Neu

Strategische Bankensteuerung im digitalen Wandel

Trends und Best Practice

Aufgrund des digitalen Wandels steht besonders die Bankenbranche vor tiefgreifenden Umwälzungen. Neben dem anhaltenden Regulierungsdruck und dem zunehmenden globalen Wettbewerb durch FinTechs unterliegen die Geschäftsmodelle in diesem Bereich stark disruptiven Strömungen. Erfahren Sie in dieser fachlich anspruchsvollen Veranstaltung, mit welchen Änderungen Sie im Hinblick auf den digitalen Wandel bereits heute konfrontiert sind und wie Sie sich verantwortlich mit Ihrer strategischen Banksteuerung darauf vorbereiten können.

Inhalte

Ziele und Trends bei der Banksteuerung
Quantitative und qualitative Ziele der Bankensteuerung.
Strategieentwicklung und Prozess.
Megatrends mit Strategie-Impact: Digitalisierung, Automatisierung, Künstliche Intelligenz, Blockchain.
Digitale Transformation und Auswirkung auf Geschäftsmodelle.

Organisation und Prozess im Wandel
Prozess- und IT-Management.
Auswirkung der Digitalisierung auf Prozesse und IT.

Management und Führung der Bank
Finanzielle Führung und Controlling.
Operative und strategische Führung.
Anforderungen an HR im digitalen Wandel.

Bankbetriebliche Risiken, Risikomanagement
Monitoring nomineller Risikopositionen.
Risikoquantifizierung mithilfe des Value at Risk sowie alternativer Risikomaße.
Digitalisierung und Auswirkung auf Risiken.

Regulatorische Anforderungen im Wandel

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Erfahren Sie in dieser Veranstaltung,

welche Megatrends die Banksteuerung im Zeitalter der Digitalisierung erschweren,

auf welche Megatrends Sie in Ihrer strategischen Banksteuerung fokussieren sollten und

mit welchen Risikovermeidungsstrategien Sie die Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Bank erhalten.

 

Durchgeführt von

Methoden

Vortrag, Diskussion und Erfahrungsaustausch.

Teilnehmerkreis

Management, Führungskräfte, Vorstände und Aufsichtsräte aus der Banken- und Finanzbranche.

Buchungsnummer
6094
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
15.-16.04.19
Berlin
08.-09.10.19
Mannheim
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.690,- zzgl. MwSt.
€ 2.011,10 inkl. MwSt.

Die Gebühr beinhaltet die Kosten für Qualifizierungsprogramm, Unterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung. Bitte buchen Sie ca. 4 Wochen vor der Anreise Ihre Übernachtung direkt beim Hotel zu unseren Sonderkonditionen. Sie erhalten von uns ein Reservierungsformular nach Ihrer Anmeldung.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie