Training

Shared Leadership

Führung neu gestalten – Selbststeuerung stärken – Teamperformance steigern

Unsere Wirtschaftswelt ist zunehmend komplex. Eine Führungskraft kann nicht mehr alles wissen, überblicken, lösen, auch Mitarbeitende wollen und können mehr, als ihnen starre Jobprofile in einem festdefinierten Rahmen erlauben. Wir bewältigen die mannigfaltigen Herausforderungen nur, wenn alle an ihrem Platz zur richtigen Zeit die Initiative ergreifen, Verantwortung übernehmen, andere zum Mitmachen bewegen, das Richtige zu tun. Das gut erforschte Konzept „verteilte Führung“ („Shared Leadership“) macht dies möglich. Hierfür braucht es eine neue Haltung, neue Skills und angepasste Rahmenbedingungen bei formalen Führungskräften ebenso wie bei den Mitarbeitenden. Dieses handlungsorientierte Training vermittelt alles, was Sie wissen, verstehen und können müssen, damit Sie „Shared Leadership“ leben und in Ihrem Umfeld einführen können.

Inhalte

Führungskraft statt Führungskräfte: Warum (fast) jede:r führen kann und soll

  • Was Führungskraft ist und ausmacht (individuelle Eigenschaft oder Zuschreibung anderer?).
  • Was Gruppen gewinnen, wenn sie Führung teilen und worauf es dabei ankommt.
  • Wie das Nebeneinander von formalen Führungskräften und situativ Führenden gelingt.
  • Was man in Sachen Führung und Zusammenarbeit teilen kann und was eher nicht.

Führen und Folgen als Prozess und Gemeinschaftsaufgabe

  • Wie man Führung besser macht, indem man andere einbindet, Stärken nutzt und Macht, Einfluss und Information teilt.
  • Wie Sie mit Expertise und Persönlichkeit in Führung gehen („Emergent Leadership“).
  • Wie man effektiv folgt und was man davon hat („Followership“).

Führung und Zusammenarbeit untereinander regeln

  • Wie Sie Absprachen treffen und was diese beinhalten (Bausteine für eine Teamcharta).
  • Wie Sie Aussprachen gestalten und das Führen und Folgen reflektieren (Praktiken des Feedback & Feedforward).
  • An welchen Kristallisationspunkten in der Zusammenarbeit sich (informelle) Führung deutlich artikulieren muss.

Modelle des (gemeinsamen) Entscheidens und Verantwortens

  • Warum Entscheidungen der Kern von Führung sind („Critical Incidents“).
  • Was eine gute Entscheidung ist und wie sie gelingt (Entscheidungstheorie).
  • Wie man Entscheidungen herbeiführt und trifft (Von Konsens zu Konsent).
  • Wie man Verantwortung klärt und verteilt (Das Konvergenz-Prinzip der Organisation).

Rahmenbedingungen für Shared Leadership

  • Was die Grundpfeiler einer Shared-Leadership-Kultur sind und wie Sie sie errichten („Psychological Safety“, „Belonging”, „Trust”, „Self-Efficacy – Empowerment“).
  • Wie man Shared Leadership in Gruppen oder Organisationen einführt.
  • Welche Anreize, Praktiken und Regeln Shared Leadership fördern und wie Sie diesen zum Durchbruch verhelfen. 

Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie gewinnen einen neuen Blick auf Führung und Zusammenarbeit – gestützt auf aktuelle Forschung und gelebte Unternehmenspraxis.
  • Sie finden zu einer Haltung, die Ihnen und Ihrem Unternehmen zu mehr Fokus, besserer Leistung und nachhaltigem Gemeinschaftserfolg verhilft.
  • Sie lernen, wie Sie in Führung gehen und was es braucht, um Menschen (auch ohne den Einsatz von Machtmitteln) hinter sich zu bringen und bei der Stange zu halten.
  • Sie bekommen Maßstäbe an die Hand, wann es lohnt, anderen zu folgen und wie Sie das im Sinne des Gruppenerfolgs effektiv tun.
  • Sie eignen sich Handwerkszeug an, um im richtigen Moment den Weg zu weisen, gute Entscheidungen herbeizuführen, andere einzubinden und Verantwortung zu übernehmen oder zu übergeben.
  • Sie üben und erarbeiten, wie Sie Absprachen und Aussprachen rund ums Führen und Folgen in Ihrem Umfeld nachhaltig organisieren und leben.
  • Sie erfahren, welche Rahmenbedingungen für „Shared Leadership“ förderlich und welche hinderlich sind und wie man sie einführt.
  • Sie werden zur Wegbereiter:in einer Kultur der Führung und Zusammenarbeit, in der sich niemand verantwortungslos zurücklehnt oder vordrängt.

Trainer:in

Methoden

Trainer-Input, Praxisfallarbeit, Transfer-Aufgaben, Diskussion, Übungen, Reflexion, Einzel- und Gruppenarbeiten, aktiver Erfahrungsaustausch.

Teilnehmer:innenkreis

Für Menschen mit und ohne Weisungsbefugnis (Führungskräfte, Fachkräfte), die "Shared Leadership" einführen und/oder Führung im Alltag effektiver teilen wollen. Die Mischung in der Seminargruppe aus formalen Führungskräften und Mitarbeitenden ohne formale Führungsposition ist erwünscht und kommt der Arbeit im Seminar zugute.

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Shared Leadership“

Seminarbewertung zu „Shared Leadership“

4,6 von 5
bei 6 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,1
Verständlichkeit der Inhalte:
4,6
Praxisbezug:
4,8
Teilnehmer:innen­unterlagen:
4,5
Fachkompetenz:
5
Teilnehmenden­orientiert:
5
Methodenvielfalt:
4,6
Blick ins Produkt

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

Fachartikel, Interviews oder Whitepaper rund um das Thema

Abteilungsleiter: Aufgaben, Weiterbildungen & Gehalt

Ein Abteilungsleiter ist Führungskraft einer Abteilung, Ansprechperson für Mitarbeiter, Schnittstelle zur Geschäftsführung sowie Vorgesetzten und kümmert sich um einen reibungslosen Tagesablauf. Der Beruf bringt große Verantwortung mit sich und erfordert hohe Führungs- und Sozialkompetenzen. Abteilungsleiter: Key Facts Ausbildung Abgeschlossenes Studium/ Ausbildung idealerweise im Bereich Wirtschaftswissenschaften langjährige Berufserfahrung Hard Skills Betriebswirtschaftliche Kenntnisse Erfahrung in Führung von [...]

Weitere Informationen finden Sie hier

Fachartikel, Interviews oder Whitepaper rund um das Thema

Abteilungsleiter: Aufgaben, Weiterbildungen & Gehalt

Ein Abteilungsleiter ist Führungskraft einer Abteilung, Ansprechperson für Mitarbeiter, Schnittstelle zur Geschäftsführung sowie Vorgesetzten und kümmert sich um einen reibungslosen Tagesablauf. Der Beruf bringt große Verantwortung mit sich und erfordert hohe Führungs- und Sozialkompetenzen. Abteilungsleiter: Key Facts Ausbildung Abgeschlossenes Studium/ Ausbildung idealerweise im Bereich Wirtschaftswissenschaften langjährige Berufserfahrung Hard Skills Betriebswirtschaftliche Kenntnisse Erfahrung in Führung von [...]

Weitere Informationen finden Sie hier

Gemeinsam vor Ort weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
34134
€ 1.540,- zzgl. MwSt
2 Tage
an 3 Orten
3 Termine
Präsenz Termine
Gemeinsam online weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
32573
€ 1.540,- zzgl. MwSt
2 Tage
Online
3 Termine
Live-Online Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
2 Tage
Präsenz oder Online

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
14.03.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 32573
€ 1.540,- zzgl. MwSt.
€ 1.832,60 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
2 Tage
Zahl der Teilnehmenden begrenzt

Donnerstag, 14.03.2024

10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag, 15.03.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

15.05.2024
Hamburg
Buchungsnummer: 34134
€ 1.540,- zzgl. MwSt.
€ 1.832,60 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Mercure Hotel Hamburg City
Mercure Hotel Hamburg City
Amsinckstraße 53, 20097 Hamburg
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage
Zahl der Teilnehmenden begrenzt

Mittwoch, 15.05.2024

10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Donnerstag, 16.05.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
29.07.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 32573
€ 1.540,- zzgl. MwSt.
€ 1.832,60 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
2 Tage
Zahl der Teilnehmenden begrenzt

Montag, 29.07.2024

10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Dienstag, 30.07.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

19.09.2024
Mannheim
Buchungsnummer: 34134
€ 1.540,- zzgl. MwSt.
€ 1.832,60 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Dorint Kongresshotel
Dorint Kongresshotel
Friedrichsring 6, 68161 Mannheim
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage
Zahl der Teilnehmenden begrenzt

Donnerstag, 19.09.2024

10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag, 20.09.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
13.01.2025
Berlin
Buchungsnummer: 34134
€ 1.540,- zzgl. MwSt.
€ 1.832,60 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Hotel Palace Berlin
Hotel Palace Berlin
Budapester Straße 45, 10787 Berlin
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage
Zahl der Teilnehmenden begrenzt

Montag, 13.01.2025

10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Dienstag, 14.01.2025

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
20.03.2025
Live-Online
Buchungsnummer: 32573
€ 1.540,- zzgl. MwSt.
€ 1.832,60 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
2 Tage
Zahl der Teilnehmenden begrenzt

Donnerstag, 20.03.2025

10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag, 21.03.2025

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Buchungsnummer: 34134
€ 1.540,- zzgl. MwSt.
€ 1.832,60 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Zahl der Teilnehmenden begrenzt
Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Buchungsnummer: 32573
€ 1.540,- zzgl. MwSt.
€ 1.832,60 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Zahl der Teilnehmenden begrenzt
Später buchen
Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
Kein passender Termin?
Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
Auch als Inhouse Schulung buchbar
Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
Zeit und Reisekosten sparen
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
*Pflichtfelder