Stellenbeschreibungen und Anforderungsprofile auf den Punkt gebracht

Basis für zielführende Personalgewinnung und -entwicklung

Brauchen Sie klare Anhaltspunkte und Richtwerte für Ihr Recruiting, Ihre Organisations- und Personalentwicklung und Ihre Stellenbewertungen? Prägnante Stellenbeschreibungen und Anforderungsprofile sind Basisinstrumente für sämtliche Bereiche des Personalmanagements und passgenaue Stellenausschreibungen. Lernen Sie in diesem Seminar, mit diesen wirkungsvollen Werkzeugen Ihre professionelle Personalarbeit zielgerichtet zu gestalten und zu entwickeln.

Inhalte

Stellenbeschreibungen – Anforderungsprofile

Ziele, Funktion und Anwendungsbereiche.

Nutzen von Stellenbeschreibungen und Anforderungsprofilen als unverzichtbare Basis effektiver Personalführung.

Abgrenzung und Verknüpfung von Stellenbeschreibungen und Anforderungsprofilen.

Vernetzung mit anderen Werkzeugen des Personalwesens.

Präzise Stellenbeschreibungen aufbauen

Bedeutung und Inhalt von Stellenbeschreibungen.

Verbesserung der Aufbauorganisation durch definierte Stellenbeschreibungen.

Aufgaben, Verantwortlichkeiten, Kompetenzen und Vertretungen festlegen.

Aufbau einer Stellenbeschreibung: Bestandteile, Bezeichnungen und Formulare.

Aussagekräftige Anforderungsprofile entwickeln

Anforderungsprofile aus der Stellenbeschreibung ableiten.

Übersichtliche Gliederung und Aufbau von Anforderungsprofilen: Fachanforderungen und Persönlichkeitsanforderungen.

Entwickeln von Anforderungskriterien durch Expertenbefragung oder Methode kritischer Ereignisse.

Die Grundlage für systematische Personalentwicklung.

Die Einführung im Unternehmen

Einbindung von Management, Mitarbeitern und BR.

Stelleninhaber sinnvoll involvieren.

Akzeptanz schaffen durch Verständlichkeit und Transparenz.

Praktikable und flexible Lösungen zügig umsetzen.

Tipps für die Praxis

Vom SOLL zum IST.

Leitfaden zur Entwicklung und Einführung.

Formulierungshilfen.

Rechtliche Aspekte.

Regelmäßige Aktualisierung und Pflege.

Abstimmungen mit dem BR.

Flexibel auf neue Anforderungen reagieren.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Ihr Nutzen

  • Sie können Stellenbeschreibungen und Anforderungsprofile zielführend gestalten.
  • Sie lernen anhand von praxiserprobten Kriterien und Methoden, wie Sie die entsprechenden Standards, Formulare und Inhalte systematisch ermitteln.
  • Sie erhalten konkrete Anhaltspunkte, wie Sie Stellenbeschreibungen und Anforderungsprofile entwickeln, die zu Ihrem Unternehmen und zu Ihrer Strategie passen.
  • Sie können zukünftig Stellenbeschreibungen und Anforderungsprofile als verlässliche Basis für z. B. Personalgewinnung, -organisation und -entwicklung nutzen.
  • Sie schaffen einen konkreten Mehrwert in Ihrer Personalarbeit durch standardisierte und zugleich flexible Instrumente.

Methoden

Experteninput, Präsentation, Praxisbeispiele, Fachdiskussionen, Erfahrungsaustausch, Übungen und Checklisten.

Teilnehmerkreis

Inhaber und Geschäftsführer kleinerer und mittelständischer Firmen, Fach- und Führungskräfte mit Personalaufgaben, Mitarbeiter aus dem Personal- und Organisationswesen.

Weitere Empfehlungen zu „Stellenbeschreibungen und Anforderungsprofile auf den Punkt gebracht“

Teilnehmerstimmen

„Die Organisation der Veranstaltung war — wie bei jeder Haufe Akademie Veranstaltung - hervorragend. Das Gesamtpaket stimmt einfach.”

Georg Peitchev
Munich International School e.V., Starnberg

"Sehr gute Referentin, klare Struktur und verständlicher Aufbau."

Steffen Straub
Bilfinger Berger, Wiesbaden

Seminarbewertung zu „Stellenbeschreibungen und Anforderungsprofile auf den Punkt gebracht“

4,6 von 5
bei 68 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,5
Verständlichkeit der Inhalte:
4,7
Praxisbezug:
4,6
Aktualität:
4,6
Teilnehmer­unterlagen:
4,5
Fachkompetenz:
4,8
Teilnehmer­orientierung:
4,7
Methodenvielfalt:
4,6
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
7831
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
20.03.20 
Frankfurt a. M.
15.06.20
Berlin
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 790,- zzgl. MwSt.
€ 940,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder