Bewerberinterviews für Einsteiger

Sicherheit gewinnen als Interviewer

Fach- und Führungskräften, die zum ersten Mal Bewerberinterviews führen, fehlen oft Techniken und Methoden, um die zur Verfügung stehende Interviewzeit effizient zu nutzen – doch am Ende muss eine Entscheidung über Einstellung oder Absage getroffen werden. In diesem Seminar lernen Sie, auch als noch wenig erfahrener Interviewer souverän aufzutreten und mit geeigneten (Frage-)Methoden soziale Kompetenzen und Fähigkeiten sowie Schwachstellen des Bewerbers zu überprüfen.
Modul 1: Online-Seminar
ca. 90 Minuten
Theoretisches Wissen zu Bewerberinterviews
Theoretisches Wissen zu Bewerberinterviews

Inhalte:

  • Qualität im Interview steigern
  • Das Anforderungsprofil
  • Phasen eines Interviews
Modul 2: Präsenzseminar
2 Tage
Praktische Anwendung
Praktische Anwendung

Inhalte:

  • Meine Rolle als Interviewer
  • Fragetechniken im Interview
  • Von Anforderungsprofil zum Interviewleitfaden
  • Wahrnehmungs- und Beurteilungsfehler
  • Entscheidungsfindung und Kommunikation

Inhalte

Modul 1: Online-Seminar

  • Qualität im Interview steigern.
  • Das Anforderungsprofil.
  • Phasen eines Interviews.

Modul 2: Präsenzseminar

Refresher zu den Themen des Online-Seminars

  • Fragen, Austausch zur Anwendung im Unternehmen.

Meine Rolle als Interviewer

  • Selbstbehauptung und Auftreten.
  • Überordnung/Unterordnung.
  • Beziehungsmanagement im Interview.

Hilfreiche Fragetechniken im Interview

  • Blender erkennen.
  • Hilfreiche Frageprinzipien.
  • Fragearten und -techniken.
  • VeSiEr-Methode – klare Struktur beim Nachfragen.

Vom Anforderungsprofil zum Interviewleitfaden

  • Praxisnahe Methoden zur Erarbeitung von Anforderungsprofilen.
  • Positionsbezogene Interviewleitfäden erstellen.

Wahrnehmungs- und Beurteilungsfehler

  • Der erste Eindruck – und andere typische Wahrnehmungsfehler.
  • Beobachtung vs. Bewertung.
  • Nonverbale Kommunikation.

Entscheidungsfindung und Kommunikation

  • Interviewauswertung – worauf kommt es an?
  • Systematischer Kandidatenvergleich vs. Bauchgefühl?
  • Feedback an den Kandidaten geben – aber wie?

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie gewinnen Sicherheit im Auftreten gegenüber Bewerbern.
  • Sie wissen, wie Sie in einem Bewerberinterview vertiefend nachfragen können, anstatt oberflächlich ein Gespräch zu führen.
  • Sie professionalisieren Ihr „Bauchgefühl”.
  • Sie können Interviewleitfäden leicht erstellen und nutzen.
  • Sie erhalten zum Praxistransfer im Anschluss an das Seminar weitere Unterlagen (Fragenkatalog, Anforderungsprofil, Formulare) als Word-Dokument.

Referentin

Methoden

Im Seminar gibt es vielfältige Übungsmöglichkeiten mit Feedback zur Festigung der Inhalte.
Weitere Methoden wie Vorträge der Referentin, Erfahrungsaustausch und Diskussionen sorgen für eine abwechslungsreiche und intensive Arbeitsatmosphäre.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte, die zukünftig Bewerberinterviews führen sollen oder bereits erste Erfahrungen sammeln konnten und die sich Techniken und Methoden aneignen möchten, um Vorstellungsgespräche souverän und effizient zu gestalten

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Bewerberinterviews für Einsteiger“

Seminarbewertung zu „Bewerberinterviews für Einsteiger“

4,7 von 5
bei 95 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,6
Verständlichkeit der Inhalte:
4,6
Praxisbezug:
4,6
Aktualität:
4,8
Teilnehmer­unterlagen:
4,8
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,8
Methodenvielfalt:
4,6
Blick in die Veranstaltung

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30535
Blended Learning, Präsenz mit Online
Online-Seminar (ca. 90 Minuten) und Präsenzseminar (2 Tage)

Für diese Veranstaltung bieten wir eine digitale Ergänzung an.

Zum Produkt
Termine
Start: 01.07.21

Online-Seminar
01.07.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 15:30 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Präsenzseminar
03.-04.08.21 | Berlin
Seminaris CampusHotel
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Start: 03.11.21

Online-Seminar
03.11.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 15:30 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr

Präsenzseminar
02.-03.12.21 | München/Eching
Olymp Munich
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 1.440,- zzgl. MwSt.
€ 1.713,60 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder