Das besondere (Projekt-)Management: Blended Learning einführen und etablieren

Sie haben ein Blended Learning Konzept entwickelt oder sind gerade dabei und möchten nun wissen, wie Sie es erfolgreich in die Praxis umsetzen? Dann bekommen Sie hier wertvolle Tipps, wie eine Implementierung konkret gestaltet werden kann. Stimmt das Konzept mit Ihren Zielen und dem Auftrag überein? Wie sieht ein sauberer Projektplan aus? Welche Aufwände sind für die Produktion (eigener) digitaler Inhalte zu berücksichtigen? Neben diesen Fragen stehen auch Marketing- und Motivationsmaßnahmen im Fokus. Bringen Sie Ihr eigenes Projekt mit und entwickeln Sie es weiter!

Webinar 1
ca. 90 min.
Chancen und Herausforderungen in Blended Learning-Projekten
Chancen und Herausforderungen in Blended Learning-Projekten
  • Gegenseitige Vorstellung der Projekte 
  • Klärung von Begrifflichkeiten 
  • Erarbeiten der Chancen und Herausforderungen von Blended Learning
Präsenzseminar
2 Tage
Blended Learning Projektmanagement
Blended Learning Projektmanagement
  • Blended Learning - was sollte Ihr Konzept enthalten?
  • Projektmanagement für die Umsetzung des Blended Learning Konzeptes.
  • Kostenkalkulation
  • Make or buy?
  • Testlauf
  • Marketing und Motivation bei der Umsetzung des Lernkonzeptes.
Webinar 2
ca. 90 min.
Erfolgreiche Umsetzung - Lessons Learned
Erfolgreiche Umsetzung - Lessons Learned
  • Erfahrungsaustausch und offene Fragen:
    Welches sind die Lessons Learned in der Praxis und wie können wir daraus lernen? Grundlagen der Mediendidaktik kennen

Inhalte

Blended Learning – Was sollte Ihr Konzept enthalten?

Zielgruppe, Lernziele, Lerninhalte, geeignete Lernformen.

Stimmt das Konzept mit dem Auftrag und den Zielen überein?

Stakeholder-Analyse: an alle und an alles gedacht?

Projektmanagement für die Umsetzung des Blended Learning Konzeptes

Team, Rollen und Aufgaben definieren.

Einen sauberen Projekt-Strukturplan erstellen.

Arbeitspakete richtig schnüren.

Projektablaufplan: welche Reihenfolge ist sinnvoll?

Zeitplan: wie lange dauert eigentlich was?

Notwendiges, begleitendes Controlling.

Evaluation des Konzeptes und daraus lernen.

Kostenkalkulation

Was kostet eigentlich was in der Umsetzung?

(z.B. Produktion von WBTs, Durchführung von VCs, Mobile Learning, E-Lectures und Videos)

Make or Buy?

Eigene Ressourcen versus externe Dienstleister.

Vor- und Nachteile abwägen.

Was heißt das jeweils für die Organisation?

Rollen und Aufgaben von Auftragnehmer und Auftraggeber.

Testlauf

Geeignete Pilotgruppe auswählen.

Begleitung von Trainern und Lernern.

Begleitendes Controlling.

Lessons Learned und Anpassung des Konzeptes.

Marketing und Motivation bei der Umsetzung des Lernkonzeptes

Top-Down-Support.

Einbindung der wichtigen Stakeholder.

Was motiviert den Lerner?

Was hilft dem Trainer?

Kampagnen bei der Einführung.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Sie lernen, was für die Umsetzung eines Blended Learning Konzeptes wichtig ist.

Sie erarbeiten anhand Ihres eigenen Beispiels, auf was es beim Projektmanagement in diesem Zusammenhang ankommt.

Sie erhalten einen Überblick über potentielle Kosten.

Sie kennen Kriterien für "Make or buy"-Entscheidungen.

Sie wissen, wie Sie Ihr Blended Learning Konzept im Unternehmen "vermarkten" und welche Maßnahmen motivierend wirken.

Durchgeführt von

Methoden

Präsentation, Gruppenarbeiten, Diskussion, Einzelarbeit 

Teilnehmerkreis

Personalentwickler, HR-Fachkräfte, Bildungsverantwortliche, Trainer, Dozenten, Ausbilder, die mit der Beratung, Einführung oder Optimierung von Blended Learning Lösungen betraut sind.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Lehrgang Geprüfte/r Learning Designer/in

Weitere Empfehlungen zu „Das besondere (Projekt-)Management: Blended Learning einführen und etablieren“

Optimal vorbereitet mit dem Systemcheck!

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30164
Seminar, Blended Learning
2 Präsenztage, 2 Webinare je ca. 90 min.
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine
Start: 04.11.19

Modul 1:  Webinar 1
04.11.19
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 15:30 Uhr

Modul 2:  Präsenzseminar
14.-15.11.19 | Frankfurt a. M.
Mercure Hotel Kaiserhof Frankfurt City Center
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Modul 3:  Webinar 2
09.12.19
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 11:30 Uhr

Start: 06.04.20

Modul 1:  Webinar 1
06.04.20
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 15:30 Uhr

Modul 2:  Präsenzseminar
22.-23.04.20 | Hamburg
Best Western Plus Hotel Böttcherhof
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Modul 3:  Webinar 2
18.05.20
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 11:30 Uhr

Start: 08.06.20

Modul 1:  Webinar 1
08.06.20
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 11:30 Uhr

Modul 2:  Präsenzseminar
16.-17.06.20 | Berlin
Mövenpick Hotel
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Modul 3:  Webinar 2
13.07.20
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 11:30 Uhr

Start: 28.09.20

Modul 1:  Webinar 1
28.09.20
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 11:30 Uhr

Modul 2:  Präsenzseminar
06.-07.10.20 | Mannheim
Radisson Blu Hotel
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Modul 3:  Webinar 2
02.11.20
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 11:30 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder