Psychologie für Personaler

Praktische Wahrnehmungs- und Handlungshilfen

Nirgendwo im Unternehmen ist menschliches Fingerspitzengefühl so wichtig wie im Personalbereich. Denn bei nahezu allen für den einzelnen Mitarbeiter oder ganze Mitarbeitergruppen bedeutsamen Entscheidungen und deren Kommunikation sind Personaler beteiligt. In diesem Training erhalten Sie grundlegende psychologische Hilfestellungen für Ihre praktische Personalarbeit. Sie schärfen Ihre Wahrnehmungsfähigkeit und lernen, auch in schwierigen Situationen angemessen zu reagieren.

Inhalte

Relevante psychologische Erklärungsmodelle

Menschenkenntnis – Menschenbilder – welche Möglichkeiten gibt es, um Menschen besser einzuschätzen?

Umgang mit verschiedenen Persönlichkeitstypen.

Selektive Wahrnehmung bestimmt unser Tun – wie ist dies in der Personalarbeit zu berücksichtigen?

Wie wirken Verstand, Emotion und Verhalten zusammen?

Widerstand verstehen und nutzen.

Besondere Herausforderungen für Personalfachleute mit psychologischem Know-how besser bewältigen

Was Menschen in Unternehmen (an)treibt – Wissen über Motivation und Engagement gezielt anwenden.

Eigene Wahrnehmungs-, Bewertungs- und Verhaltensmuster besser erkennen und verstehen.

Konfrontation und Kooperation: angemessene Vermittlung von schlechten Botschaften im Rahmen der Personalarbeit.

Sinnvoller Umgang mit Konflikten und Widerständen – Rollenklarheit bei Moderation und Vermittlung.

Was brauchen Mitarbeiter, um mit Veränderungsprozessen erfolgreich umzugehen?

Nutzen Sie die Möglichkeit, eigene Praxisfälle einzubringen

Neben den Input-Sequenzen lebt das Seminar von den individuellen Anliegen und konkreten Fallbearbeitungen der Teilnehmer.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • In diesem Training erfahren Sie, wie Sie Ihre Wahrnehmung im Umgang mit Mitarbeitern und Führungskräften sensibilisieren, um diese besser einschätzen, verstehen und überzeugen zu können.
  • Sie erhalten psychologische Hilfestellungen, um besonders in schwierigen Situationen Zusammenhänge und Verhaltensweisen besser zu durchschauen und adäquat zu reagieren.
  • Sie bekommen Anregungen, wie Sie auch in energiegeladenen Situationen angemessen und zielführend handeln.
  • Sie reflektieren Ihre Rolle und Ihr eigenes Verhalten als Personaler und erarbeiten sich persönliche Entwicklungsfelder.
  • Sie profitieren von einem direkten Bezug zu Ihrem Berufsalltag im Personalbereich.
  • Sie können die Trainingsschwerpunkte durch Ihre Anliegen und Beiträge mit beeinflussen.

Methoden

Das Training lebt von der Bereitschaft der Teilnehmenden, Fälle einzubringen und eigenes Verhalten zu reflektieren. Experten-Input, Gruppen- und Einzelarbeit, Übungen, Selbstreflexion, Diskussion im Plenum, Bearbeitung von Teilnehmeranliegen, Fallbesprechungen.

Teilnehmerkreis

Personaler, die sich ein praxisorientiertes psychologisches Grundwissen für ihre erfolgreiche Personalarbeit aneignen wollen.

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

HR-Manager - Lehrgang mit Zertifikat

Lehrgang Geprüfte/r HR-Assistent/in

Teilnehmerstimmen

„Das Seminar hat mir sehr hilfreiche Tipps für meine tägliche Arbeit gebracht. Die Referentin ging sehr gut auf die einzelnen Fragen der Teilnehmer ein.”

Birgit Kunz

EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

„Ein sehr teilnehmerorientiertes Seminar. Die Referentin hat es geschafft, die Teilnehmer in den Vortrag einzubinden.“

Melanie Litka

SUND Holding GmbH + Co. KG, Hamburg

"Es wurde sehr flexibel auf die jeweiligen Bedürfnisse der Teilnhemer eingegangen und die Themen des Seminars daran angepasst."

Simone Herrmann

TKI Automotive GmbH , Kösching

"Ein rundum sehr gelungenes Seminar mit einer lockeren Atmosphäre. Es wird ein toller Rahmen zum Erfahrungsaustausch untereinander geschaffen."

Heike Richter

Yokogawa Deutschland GmbH, Ratingen

„Der Praxisbezug in diesem Seminar ist besonders ansprechend. Auf jeden Fall empfehlenswert!“

Svenja Gramsch

ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG, Hamburg

Ø Seminarbewertung zu „Psychologie für Personaler“

ø 4,6 von 5

bei 265 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,4
Verständlichkeit der Inhalte:
4,7
Praxisbezug:
4,6
Aktualität:
4,6
Teilnehmer­unterlagen:
4,4
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,9
Methodenvielfalt:
4,6
Buchungsnummer
9238
Training
2 Tage
Termine & Orte
16.-17.10.18 
Düsseldorf
04.-05.02.19 
Frankfurt a. M.
02.-03.04.19
München
17.-18.06.19
Berlin
17.-18.07.19
Lindau/Bodensee
Haufe Sommer Akademie
26.-27.09.19
Frankfurt a. M./Oberursel
1. Tag: 09:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.340,- zzgl. MwSt.
€ 1.594,60 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 5 Top-Themen!
Mehr erfahren

Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Psychologe statt Menschenkenner

Die meisten Personaler sind der Meinung, sie seien gute Menschen-kenner – in jedem Fall deutlich besser als der Durchschnitt aller Menschen. Doch eine ernüchternde Tatsache vorab: Personaler haben eine gleich hohe Fehlerrate beim Einschätzen anderer aus dem Bauch heraus wie andere Menschen auch, obwohl sie mehr Umgang und Erfahrung mit anderen Menschen haben. Lesen Sie mehr dazu in der Serie.

Zum Artikel: Psychologe statt Menschenkenner

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie