E-Recruiting Expert

Mit einem Zertifikat der Haufe Akademie

Im Wettbewerb um die besten Talente ist ein zeitgemäßes Recruiting unverzichtbar. Die Digitalisierung bietet den Unternehmen eine Vielzahl an Möglichkeiten, um geeignete Bewerber zu gewinnen. Um E-Recruiting-Maßnahmen jedoch erfolgreich zu implementieren, ist eine gesamtheitliche strategische Ausrichtung von Personalmarketing und Recruiting notwendig. Lernen Sie in dieser Weiterbildung Trends, Tools und Kanäle des digitalen Recruitings kennen, um bei strategischen und gestalterischen Entscheidungen professionell agieren zu können. Verschaffen Sie sich und Ihrem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil!

E-Recruiting Expert

Pflichtseminar 1 (Präsenz oder Online)
2 Tage
Personalgewinnung mit E-Recruiting und Social Media
Pflichtseminar 2 (Präsenz oder Online)
1 Tag
Active Sourcing - Rechtssicheres Recruiting in Social Media
Pflichtseminar 3 (Präsenz oder Online)
1 Tag
Active Sourcing: Erfolgreich Talente über XING, LinkedIn & Co. gewinnen

Wahlseminar (Präsenz oder Online)
2 Tage
Digitale Recruiting- und HR-Marketingstrategien
Wahlseminar (Präsenz oder Online)
2 Tage
Candidate Experience im Recruiting
Wahlseminar (Präsenz)
2 Tage
Erfolgsfaktor Personalmarketing in der Praxis

E-Prüfung
0,5 Tage
Prüfung im Virtual Classroom

Im Rahmen der Weiterbildung absolvieren Sie vier Seminare (davon drei Pflichtseminare und ein Wahlseminar) sowie eine Prüfung. Die Gesamtdauer der Weiterbildung beträgt 6 Präsenztage + 0,5 Tage Prüfung im Virtual Classroom. Wann und wo Sie welches Seminar innerhalb von zwei Jahren absolvieren, entscheiden Sie selbst. Sie können die Seminare einzeln oder zu einem günstigen Paketpreis buchen.

 

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die entscheidenden Fähigkeiten, die Sie und Ihre Mitarbeiter im Unternehmen benötigen, um die Digitalisierung Ihrer Personalbeschaffung voranzutreiben.
  • Sie lernen Tools, Instrumente und Kanäle des digitalen Recruitings kennen, um diese zielgruppenorientiert zu nutzen.
  • Austausch mit HR-Kollegen und Gelegenheit zum Netzwerken

Teilnehmer:innenkreis

Recruiter, Employer-Brand-Verantwortliche, Mitarbeiter aus dem Bereich Personalmarketing sowie alle Mitarbeiter und Führungskräfte aus dem Personal- und Recruitingbereich, die sich fundiertes Wissen rund um das Thema e-Recruiting aneignen wollen und sich und ihren Unternehmen durch eine digitale Personalbeschaffung einen Wettbewerbsvorteil auf der Suche nach den besten Mitarbeitern verschaffen wollen.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren
Blick in die Veranstaltung

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

Fachartikel, Interviews oder Whitepaper rund um das Thema

e-Recruitung – ein Erfahrungsbericht

Ali Hassoun arbeitet in der Haufe Group als Talent Acquisition Partner. Sein Fokus liegt auf dem Thema E-Recruiting. Uns interessiert, worauf es hier ankommt. Hierzu beantwortete er unsere Fragen: Was ist unter dem Begriff „E-Recruiting” zu verstehen? Ali Hassoun: Unter dem Begriff E-Recruiting ist zu verstehen, dass praktisch die gesamte Personalbeschaffung digital mithilfe einer Recruiting-Software [...]

Weitere Informationen finden Sie hier

Fachartikel, Interviews oder Whitepaper rund um das Thema

e-Recruitung – ein Erfahrungsbericht

Ali Hassoun arbeitet in der Haufe Group als Talent Acquisition Partner. Sein Fokus liegt auf dem Thema E-Recruiting. Uns interessiert, worauf es hier ankommt. Hierzu beantwortete er unsere Fragen: Was ist unter dem Begriff „E-Recruiting” zu verstehen? Ali Hassoun: Unter dem Begriff E-Recruiting ist zu verstehen, dass praktisch die gesamte Personalbeschaffung digital mithilfe einer Recruiting-Software [...]

Weitere Informationen finden Sie hier

Direkt buchbar. Gemeinsam weiterbilden. Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen.
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort oder virtuell für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungs-Nr.
30565
Lehrgang mit Zertifikat | Präsenz mit Online
6,5 Tage
6 Seminartage (3 Pflichtseminare (4 Tage) + 1 Wahlseminar (2 Tage)) + 0,5 Tage Prüfung im Virtual Classroom
Weiterbildung
Bitte buchen Sie hier die Weiterbildung. Im Warenkorb können Sie die einzelnen Bestandteile der Weiterbildung und die Zahlungsweise auswählen.
Teilnahmegebühr
Paketpreis:
€ 4.290,- zzgl. MwSt.
€ 5.105,10 inkl. MwSt.

Bei Präsenzseminaren beinhaltet die angegebene Teilnahmegebühr

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausengetränke und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Gegenüber Einzelrechnung sparen Sie: 17%
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer:innen, Referent:innen & Coach:innen
  • 275.000 Teilnehmer:innen pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.
Termine anzeigen