Blended Learnings wirkungsvoll konzipieren und gestalten

Die heutige Arbeitswelt erfordert einen hohen Grad an Agilität und vielfältige Kompetenzen. Diese werden immer häufiger in Blended Learning Lernszenarien erworben. Sie ermöglichen bedarfsgerechtes Lernen und orientieren sich im Idealfall an den konkreten Projekten der Teilnehmer. In diesem Training lernen Sie, wie Sie transferwirksame Blended Learning Konzepte entwickeln, welche Medien und Methoden Sie didaktisch sinnvoll einsetzen und wie Sie die Lerner begleiten und motivieren. Und natürlich ist auch dieser Kurs selbst ein Beispiel für Blended Learning.
Modul 1: Webinar
ca. 90 min.
Virtueller Kick-Off
Virtueller Kick-Off
  • Begrüßung, Kennenlernen
  • Lernen aus heutiger Sicht
  • Begriffsdefinition ”Blended Learning”
  • Nutzen von Blended Learning
Modul 2: Selbstlernphase
Einstieg in die Lernumgebung und den Inhalt
Einstieg in die Lernumgebung und den Inhalt
  • Medienerprobung
  • Lernvideos zur Einführung
  • erste Projektüberlegungen
Modul 3: Präsenzseminar
2 Tage
Präsenzseminar: Blended Learnings wirkungsvoll konzipieren und gestalten
Präsenzseminar: Blended Learnings wirkungsvoll konzipieren und gestalten
  • Blended Learning Beispiele
  • Blended Learning Konzeptaufbau
  • Eigenes Blended Learning Konzept erstellen
Modul 4: Webinar
ca. 90 min.
Kennenlernen des Live-Online-Formats
Kennenlernen des Live-Online-Formats
  • Ablauf und Methoden des Live Online Training
  • Einsatz von VC im Blended Learning
  • VC Tools
Modul 5: Selbstlernphase
Konzepterstellung
Konzepterstellung
  • Arbeit am eigenen Konzept
  • Feedback bei Bedarf
  • Austausch in der Community
Modul 6: Webinar
ca. 90 min.
Offene Sprechstunde
Offene Sprechstunde
  • Besprechung einzelner Konzepte
  • Reflektion und Feedback
  • Klärung offener Fragen
Modul 7: Selbstlernphase
Konzept Finalisierung
Konzept Finalisierung
  • Arbeit am eigenen Konzept
  • Feedback bei Bedarf
  • Austausch in der Community
Modul 8: Webinar
ca. 90 min
Konzeptpräsentation und Abschluss
Konzeptpräsentation und Abschluss
  • Das eigene Blended Learning Konzept vorstellen
  • Reflektion und Feedback
  • Abschluss

Inhalte

Sich den Herausforderungen von heute bewusst sein

  • Umsetzung der Unternehmensziele im Lernangebot.
  • Selbstbestimmtes Lernen.
  • Von der Wissensvermittlung zum Kompetenzaufbau.
  • Neue Medien für das Lernen und Arbeiten.
  • Lerntransfer Begleitung.

Grundlagen der Mediendidaktik kennen

  • Rolle der Medien und deren zielgerichteter Einsatz.
  • Lerntheorien und deren Anwendung in heutigen Lernszenarien.
  • Gestaltung der verschiedenen Medien.

Lernpfade sinnvoll gestalten

  • Lernformate und deren Zusammenspiel mit den Medien.
  • Lernziele, Zielgruppen, Rahmenbedingungen.
  • Methoden Auswahl.
  • Learning Journey Entwicklung am eigenen Projekt.

Lerntransfer begleiten

  • Lernmotivation.
  • Lernbegleitung.
  • Transfersicherung.

Im Rahmen individueller Selbstlernphasen arbeiten Sie an Ihrem Blended Learning Konzept und tauschen sich in der Community und gemeinsamen Webinaren immer wieder dazu aus.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Mit diesem Blended Learning werden Sie fit für die Anforderungen an ein modernes Lerndesign.
  • Sie erhalten konkrete Tipps, welches Format sich für welchen Zweck eignet.
  • Sie wissen, wie Lernpfade aus verschiedenen Formaten, Medien und Methoden erstellt werden können.
  • Sie haben Klarheit, wie Sie auf die Anforderungen nach agilen und flexiblen Lernmethoden reagieren.
  • Sie werden „Blended Learning-Profi“, weil Blended Learning nicht nur Inhalt, sondern auch Methode dieses Trainings ist.

Trainer/in

Methoden

Präsenzseminar mit Experten-Input, Übungen und Erfahrungsaustausch, konkretes Arbeiten an den Praxisfällen der Teilnehmer/innen, unterstützende eLearning-Angebote in den Selbstlernphasen und interaktive Webinare.

Teilnehmerkreis

Personalentwickler/innen, HR Manager/innen, Trainer/innen und Berater/innen, die Blended Learnings zukünftig als Methode in ihre Arbeit einführen möchten.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Lehrgang Geprüfte/r Learning Designer/in

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Blended Learnings wirkungsvoll konzipieren und gestalten“

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30163
Blended Learning, Präsenz mit Online
2 Präsenztage + 4x 90 Minuten Webinar
Teilnehmerzahl begrenzt

Diese Veranstaltung bieten wir auch als digitale Ergänzung an.

Zum Produkt
Termine
Start: 26.02.21

Webinar
26.02.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr

Präsenzseminar
11.-12.03.21
Durchführung: Adobe Connect
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Webinar
19.03.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr

Webinar
31.03.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr

Webinar
19.04.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr

Start: 27.04.21

Webinar
27.04.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 15:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr

Präsenzseminar
04.-05.05.21 | Köln
Mercure Hotel Köln West
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Webinar
11.05.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 15:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr

Webinar
25.05.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 15:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr

Webinar
25.05.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Start: 16.09.21

Webinar
16.09.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 15:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr

Präsenzseminar
23.-24.09.21 | Hamburg
Mercure Hotel Hamburg City
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Webinar
30.09.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 15:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr

Webinar
14.10.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 15:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr

Webinar
14.10.21
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Start: 17.02.22

Webinar
17.02.22
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 15:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr

Präsenzseminar
24.-25.02.22 | München
Holiday Inn Unterhaching
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Webinar
03.03.22
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 15:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr

Webinar
17.03.22
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 15:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr

Webinar
17.03.22
Durchführung: Adobe Connect
Beginn 17:00 Uhr, Ende ca. 18:30 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 1.690,- zzgl. MwSt.
€ 2.011,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder