Digitales Angebot

Fernkurs Professionelle Korrespondenz

Geschäftsbriefe & Co. klar und überzeugend schreiben

Empfängerorientierte Korrespondenz ist für die Assistenz heute eine wichtige Voraussetzung für die tägliche Arbeit. Ob Angebot, Beschwerde oder Weihnachtsgruß – professionell aufgebaut und formuliert hinterlassen Ihre E-Mails und Briefe beim Leser einen positiven Eindruck. Lernen Sie, Ihren Blick für sprachliche Aspekte zu schärfen, bauen Sie Ihre sprachlichen Kompetenzen weiter aus und geben Sie so Ihrer Geschäftskorrespondenz ganz neue Impulse – egal zu welchem Anlass!

Fachliche Leitung

Dr. Steffen Walter hat diesen Fernkurs für Sie konzipiert. Er vermittelt Ihnen in kompakter und praxisbezogener Form alles, was Sie für eine professionelle Korrespondenz wissen müssen.

Inhalte

Lerneinheit 1: Zeitgemäße Korrespondenz – was ist das heute?

Dr. Steffen Walter

  • Wer schreibt der bleibt – Bedeutung schriftlicher Kommunikation.
  • Sprachkultur im Unternehmen.
  • Formen der Korrespondenz: E-Mail und Brief.
  • Entwicklungstrends in der Korrespondenz.
  • Moderne Sprache – was einen zeitgemäßen Sprachstil heute ausmacht.
  • Dreh- und Angelpunkte: Betreffzeile, Texteinstieg, Hauptteil und überzeugende Schlusssätze.
  • Anrede- und Grußformen – gestern und heute.

Lerneinheit 2: Der erste Eindruck zählt – DIN und Stil

Katja Thal

  • Wozu überhaupt eine DIN? Sinn und Zweck der Schreib- und Gestaltungsregeln.
  • Was sagt die DIN zu Format und Aufbau von Brief und E-Mail?
  • Ein einheitliches Erscheinungsbild: Adressblock, Betreffzeile, Anlagenvermerk etc.
  • Schreibweise von Zahlen, Ziffern, Abkürzungen & Co.
  • DIN und Corporate Design im Einklang.

Lerneinheit 3: Korrespondenz mit Werbewirkung

Gabriele Baron

  • Korrespondenz als Werbemittel.
  • Strategien und Sprachpotenzial für werbewirksame Korrespondenz.
  • Neugier wecken mit spannenden Überschriften.
  • Mit Kreativität zu interessanten Einstiegen.
  • Die Form unterstreicht den Inhalt – wie Sie mit der richtigen Optik punkten.
  • Textabschlüsse mit Überzeugungskraft.
  • Werbewirksame E-Mails und Briefe überzeugend formuliert.

Lerneinheit 4: Rechtschreibung – typische Stolpersteine kennen

Katja Thal

  • Bedeutung korrekter Rechtschreibung. 
  • Rechtschreibreform – was ist wichtig?
  • So ist es richtig: Groß- und Klein-, Getrennt- und Zusammenschreibung, korrekte Wortstammschreibung.
  • Kommt da nicht ein Komma hin? Komma, Semikolon, Apostroph und weitere Satzzeichen.
  • Typische Stolperstellen im schriftlichen Sprachgebrauch kennen und vermeiden.

Rechtschreibregeln fürs Business – kleine fehler, GROSSE WIRKUNG/eLearning

Ein Geschäftsbrief, ein Angebot oder eine Beschwerde kann noch so gut formuliert sein, wenn sich darin Rechtschreibfehler tummeln, verliert jedes Anliegen an Aussagekraft. Dieses eLearning ist Ihr persönliches Fitness-Programm für die professionelle Business-Korrespondenz. 

Lerneinheit 5: Diplomatisches Schreiben in schwierigen Situationen

Dr. Steffen Walter

  • Wann ist Diplomatie in der Korrespondenz angebracht?
  • Kritisches Lesen: was will der Leser, was kann das Unternehmen?
  • Die richtige Antwortstrategie wählen.
  • Wörter wirken: Wie Sie sprachliche Fettnäpfchen vermeiden und Chancen sprachlicher Potenziale nutzen.
  • Den Leser mit Argumentationsketten überzeugen.
  • Die richtigen Formulierungen für unangenehme Nachrichten wie Absagen, Mahnungen oder Entschuldigungen.

Lerneinheit 6: Verständlich und einprägsam Schreiben

Hartmut Laufer

  • Die Vermittlung der Kernbotschaft als Qualitätskriterium.
  • Gehirngerechte Textgestaltung: So versteht Sie der Leser.
  • Einprägsames Schreiben – wie Ihre Textinhalte besser in Erinnerung bleiben.
  • Wie bildhafte Formulierungen die Verständlichkeit erhöhen.
  • Wirkungsvoller Mitteilungsstil: übersichtlicher Satzbau, sinngerechte Wortwahl und leserfreundliche Textaufmachung.

Lerneinheit 7: Geschäftsbeziehungen mit persönlicher Korrespondenz pflegen

Anke Quittschau
Christina Tabernig

  • Sprache – Verstand – Gefühl: Menschen mit Sprache bewegen.
  • Korrespondenz – ein stilvolles Element der Etikette.
  • Gezielt mit persönlicher Korrespondenz Geschäftskontakte aufbauen und pflegen.
  • Wie sage ich es? Formulierungen für Kondolenzen, Genesungswünsche oder Geburt.

Zusatzprodukt:  Infoflut bewältigen – Zeit gewinnen/eLearning

Informationen über alle Kanäle, rund um die Uhr. Fachthemen, Branchennews, Nachrichten sowie Tweets und Posts über die sozialen Netzwerke. Dieses eLearning vermittelt Ihnen Techniken und Methoden, Relevantes von bloßem Rauschen zu unterscheiden. Damit verarbeiten Sie effizienter, speichern besser ab und können bei Bedarf das Richtige wieder abrufen.

Online-Lernumgebung & LUX Community

In Ihrer persönlichen Online-Lernumgebung stehen Ihnen mit Start des Fernkurses alle Lerninhalte auch online zur Verfügung. Gleichzeitig finden Sie dort auch nützliche Arbeitshilfen, interaktive Lernkontrollen, Zusatzprodukte zu Ihrem Kurs und den Zugang zu unserer Lern-Community LUX. Die Lerninhalte werden regelmäßig aktualisiert und stehen Ihnen für 24 Monate uneingeschränkt zur Verfügung. Wenn Sie auf dieser Seite oberhalb der Starttermine auf "Jetzt testen" klicken, erhalten Sie einen ersten Einblick in unsere Lernumgebung.
 

In unserer Lern-Community LUX können Sie sich mit anderen Teilnehmenden austauschen und berufliche Erfahrungen miteinander teilen. Vernetzen Sie sich mit Menschen aus ganz Deutschland, bilden Sie Lerngruppen, helfen Sie Anderen mit Ihrem eigenen Wissen oder profitieren Sie umgekehrt von den Kenntnissen anderer Teilnehmer. Gemeinsam lernt es sich leichter!

 

Ihr Nutzen

  • Sie wissen, was eine überzeugende Korrespondenz ausmacht und erhalten vielfältige Impulse für mehr Professionalität in Ihrer Geschäftskorrespondenz. 
  • Sie frischen Ihre Rechtschreibkenntnisse auf und verbessern damit Ihre Rechtschreibkompetenz.
  • Sie erweitern Ihren Wortschatz und stärken Ihre sprachlichen Kompetenzen.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter/innen aus Assistenz, Sekretariat, Office-Management und Sachbearbeitung, die ihre Geschäftskorrespondenz optimieren und empfängerorientierter gestalten möchten.

Fernlernen mit der Haufe Akademie: Flexible Weiterbildung - wann und wo Sie wollen!

Die Fernkurse und Fernlehrgänge der Haufe Akademie bieten Ihnen maximale Flexibilität für Ihre berufliche Weiterbildung. Unser modernes Blended-Learning-Konzept ist deshalb genau auf Ihre Selbstlernsituation abgestimmt und erleichtert Ihnen das Lernen. In Blended-Learning-Konzepten sind Fach-Lektionen und moderne eElemente (z.B. eLearnings, Webinare, interaktive Lernkontrollen, Online-Lernumgebung) miteinander kombiniert und aufeinander abgestimmt. Der individuelle Lernprozess wird somit gezielt unterstützt und der Transfer in die Praxis erleichtert.
 

  • Sie lernen zeit- und ortsunabhängig wann und wo Sie wollen.
  • Alle Lerninhalte sind über unsere Online-Lernumgebung auch mobil nutzbar und langfristig verfügbar.
  • Die Auswahl der Themen entspricht der beruflichen Praxis und wurde von erfahrenen Fachexperten didaktisch aufbereitet.
  • Ein modernes Blended-Learning-Konzept garantiert Ihren Lernerfolg und bietet Ihnen durch umfangreiche eLearnings eine abwechslungsreiche Selbstlernphase.
  • In unserer Lern-Community LUX können Sie sich mit anderen Teilnehmenden austauschen.
  • Ein Abschluss-Zertifikat bestätigt Ihnen Ihre Teilnahme sowie die hohe Qualität der Lehrgangsinhalte.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Teilnehmerstimmen

"Guter Überblick über die gesamte Bandbreite des Themas schriftliche Kommunikation. Die Unterlagen eignen sich gut, um später immer wieder darin nachzulesen und so den Stoff noch besser zu festigen."

 

Silke Schneider
GAF Gesellschaft für algesiologische Fortbil., Oberursel

"Es waren für mich viele neue und interessante Aspekte vorhanden, die den alltäglichen Umgang im Bereich Korrespondenz unterstützen. Der schriftliche Lehrgang trägt zu einer gewissen Sicherheit in der täglichen Korrespondenz bei."

Heike Fiess
OT-Consult GmbH, Mosbach

"Ein sehr guter Lehrgang mit hoher Praxisrelevanz, der mir viele interessante und neue Aspekte der Rechtschreibung und Korrespondenz vermittelt hat!"

Christian Klaiß
CAMLOG Vertriebs GmbH, Wimsheim

"In diesem Lehrgang habe ich gelernt, wie ich mich noch ausdrucksstärker und mit neuem Esprit im Schriftwechsel entfalten kann."

 

Iris Koch
IHK zu Dortmund, Dortmund
Blick in die Veranstaltung

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30314
Fernkurs mit Zertifikat
7 Lerninhalte, ca. 3,5 Monate
Starttermine
01.11.20 
01.12.20 
01.01.21 
01.02.21 
01.03.21 
01.04.21 
01.05.21 
01.06.21 
01.07.21 
01.08.21 
01.09.21 
01.10.21 
01.11.21 
01.12.21 
01.01.22 
01.02.22 
01.03.22 
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Teilnahmegebühr
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. 19% MwSt.
Zu dieser Weiterbildung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 496,67 zzgl. MwSt.
€ 591,04 inkl. 19% MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 496,67 zzgl. MwSt.
€ 591,04 inkl. 19% MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 496,67 zzgl. MwSt.
€ 591,04 inkl. 19% MwSt.

 

Flexibler Start
Auch zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 898-4422 

Ablauf
Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente.
Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form. Wir empfehlen Ihnen eine wöchentliche Lernzeit von 4-5 Stunden.

 

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder

Infopaket kostenlos anfordern!

Fit für den nächsten Karriereschritt?
Das Infopaket enthält alle Informationen, aktuelle Termine und Weiterbildungsinhalte kompakt auf einen Blick!

Jetzt downloaden!