Creability: Die Top-Techniken für Kreativität in Teams

Brainstorming geht in Rente – Creability schafft frische Ideen! Ganz gleich, ob in Projekt-Meetings oder in der Strategieentwicklung im Management – wer unter Zeitdruck Ideen entwickeln und Probleme effektiv anpacken kann, der punktet. Lernen Sie in diesem Training von den Machern von Creability die Kunst, mit visueller Darstellung die Kreativität in Ihren Teams zu unterstützen und bessere Ergebnisse zu erzielen als mit herkömmlichen Techniken.

Inhalte

Der Creability Diamant

Im Englischen gibt es das freche Sprichwort „A fool with a tool is still a fool“, sprich das Werkzeug macht noch nicht den Meister. In der Tat kann der unreflektierte Einsatz einer Methode manchmal mehr schaden als nützen. Hier gibt es nichts Nützlicheres als eine gute Theorie oder ein systematisches Modell. Dies schafft Orientierung und Überblick. Lernen Sie den Creability Diamanten als effektives Werkzeug kennen und einzusetzen. Dieses Modell nutzt Erkenntnisse aus der Kreativitätsforschung der letzten 60 Jahre und stellt sie in einem einfachen visuellen Modell dar.

Chancen nutzen – Ideen entwickeln – Ideen veredeln

Nachdem Sie sich mit dem Modell vertraut gemacht haben, geht es darum, diverse verschiedene Werkzeuge für die Kreativarbeit kennenzulernen. Sie werden viele der 30, teilweise komplett neu entwickelten Methoden anhand von Beispielen erproben und dadurch sicherstellen, dass Sie diese auf Ihre eigenen Problemstellungen anwenden können.

Der Werkzeugkasten

30 Impulse für mehr Kreativität.

Aktivierungsmethoden

u. a. Dynamic-Facilitation und Perspektivendiagramm, Team-Thermometer, Reframing-Matrix, Dilemmagramm Skizzenpost.

Entwicklungsmethoden

u. a. Erfolgspfade, Kreativroulette, Sweet Spot, SCAMPER, Prototyping, Ideenmarathon, Collaborative Sketching, Bodystorming, Visual Café, 635-Methode.

Ausarbeitungsmethoden

u. a. Zweier Mind-Map, Writer`s Room, Ideenblaupause, Iterationsspirale.

Facetten der Umsetzung und Ausblick

Ihr Nutzen

  • In diesem interaktiven Seminar lernen Sie, wie Sie Ihre Probleme und Herausforderungen kreativ meistern können – ob alleine oder in der Gruppe – und dies auch unter Zeitdruck.
  • Auf der Basis neuester Erkenntnisse aus der Kreativitätsforschung lernen Sie einfache und teilweise kontraintuitive Prinzipien und Techniken für kreatives Problemösen in Alltag und Beruf für die Entwicklung von originellen und nützlichen Ideen.
  • Sie erfahren anhand eindrücklicher Erfolgsgeschichten, wie gute Ideen systematisch herbeigeführt werden können.
  • Sie erfahren, was kreative Erfinder, Forscher und Entdecker wie Einstein, Fleming, Edison oder Da Vinci gemeinsam haben und wie wir selbst derartige Eigenschaften kultivieren können.
  • In Experimenten – auch anhand eigener Problemstellungen – erfahren Sie zudem, wie Kreativblockaden clever ausgeschaltet werden können und Sie durch geschickte Kommunikation andere zu besseren Ideen (ver)führen können.

Als Seminar- und Arbeitsunterlage erhalten Sie das Buch „Creability“ von Ihrem Trainer als einem der Autoren direkt aus erster Hand.

 

Methoden

 

Impulsvortrag mit einer Vielzahl an Beispielen und Übungen, Diskussion, Entwicklung eines Fahrplanes für die Umsetzung des Creability Diamanten in Ihrer täglichen Arbeit.

 

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter aller Funktionen, die für ihre Arbeit immer wieder neue oder auch unkonventionelle Problemlösungs- und Präsentationsmethoden benötigen. Im Speziellen werden Fach- und Führungskräfte aus Geschäftsführung, Management, Strategieabteilungen, Kommunikation sowie Bildungsverantwortliche in Organisationen, Trainer, Personalentwickler und Seminarleiter angesprochen, aber auch Teams, die nach dem Seminar in ähnlicher Konstellation zusammen weiterarbeiten.

Weitere Empfehlungen zu „Creability: Die Top-Techniken für Kreativität in Teams“

Schliessen
Buchungs-Nr.
24.89
Training
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
15.-16.03.17 | Stuttgart
Holiday Inn
Buchen
15.-16.06.17 | Berlin
relexa Hotel Stuttgarter Hof
Buchen
18.-19.09.17 | Mannheim
Dorint Kongresshotel
Buchen
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Online-Reservierung
Kein passender Termin?
€ 1.340,- zzgl. MwSt.
€ 1.594,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Inkl. Buch: Creability

Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 95.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie