Online Essential: Datenschutz und Datensicherheit

Heutzutage sind die Begriffe „Datenschutz“ und „Datensicherheit“ im alltäglichen Gebrauch kaum zu unterscheiden. Häufig werden die Begriffe als synonym oder gänzlich falsch verwendet, obwohl es Unterschiede in den Definitionen gibt. Oftmals sind Betroffene der Ansicht, dass Datenschutz und Datensicherheit das Gleiche sind. Neben den unterschiedlichen Definitionen und Aufgabenbereichen gibt es jedoch auch verschiedene rechtliche Grundlagen. Fakt ist: Datenschutz geht nicht ohne Datensicherheit und umgekehrt genauso.
Modul 1: Webinar
60 Minuten
Online Seminar 1 - Kick-Off
Modul 2: Selbstlernphase
ca. 4 Stunden
Vertiefung & Selbstlernphase
Modul 3: Webinar
60 Minuten
Online Seminar 2 - Datenschutz
Modul 4: Selbstlernphase
ca. 4 Stunden
Vertiefung & Selbstlernphase
Modul 5: Webinar
60 Minuten
Online Seminar 3 - Datensicherheit

Inhalte

Modul 1:

Online-Seminar: Kick-Off (90 Minuten)

  • Einführung Datenschutz und Datensicherheit.
  • Begriffe und rechtliche Grundlagen.
  • Unterschiede zwischen Datenschutz und Datensicherheit.
  • Was haben Datenschutz und Arbeitssicherheit mit Arbeitsschutz zu tun?
  • Aufgaben und Pflichten von Betroffenen.

Modul 2:

Digitale Lerneinheit - Selbstlernphase: Grundlagen Datenschutz (ca. 3 Stunden)

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Begriffsbestimmungen.

Grundsätze der sicheren Verarbeitung von Daten.

  • Verarbeitung nach Treu und Glauben.
  • Zweckbindung und Richtigkeit.
  • Datenminimierung und Speicherbegrenzung.
  • Integrität und Vertraulichkeit.

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung.

Rechte der Betroffenen und Wahrung berechtigter Interessen.

  • Informationsrecht
  • Auskunftsrecht
  • Recht auf Berichtigung, Einschränkung und Löschung

 

Modul 3:

Online-Seminar: Datenschutz - Vertiefung & Diskussion (90 Minuten)

  • Was sind personenbezogene und sensible Daten?
  • Gesetzliche Grundlagen und die rechtmäßige Verarbeitung von Daten.
  • Die Datenschutz- und die Einwilligungserklärung.
  • Die Rechte der Betroffenen und die Pflichten der Verantwortlichen.
  • Der Datenschutzbeauftragte.
  • Datenschutz als Bestandteil des Arbeitsschutzes.

 

Modul 4:

Digitale Lerneinheit - Selbstlernphase: Grundlagen Datensicherheit (ca. 3 Stunden)

  • Definition und Abgrenzung zu anderen Begriffen.
  • Schutzziele von Datensicherheit.
  • Die Gefahren beim Umgang mit Daten.
  • Risikoanalyse und Risikomanagement nach ISO 31000:2018.
  • Technische und organisatorische Maßnahmen.

 

 

Modul 5:

Online-Seminar: Vertiefung Datensicherheit & Wrap-up (90 Minuten)

  • Ziele und gesetzliche Grundlagen von Datensicherheit.
  • Alltägliche Gefahren und die häufigsten Fälle im Arbeitsalltag.
  • Die Probleme der Digitalisierung.
  • Sicherheitsprobleme bei der Datenverarbeitung: Was kann mit Daten geschehen?
  • Maßnahmen für das Sicherstellen von Datensicherheit am Arbeitsplatz und im Unternehmen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer persönlichen Online-Lernumgebung stehen Ihnen mit Start des Online-Essentials alle Lerninhalte zur Verfügung. Gleichzeitig finden Sie dort auch nützliche Arbeitshilfen, interaktive Lernkontrollen und Zusatzprodukte zu Ihrem Kurs.

In unserer Lern-Community LUX können Sie sich mit anderen Teilnehmenden austauschen, Fragen zu den Lerninhalten stellen und berufliche Erfahrungen miteinander teilen. Zudem können Sie hier auch direkt in Kontakt mit einem persönlichen Tutor treten, wenn Sie das wünschen. Vernetzen Sie sich mit Menschen aus ganz Deutschland, bilden Sie Lerngruppen, helfen Sie Anderen mit Ihrem eigenen Wissen oder profitieren Sie umgekehrt von den Kenntnissen anderer Teilnehmer. Gemeinsam lernt es sich leichter!

Ihr Nutzen

Durch die Kombination aus Online-Seminar und digitalen Lerneinheiten lernen Sie flexibel, kompakt und praxisbezogen. In diesem Seminar erhalten Sie eine Einführung in die Begriffe „Datenschutz“ und „Datensicherheit“ und lernen die Unterschiede, Gemeinsamkeiten und Regelungen kennen. Sie werden anhand von Beispielen mit beiden Materien vertraut gemacht und erhalten einen Einblick in die Verknüpfung zum Arbeitsschutz.

Methoden

Gerade beim Online-Lernen ist ein gut durchdachter Mix an Inhalten, Methoden und Unterstützung für den Lernerfolg unerlässlich. Das moderne Blended-Learning-Konzept unserer Online Essentials ist genau auf diese Selbstlern-Situation abgestimmt. Spannender Trainer-Input, Best Practices, Austausch in der Lern-Community, Praxisbeispiele, Übungen und Reflexionen erleichtern Ihnen das Lernen.

Teilnehmer:innenkreis

Dieses Online Essential richtet sich an Fach- und Führungskräfte sowie an alle Interessierten, die mehr über die Themen Datenschutz und Datensicherheit erfahren möchten.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
31595
Online Essential | Online
3 Webinare à 1 Std., 2 Selbstlernphasen à ca. 4 Std.
Termine
Start: 01.02.22

Webinar
01.02.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 11:30 Uhr

Webinar
21.02.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 11:30 Uhr

Webinar
18.03.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 11:30 Uhr

Start: 10.05.22

Webinar
10.05.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 11:30 Uhr

Webinar
31.05.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 11:30 Uhr

Webinar
21.06.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 11:30 Uhr

Start: 18.08.22

Webinar
18.08.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 11:30 Uhr

Webinar
08.09.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 11:30 Uhr

Webinar
29.09.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 11:30 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 890,- zzgl. MwSt.
€ 1.059,10 inkl. MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 275.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.
Termine anzeigen