen Karrierewebseite.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter und Führungskräfte aus dem Personal- und Recruitingbereich, Recruiter, Employer Brand-Verantwortliche.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

e-Recruiting Expert

Seminarbewertung zu „Candidate Experience im Recruiting: JEDER Bewerberkontakt zählt!“

4,6 von 5
bei 41 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,5
Verständlichkeit der Inhalte:
4,7
Praxisbezug:
4,7
Aktualität:
4,7
Teilnehmer­unterlagen:
4,1
Fachkompetenz:
4,8
Teilnehmer­orientierung:
4,7
Methodenvielfalt:
4,5
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
2266
Seminar
2 Tage
Termine & Orte
04.-05.12.19 
Düsseldorf-Ratingen
02.-03.04.20
Hamburg
03.-04.09.20
Köln
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder