Weiterbildung mit Zertifikat

Weiterbildung Geprüfte:r HR Business Partner:in

Mit einem Zertifikat der Haufe Akademie

Die digitale Transformation, agile Netzwerkstrukturen und die zunehmende Bedeutung von New Work führen zu neuen Aufgabenschwerpunkten von Personaler:innen. Als strategische:r Partner:in stehen sie dem Management künftig verstärkt beratend und mit ausgeprägter Methodenexpertise zur Seite. In dieser Weiterbildung entwickeln Sie Ihre HR-Kompetenzen der Zukunft: Sie erarbeiten sich unverzichtbares Management-Know-how sowie fundiertes Fach- und Methodenwissen für Ihren HR-Alltag. So agieren Sie als HR Business Partner:in kompetent und zielgerichtet auf Augenhöhe mit dem Top Management.

Modul 1: Präsenztraining
3 Tage
Moderne HR Business Partner:innen
Moderne HR Business Partner:innen

Fachkompetenz Business

  • Aktuelle Trends und Entwicklungen (u.a. Arbeit 4.0, Agile Organisationen, Transformation) und die Frage, warum sich HR neu positionieren muss?

  • Grundlagen des Managements: aktuelle Modelle, Konzepte und Begriffe — ein Überblick!

  • Die Unternehmensstrategie — warum diese so wichtig für Ihren Erfolg als HR Business Partner:in ist.

  • Innovationsmanagement und Wachstum.

  • Unternehmenskultur: Werte, Narrative, Muster, Regeln, Mikropolitik.

Fachkompetenz HR

  • Die Sicht auf die externen Kund:innen schärfen, um die internen Mitarbeiter:innen und Führungskräfte zielgerichtet zu beraten.

  • HR Business Partner:innen als Strategieumsetzer und Motor der Unternehmenskultur.

  • Werte und Grundhaltung der HR Business Partner:innen, auch ohne hierarchisches Mandat.

  • Persönlichkeit/Haltung: HR Business Partner:innen als Gestalter auf Augenhöhe.

Modul 2: Webinar
90 Minuten
Talent Management
Talent Management
  • Ansätze und Konzepte des Talent Managements.
  • Praxisphase: Erarbeitung einer Case Study.
Modul 3: Präsenztraining
2 Tage
Methoden und Ansätze für die erfolgreiche Arbeit als HR Business Partner:in
Methoden und Ansätze für die erfolgreiche Arbeit als HR Business Partner:in

Lernen Sie Methoden und Ansätze kennen und testen Sie diese anhand zahlreicher Übungen selbst aus, um Veränderungsprozesse professionell zu begleiten.

  • Strukturen und Prozesse optimieren.
  • Strategien umsetzen — Unternehmenskultur verändern.
  • Organisationsentwicklung als strategischer Prozess — Haltung, Methoden und Instrumente.
  • Change Management — So begleiten Sie Veränderungsprozesse erfolgreich.
  • Beratungskompetenz — u.a. Ansätze der systemischen Beratung.
  • Agile Methoden: Scrum und Co. — ein Überblick.
  • Übungen zu konkreten Fallsituationen aus der HR-Praxis.

 

    Modul 4: Webinar
    90 Minuten
    Trends identifizieren, Business gestalten
    Trends identifizieren, Business gestalten
    • Aktuelle Trends und Entwicklungen in Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und Recht — Rüstzeug für einen 360-Grad-Blick und der Identifizierung von Trends.
    Modul 5: Präsenztraining
    1 Tag
    HR Transformation
    HR Transformation
    • HR Transformation.
    • Grundlagen des Personalcontrollings — u.a. Reporting, Kennzahlen und Messung strategischer (HR-)Ziele.
    • HR Refresher.
    Modul 6: Webinar
    90 Minuten
    Prüfungsvorbereitung
    Prüfungsvorbereitung
    • Supervision.
    • Prüfungsvorbereitung: Besprechung der persönlichen Business Cases, Klärung von Fragen, Best Practices und Tipps der Trainer:innen und der anderen Teilnehmer:innen.
    Modul 7: Prüfung
    1,5 Tag
    Prüfungsveranstaltung
    Prüfungsveranstaltung

    Prüfungsvoraussetzungen

    • Voraussetzung ist die Absolvierung der drei Präsenzmodule der Weiterbildung sowie die Teilnahme an den drei Online-Seminaren. Zudem ist dem Prüfungskomitee vier Wochen vor Prüfungstermin eine schriftliche Ausarbeitung vorzulegen.

    Prüfungsform

    • Neben fachlichem Wissen wird überprüft, inwieweit die Prüfungskandidat:innen in der Lage sind, das Erlernte in der eigenen HR-Praxis anzuwenden. Es erfolgt eine mündliche Prüfung sowie die Präsentation der schriftlichen Ausarbeitung vor dem Plenum. Die Dauer der Prüfung beschränkt sich pro Teilnehmer:in auf einen halben Tag. An diesem ist die Präsenz vor Ort erforderlich. Die Gruppen- und Zeiteinteilung erfolgt ca. 12 Wochen vor dem Prüfungstermin. 

    Prüfungsinhalte

    1. Teil: Schriftliche Ausarbeitung
    Sie dokumentieren in einer schriftlichen Ausarbeitung, mit ca. 5—7 Seiten Umfang, einen Business Case aus Ihrer HR-Praxis. Zudem fassen Sie Ihre Abschlussarbeit in Form einer PowerPoint-Präsentation zusammen (ca. 10—15 Präsentationsfolien). So bauen Sie Ihr Handlungswissen weiter aus und sichern den direkten Lernerfolg.
    Die schriftliche Ausarbeitung sowie die Präsentation (PowerPoint) sind den Verantwortlichen der Haufe Akademie vier Wochen vor dem Prüfungstermin einzureichen.

    2. Teil: Präsentation der Ausarbeitung zu Ihrem Business Case (ca. 15 Minuten) und Befragung durch das Prüfungskomitee (ca. 10 Minuten) im Plenum.

    3. Teil: Führen eines exemplarischen Beratungsgesprächs mit dem Prüfungskomitee (ca. 15 Minuten).

    Inhalte

    Modul 1 (3 Tage)

    Präsenztraining

    Titel: Moderne HR Business Partner:innen

    Fachkompetenz Business

    • Aktuelle Trends und Entwicklungen (u.a. Arbeit 4.0, Agile Organisationen, Transformation) und die Frage, warum sich HR neu positionieren muss?
    • Grundlagen des Managements: aktuelle Modelle, Konzepte und Begriffe – ein Überblick!
    • Die Unternehmensstrategie – warum diese so wichtig für Ihren Erfolg als HR Business Partner:in ist.
    • Innovationsmanagement und Wachstum.
    • Unternehmenskultur: Werte, Narrative, Muster, Regeln, Mikropolitik.

    Fachkompetenz HR

    • Die Sicht auf die externen Kund:innen schärfen, um die internen Mitarbeiter:innen und Führungskräfte zielgerichtet zu beraten.
    • HR Business Partner:innen als Strategieumsetzer und Motor der Unternehmenskultur.
    • Werte und Grundhaltung von HR Business Partner:innen, auch ohne hierarchisches Mandat.
    • Persönlichkeit/Haltung: HR Business Partner:innen als Gestalter:innen auf Augenhöhe.

     

    Modul 2

    Webinar (90 Min.)

    Titel: Talent Management

    • Ansätze und Konzepte des Talent Managements.
    • Praxisphase: Erarbeitung einer Case Study.

     

    Modul 3 (2 Tage)

    Präsenztraining

    Titel: Methoden und Ansätze für die erfolgreiche Arbeit als Business Partner:in

    Lernen Sie Methoden und Ansätze kennen und testen Sie diese anhand zahlreicher Übungen selbst aus, um Veränderungsprozesse professionell zu begleiten.

    • Strukturen und Prozesse optimieren.
    • Strategien umsetzen – Unternehmenskultur verändern.
    • Organisationsentwicklung als strategischer Prozess – Haltung, Methoden und Instrumente.
    • Change Management – So begleiten Sie Veränderungsprozesse erfolgreich.
    • Beratungskompetenz – u.a. Ansätze der systemischen Beratung.
    • Agile Methoden: Scrum und Co. – ein Überblick.
    • Übungen zu konkreten Fallsituationen aus der HR-Praxis.

     

    Modul 4

    Webinar (90 Min.)
    Trends identifizieren, Business gestalten

    • Aktuelle Trends und Entwicklungen in Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und Recht – Rüstzeug für einen 360-Grad-Blick und der Identifizierung von Trends.

     

    Modul 5 (1 Tag)

    Präsenztraining
    Titel: HR-Transformation

    • HR-Transformation.
    • Grundlagen des Personalcontrollings – u.a. Reporting, Kennzahlen und Messung strategischer (HR-)Ziele.
    • HR Refresher.

     

    Modul 6

    Webinar (90 Min.)
    Titel: Prüfungsvorbereitung

    • Supervision.
    • Prüfungsvorbereitung: Besprechung der persönlichen Business Cases, Klärung von Fragen, Best Practices und Tipps der Trainer:innen und der anderen Teilnehmer:innen.

     

    Modul 7: Prüfung (1,5 Tage)

    Prüfungsvoraussetzungen

    Voraussetzung ist die Absolvierung der 3 Präsenzmodule der Weiterbildung sowie die Teilnahme an den drei Online-Seminaren. Zudem ist dem Prüfungskomitee vier Wochen vor Prüfungstermin eine schriftliche Ausarbeitung vorzulegen.

    Prüfungsform

    Neben fachlichem Wissen wird überprüft, inwieweit die Prüfungskandidat:innen in der Lage sind, das Erlernte in der eigenen HR-Praxis anzuwenden. Es erfolgt eine mündliche Prüfung sowie die Präsentation der schriftlichen Ausarbeitung vor dem Plenum. Die Dauer der Prüfung beschränkt sich pro Teilnehmer:in auf einen halben Tag. An diesem ist die Präsenz vor Ort erforderlich. Die Gruppen- und Zeiteinteilung erfolgt ca. 12 Wochen vor dem Prüfungstermin. 

     

    Prüfungsinhalte

    1. Teil: Schriftliche Ausarbeitung

    Sie dokumentieren in einer schriftlichen Ausarbeitung, mit ca. 5-7 Seiten Umfang, einen Business Case aus Ihrer HR-Praxis. Zudem fassen Sie Ihre Abschlussarbeit in Form einer PowerPoint-Präsentation zusammen (ca. 10-15 Präsentationsfolien). So bauen Sie Ihr Handlungswissen weiter aus und sichern den direkten Lernerfolg.

    Die schriftliche Ausarbeitung sowie die Präsentation (PowerPoint) sind den Verantwortlichen der Haufe Akademie 4 Wochen vor dem Prüfungstermin einzureichen.

    2. Teil: Präsentation der Ausarbeitung zu Ihrem Business Case (ca. 15 Minuten) und Befragung durch das Prüfungskomitee (ca. 10 Minuten) im Plenum.

    3. Teil: Führen eines exemplarischen Beratungsgesprächs mit dem Prüfungskomitee (ca. 15 Minuten).

     

    Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

    In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

    Ihr Nutzen

    • Die Inhalte sind auf konkrete Aufgaben ausgerichtet, die Sie für eine qualifizierte, zukunftsorientierte Tätigkeit als HR Business Partner:in benötigen.
    • Sie erhalten eine Vielzahl an Methoden, Instrumenten und Best Practices, die Ihre Arbeit als Business Partner:in erleichtern.
    • Sie erlangen das notwendige Management-Know-how, um dem Top Management bei strategischen Überlegungen kompetent beratend zur Seite zu stehen.
    • Sie lernen anhand moderner Lernmethoden, die einen Mix aus Online- und Präsenzveranstaltungen beinhalten und durch digitale Inhalte wie beispielsweise kurzen Videoimpulsen oder Podcasts ergänzt werden.
    • Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zertifikat der Haufe Akademie.

     

    Methoden

    Trainer:innen-Input, Gruppen- und Einzelübungen, Best-Practice-Beispiele, Arbeitshilfen und Checklisten, Business-Simulationen, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Mix aus Präsenz- und Onlineveranstaltungen

    Teilnehmer:innenkreis

    HR Business Partner:innen, HR Manager:innen, Personalentwickler:innen sowie weitere Fach- und Führungskräfte aus dem Personalbereich, die ihr Know-how mit einem anerkannten Zertifikat dokumentieren und ihre berufliche Karriere festigen wollen

    Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

    Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

    Mehr erfahren

    Weitere Empfehlungen zu „Weiterbildung Geprüfte:r HR Business Partner:in“

    Modul 1: Online-Seminar
    3 Tage
    Moderne HR Business Partner:innen
    Moderne HR Business Partner:innen

    Fachkompetenz Business

    • Aktuelle Trends und Entwicklungen (u. a. Arbeit 4.0, Agile Organisationen, Transformation) und die Frage, warum sich HR neu positionieren muss?
    • Grundlagen des Managements: aktuelle Modelle, Konzepte und Begriffe — ein Überblick!
    • Die Unternehmensstrategie — warum diese so wichtig für Ihren Erfolg als HR Business Partner:in ist.
    • Innovationsmanagement und Wachstum.
    • Unternehmenskultur: Werte, Narrative, Muster, Regeln, Mikropolitik.

    Fachkompetenz HR

    • Die Sicht auf die externen Kund:innen schärfen, um die internen Mitarbeiter:innen und Führungskräfte zielgerichtet zu beraten.
    • HR Business Partner:innen als Strategieumsetzer und Motor der Unternehmenskultur.
    • Werte und Grundhaltung der HR Business Partner:innen, auch ohne hierarchisches Mandat.
    • Persönlichkeit/Haltung: HR Business Partner:innen als Gestalter auf Augenhöhe.
    Modul 2: Webinar
    90 Minuten
    Talent Management
    Talent Management
    • Ansätze und Konzepte des Talent Managements.
    • Praxisphase: Erarbeitung einer Case Study.
    Modul 3: Online-Seminar
    2 Tage
    Methoden und Ansätze für die erfolgreiche Arbeit als HR Business Partner:in
    Methoden und Ansätze für die erfolgreiche Arbeit als HR Business Partner:in

    Lernen Sie Methoden und Ansätze kennen und testen Sie diese anhand zahlreicher Übungen selbst aus, um Veränderungsprozesse professionell zu begleiten.

    • Strukturen und Prozesse optimieren.
    • Strategien umsetzen — Unternehmenskultur verändern.
    • Organisationsentwicklung als strategischer Prozess — Haltung, Methoden und Instrumente.
    • Change Management — So begleiten Sie Veränderungsprozesse erfolgreich.
    • Beratungskompetenz — u. a. Ansätze der systemischen Beratung.
    • Agile Methoden: Scrum und Co. — ein Überblick.
    • Übungen zu konkreten Fallsituationen aus der HR-Praxis.
    Modul 4: Webinar
    90 Minuten
    Trends identifizieren, Business gestalten
    Trends identifizieren, Business gestalten
    • Aktuelle Trends und Entwicklungen in Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und Recht — Rüstzeug für einen 360-Grad-Blick und der Identifizierung von Trends.
    Modul 5: Online-Seminar
    1 Tag
    HR Transformation
    HR Transformation
    • HR Transformation.
    • Grundlagen des Personalcontrollings — u. a. Reporting, Kennzahlen und Messung strategischer (HR-)Ziele.
    • HR Refresher.
    Modul 6: Webinar
    90 Minuten
    Prüfungsvorbereitung
    Prüfungsvorbereitung
    • Supervision.
    • Prüfungsvorbereitung: Besprechung der persönlichen Business Cases, Klärung von Fragen, Best Practices und Tipps der Trainer:innen und der anderen Teilnehmer:innen.
    Modul 7: Prüfung
    1,5 Tage
    Prüfungsveranstaltung
    Prüfungsveranstaltung

    Prüfungsvoraussetzungen

    Voraussetzung ist die Absolvierung aller Module der Weiterbildung. Zudem ist dem Prüfungskomitee vier Wochen vor Prüfungstermin eine schriftliche Ausarbeitung vorzulegen.

     

    Prüfungsform

    Neben fachlichem Wissen wird überprüft, inwieweit die Prüfungskandidat:innen in der Lage sind, das Erlernte in der eigenen HR-Praxis anzuwenden. Es erfolgt eine mündliche Prüfung sowie die Präsentation der schriftlichen Ausarbeitung vor dem Plenum. Die Dauer der Prüfung beschränkt sich pro Teilnehmer:in auf einen halben Tag. Die Gruppen- und Zeiteinteilung erfolgt ca. 12 Wochen vor dem Prüfungstermin. 

     

    Prüfungsinhalte

    1. Teil: Schriftliche Ausarbeitung
    Sie dokumentieren in einer schriftlichen Ausarbeitung, mit ca. 5—7 Seiten Umfang, einen Business Case aus Ihrer HR-Praxis. Zudem fassen Sie Ihre Abschlussarbeit in Form einer PowerPoint-Präsentation zusammen (ca. 10—15 Präsentationsfolien). So bauen Sie Ihr Handlungswissen weiter aus und sichern den direkten Lernerfolg.
    Die schriftliche Ausarbeitung sowie die Präsentation (PowerPoint) sind den Verantwortlichen der Haufe Akademie vier Wochen vor dem Prüfungstermin einzureichen.

    2. Teil: Präsentation der Ausarbeitung zu Ihrem Business Case (ca. 15 Minuten) und Befragung durch das Prüfungskomitee (ca. 10 Minuten) im Plenum.

    3. Teil: Führen eines exemplarischen Beratungsgesprächs mit dem Prüfungskomitee (ca. 15 Minuten).

    Inhalte

    Modul 1 

    Online-Seminar (3 Tage)

    Titel: Moderne HR Business Partner:innen

    Fachkompetenz Business

    • Aktuelle Trends und Entwicklungen (u.a. Arbeit 4.0, Agile Organisationen, Transformation) und die Frage, warum sich HR neu positionieren muss?
    • Grundlagen des Managements: aktuelle Modelle, Konzepte und Begriffe – ein Überblick!
    • Die Unternehmensstrategie – warum diese so wichtig für Ihren Erfolg als HR Business Partner:in ist.
    • Innovationsmanagement und Wachstum.
    • Unternehmenskultur: Werte, Narrative, Muster, Regeln, Mikropolitik.

    Fachkompetenz HR

    • Die Sicht auf die externen Kund:innen schärfen, um die internen Mitarbeiter:innen und Führungskräfte zielgerichtet zu beraten.
    • HR Business Partner:innen als Strategieumsetzer und Motor der Unternehmenskultur.
    • Werte und Grundhaltung von HR Business Partner:innen, auch ohne hierarchisches Mandat.
    • Persönlichkeit/Haltung: HR Business Partner:innen als Gestalter:innen auf Augenhöhe.

    Modul 2

    Webinar (90 Min.)

    Titel: Talent Management

    Ansätze und Konzepte des Talent Managements.

    Praxisphase: Erarbeitung einer Case Study.

     

    Modul 3 

    Online-Seminar (2 Tage)

    Titel: Methoden und Ansätze für die erfolgreiche Arbeit als Business Partner:in

    Lernen Sie Methoden und Ansätze kennen und testen Sie diese anhand zahlreicher Übungen selbst aus, um Veränderungsprozesse professionell zu begleiten.

    • Strukturen und Prozesse optimieren.
    • Strategien umsetzen – Unternehmenskultur verändern.
    • Organisationsentwicklung als strategischer Prozess – Haltung, Methoden und Instrumente.
    • Change Management – So begleiten Sie Veränderungsprozesse erfolgreich.
    • Beratungskompetenz – u.a. Ansätze der systemischen Beratung.
    • Agile Methoden: Scrum und Co. – ein Überblick.
    • Übungen zu konkreten Fallsituationen aus der HR-Praxis.

    Modul 4

    Webinar  (90 Min.)
    Trends identifizieren, Business gestalten

    • Aktuelle Trends und Entwicklungen in Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und Recht – Rüstzeug für einen 360-Grad-Blick und der Identifizierung von Trends.

     

    Modul 5 

    Online-Seminar (1 Tag)
    Titel: HR-Transformation

    • HR-Transformation.
    • Grundlagen des Personalcontrollings – u.a. Reporting, Kennzahlen und Messung strategischer (HR-)Ziele.
    • HR Refresher.

    Modul 6

    Webinar  (90 Min.)
    Titel: Prüfungsvorbereitung

    • Supervision.
    • Prüfungsvorbereitung: Besprechung der persönlichen Business Cases, Klärung von Fragen, Best Practices und Tipps der Trainer:innen und der anderen Teilnehmer:innen.

    Modul 7: Prüfung 

    Online (1,5 Tage)

    Prüfungsvoraussetzungen

    Voraussetzung ist die Absolvierung aller Module der Weiterbildung. Zudem ist dem Prüfungskomitee vier Wochen vor Prüfungstermin eine schriftliche Ausarbeitung vorzulegen.

    Prüfungsform

    Neben fachlichem Wissen wird überprüft, inwieweit die Prüfungskandidat:innen in der Lage sind, das Erlernte in der eigenen HR-Praxis anzuwenden. Es erfolgt eine mündliche Prüfung sowie die Präsentation der schriftlichen Ausarbeitung vor dem Plenum. Die Dauer der Prüfung beschränkt sich pro Teilnehmer:in auf einen halben Tag. Die Gruppen- und Zeiteinteilung erfolgt ca. 12 Wochen vor dem Prüfungstermin. 

     

    Prüfungsinhalte

    1. Teil: Schriftliche Ausarbeitung

    Sie dokumentieren in einer schriftlichen Ausarbeitung, mit ca. 5-7 Seiten Umfang, einen Business Case aus Ihrer HR-Praxis. Zudem fassen Sie Ihre Abschlussarbeit in Form einer PowerPoint-Präsentation zusammen (ca. 10-15 Präsentationsfolien). So bauen Sie Ihr Handlungswissen weiter aus und sichern den direkten Lernerfolg.

    Die schriftliche Ausarbeitung sowie die Präsentation (PowerPoint) sind den Verantwortlichen der Haufe Akademie 4 Wochen vor dem Prüfungstermin einzureichen.

    2. Teil: Präsentation der Ausarbeitung zu Ihrem Business Case (ca. 15 Minuten) und Befragung durch das Prüfungskomitee (ca. 10 Minuten) im Plenum.

    3. Teil: Führen eines exemplarischen Beratungsgesprächs mit dem Prüfungskomitee (ca. 15 Minuten).

     

     

    Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

    In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

    Ihr Nutzen

    • Die Inhalte sind auf konkrete Aufgaben ausgerichtet, die Sie für eine qualifizierte, zukunftsorientierte Tätigkeit als HR Business Partner:in benötigen.
    • Sie erhalten eine Vielzahl an Methoden, Instrumenten und Best Practices, die Ihre Arbeit als Business Partner:in erleichtern.
    • Sie erlangen das notwendige Management-Know-how, um dem Top Management bei strategischen Überlegungen kompetent beratend zur Seite zu stehen.
    • Sie lernen anhand moderner Lernmethoden, die einen Mix aus Online- und Präsenzveranstaltungen beinhalten und durch digitale Inhalte wie beispielsweise kurzen Videoimpulsen oder Podcasts ergänzt werden.
    • Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zertifikat der Haufe Akademie.

    Methoden

    Trainer:innen-Input, Gruppen- und Einzelübungen, Best-Practice-Beispiele, Arbeitshilfen und Checklisten, Business-Simulationen, Diskussion, Erfahrungsaustausch

    Teilnehmer:innenkreis

    HR Business Partner:innen, HR Manager:innen, Personalentwickler:innen sowie weitere Fach- und Führungskräfte aus dem Personalbereich, die ihr Know-how mit einem anerkannten Zertifikat dokumentieren und ihre berufliche Karriere festigen wollen

    Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

    Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

    Mehr erfahren

    Weitere Empfehlungen zu „Weiterbildung Geprüfte:r HR Business Partner:in“

    Blick ins Produkt

    Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

    Fachartikel, Interviews oder Whitepaper rund um das Thema

    HR Business Partner:in – mehr als EINE Rolle

    HR Business Partner:innen fungieren als Schnittstelle zwischen Kerngeschäft und Personal. Damit ist es an Ihnen, viele Kompetenzen in sich zu vereinen: Sie sind HR-Fachkräfte, erarbeiten Strategien, übernehmen klassische Führungsfunktionen, beteiligen sich an der organisatorischen Transformation und sorgen dafür, dass die Unternehmenskultur mit Leben gefüllt wird. Ein ganz schöner Bauchladen an Aktivitäten! Resultierend vollzieht sich ein [...]

    Weitere Informationen finden Sie hier

    Fachartikel, Interviews oder Whitepaper rund um das Thema

    HR Business Partner:in – mehr als EINE Rolle

    HR Business Partner:innen fungieren als Schnittstelle zwischen Kerngeschäft und Personal. Damit ist es an Ihnen, viele Kompetenzen in sich zu vereinen: Sie sind HR-Fachkräfte, erarbeiten Strategien, übernehmen klassische Führungsfunktionen, beteiligen sich an der organisatorischen Transformation und sorgen dafür, dass die Unternehmenskultur mit Leben gefüllt wird. Ein ganz schöner Bauchladen an Aktivitäten! Resultierend vollzieht sich ein [...]

    Weitere Informationen finden Sie hier

    Gemeinsam vor Ort weiterbilden mehr
    Buchungs-Nr.:
    4777
    € 4.690,- zzgl. MwSt
    6 Seminartage in 3 Modulen, 3 Online-Seminare, 1,5 Tage Prüfung
    an 5 Orten
    mit Zertifikat
    5 Termine
    Präsenz Termine
    Gemeinsam online weiterbilden mehr
    Buchungs-Nr.:
    33726
    € 4.690,- zzgl. MwSt
    6 Online-Seminartage, 3 x 90 Min. Webinar, 1,5 Tage Prüfung
    mit Zertifikat
    0 Termine
    Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wenn wieder Online-Termine verfügbar sind.
    Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
    Preis auf Anfrage
    • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
    • Vor Ort oder virtuell für mehrere Mitarbeiter:innen
    • Zeit und Reisekosten sparen
    6 Seminartage in 3 Modulen, 3 Online-Seminare, 1,5 Tage Prüfung
    Präsenz oder Online
    mit Zertifikat
    BuchungsnummerPräsenz: 4777Live-Online: 33726
    Teilnahmegebühr und Detailinformationen
    Teilnahmegebühr- und Detailinformationen zu den Live-Online und Präsenzveranstaltungen entnehmen Sie bitte den ensprechenden Reitern.
    Buchungsnummer: 4777
    Teilnahmegebühr
    € 4.690,- zzgl. MwSt.
    € 5.581,10 inkl. MwSt.
    Details
    6 Seminartage in 3 Modulen, 3 Online-Seminare, 1,5 Tage Prüfung
    Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
    Gebühr beinhaltet

    Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

    • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
    • Pausenverpflegung und
    • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

    Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

    Anreise mit der Deutschen Bahn
    Mit der Bahn ab € 49,50 zur Veranstaltung.
    Mehr erfahren
    Buchungsnummer: 33726
    Teilnahmegebühr
    € 4.690,- zzgl. MwSt.
    € 5.581,10 inkl. MwSt.
    Details
    6 Online-Seminartage, 3 x 90 Min. Webinar, 1,5 Tage Prüfung
    Technische Hinweise

    Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.

    Zum Systemcheck

    Filtern Sie die Termine nach Ihrem Wunsch Ort und Zeitraum

    * Umkreis-Auswahl aktiviert Filter
    Leider haben wir zu Ihren Filtereinstellungen keine Treffer gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filtereinstellung/-kombination.
    19.10.22
    Mannheim
    Module
    Präsenztraining
    19.-21.10.22 | Mannheim
    Dorint Kongresshotel
    1.-3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
    Webinar
    18.11.22
    Durchführung: Microsoft Teams
    Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr
    Präsenztraining
    12.-13.12.22 | Mannheim
    Dorint Kongresshotel
    1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
    Webinar
    20.01.23
    Durchführung: Microsoft Teams
    Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr
    Präsenztraining
    10.02.23 | Mannheim
    Dorint Kongresshotel
    Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
    Webinar
    03.03.23
    Durchführung: Microsoft Teams
    Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr
    Prüfung
    20.-21.04.23 | Mannheim
    Dorint Kongresshotel
    1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
    2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 13:00 Uhr
    13.02.23
    Berlin
    Module
    Präsenztraining
    13.-15.02.23 | Berlin
    Hotel Palace Berlin
    1.-3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
    Webinar
    17.03.23
    Durchführung: Microsoft Teams
    Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr
    Präsenztraining
    17.-18.04.23 | Berlin
    Hotel Palace Berlin
    1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
    Webinar
    19.05.23
    Durchführung: Microsoft Teams
    Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr
    Präsenztraining
    19.06.23 | Berlin
    Hotel Palace Berlin
    Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
    Webinar
    14.07.23
    Durchführung: Microsoft Teams
    Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr
    Prüfung
    18.-19.09.23 | Berlin
    Hotel Palace Berlin
    1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
    2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 14:00 Uhr
    03.05.23
    München
    Module
    Präsenztraining
    03.-05.05.23 | München
    Holiday Inn Unterhaching
    1.-3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
    Webinar
    26.05.23
    Durchführung: Microsoft Teams
    Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr
    Präsenztraining
    19.-20.06.23 | München
    Holiday Inn Unterhaching
    1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
    Webinar
    17.07.23
    Durchführung: Microsoft Teams
    Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr
    Präsenztraining
    14.09.23 | München
    Holiday Inn Unterhaching
    Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
    Webinar
    06.10.23
    Durchführung: Microsoft Teams
    Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr
    Prüfung
    13.-14.11.23 | München
    Holiday Inn Unterhaching
    1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
    2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 14:00 Uhr
    24.05.23
    Düsseldorf
    Module
    Präsenztraining
    24.-26.05.23 | Düsseldorf
    Novotel City West
    1.-3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
    Webinar
    16.06.23
    Durchführung: Microsoft Teams
    Beginn 13:30 Uhr, Ende ca. 15:00 Uhr
    Präsenztraining
    04.-05.07.23 | Düsseldorf
    Novotel City West
    1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
    Webinar
    08.09.23
    Durchführung: Microsoft Teams
    Beginn 13:30 Uhr, Ende ca. 15:00 Uhr
    Präsenztraining
    26.09.23 | Düsseldorf
    Novotel City West
    Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
    Webinar
    20.10.23
    Durchführung: Microsoft Teams
    Beginn 13:30 Uhr, Ende ca. 15:00 Uhr
    Prüfung
    14.-15.12.23 | Düsseldorf
    Novotel City West
    1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
    2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 14:00 Uhr
    28.08.23
    Hamburg
    Module
    Präsenztraining
    28.-30.08.23 | Hamburg
    Best Western Plus Hotel Böttcherhof
    1.-3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
    Webinar
    22.09.23
    Durchführung: Microsoft Teams
    Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr
    Präsenztraining
    09.-10.11.23 | Hamburg
    Best Western Plus Hotel Böttcherhof
    1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
    Webinar
    24.11.23
    Durchführung: Microsoft Teams
    Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 10:30 Uhr
    Präsenztraining
    30.11.23 | Hamburg
    Best Western Plus Hotel Böttcherhof
    Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
    Webinar
    12.01.24
    Durchführung: Microsoft Teams
    Beginn 00:01 Uhr, Ende ca. 23:59 Uhr
    Prüfung
    26.-27.02.24 | Hamburg
    Best Western Plus Hotel Böttcherhof
    1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
    2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 14:00 Uhr
    Noch ausreichend Plätze frei.
    Warten Sie nicht zu lange.
    Ausgebucht.
    Durchführung bereits gesichert
    Nächste Buchung sichert die Durchführung
    Flex-Garantie
    Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
    Später buchen

    Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

    Haufe Akademie Inhouse

    Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 38.000 Teilnehmer:innen in 3.900 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

    Später buchen

    Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

    Haufe Akademie Inhouse

    Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 38.000 Teilnehmer:innen in 3.900 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

    Live-Online Termin Vormerken

    Lassen Sie sich hier unverbindlich vormerken. Wir informieren Sie, sobald Termine feststehen.

    Haufe Akademie Inhouse

    Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 38.000 Teilnehmer:innen in 3.900 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

    Mit der Weiterbildung als HR Business Partner:in die berufliche Karriere fördern

    Der Bereich Human Resources hat massiv an Bedeutung gewonnen. Ein Beleg dafür sind die neuen Positionen für HR Business Partner:innen, die Unternehmen zunehmend einrichten. Personalmanagement und Personalcontrolling sind damit keine eigenständigen Bereiche mehr, sondern direkt in die strategische Planung der Geschäftsführung eingebunden. Mit einer Weiterbildung zum:zur HR Business Partner:in können Fach – und Führungskräfte aus dem Personalmanagement ihren weiteren Karriereweg im Unternehmen begünstigen und künftig dem Management beratend und auf Augenhöhe zur Seite stehen. Mit dem Zertifikat der Haufe Akademie erhalten alle Absolvent:innen der modular aufgebauten Weiterbildung einen Nachweis über ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten: Ein perfekter Beleg für Ihre neue Kompetenz und für einen weiteren Karrieresprung.

     

    Methoden und praxisnahes Fachwissen für den Alltag als Business Partner:in für Human Resources

    Für Unternehmen wird es in Zeiten der Digitalisierung, des Fachkräftemangels und des steigenden Wettbewerbs immer wichtiger, dass Personalplanung und -entscheidungen hochprofessionell erfolgen. Um sich in diesem Bereich eigenes Knowhow aufzubauen, ist eine Weiterbildung als HR Business Partner:in perfekt geeignet. Alle Teilnehmer:innen können damit künftige Entscheidungen der Geschäftsführung mittragen und als wichtige Berater:innen in Personalfragen fungieren. Durch die berufliche Zusatzqualifizierung des Lehrgangs besteht für Unternehmen und Seminarteilnehmer:innen gleichermaßen eine Win-Win-Situation. Das Unternehmen kann seine Personalabteilung professionalisieren – und die Absolvent:innen des Seminars können ihr frisch erworbenes Fachwissen sowie die praxisbezogene Methodenkompetenz direkt im Arbeitsalltag anwenden.

    Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten des Teilnehmers zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Über uns – Die Haufe Akademie

    Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
    Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

    Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

    Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

    Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

    1.700 Weiterbildungen
    275.000 Teilnehmer:innen pro Jahr
    Über 95% positive Bewertungen
    1.600 Trainer:innen, Coach:innen und Berater:innen
    3.900 durchgeführte Inhouse Trainings pro Jahr
    Sie haben Fragen?
    Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
    Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
    Stephanie Göpfert
    Leiterin Kundenservice

    Fragen & Antworten
    In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
    Ihre Nachricht an uns
    Pflichtfelder
    Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.
    Infopaket Weiterbildung Geprüfte:r HR Business Partner:in

    Fit für den nächsten Karriereschritt?

    Das Infopaket enthält alle Informationen, aktuelle Termine und Weiterbildungsinhalte kompakt auf einen Blick!