Neu

Sicher durch den Shitstorm! Mit Social Media & PR die Krise meistern

Brand Awareness und ein entsprechendes Image aufzubauen ist Kernaufgabe der Kommunikation und dauert mitunter Jahre. Umso schlimmer, wenn diese Markenwerte innerhalb kürzester Zeit angegriffen oder gar zerstört werden. Kunden sind heute ständig online und der Schritt vom kleinen PR-Problem zum Image bedrohenden Shitstorm ist klein. Doch wie können Sie Ihre Reputation schützen? Sie erfahren im Seminar, wie Sie professionelle Prävention betreiben, mit Kritik im Social Web umgehen und in der Krise richtig agieren. Erwerben Sie das Rüstzeug, um kritische Situationen mit Social Media & PR zu meistern!

Inhalte

Intro & Social Media Grundlagen

Was ändert sich durch Social Media?

Wandel im Kommunikationsverhalten & Kulturänderung?

Auswirkungen & Konsequenzen durch Online- und Social Media für die Kommunikation

Märkte sind Gespräche, Wor(l)d of Mouth & digitale Mundpropaganda

„Disruptive Schema“, Word of Mouth & die neuen „5 P“ im Marketing

Journalisten haben als klassische „Gatekeeper“ ausgedient

Google & Consumer Generated Content verändern die Customer Journey! Kunden werden zu „Prosumern“

Entwicklung einer Kommunikationsstrategie im digitalen Zeitalter

Ziele, Zielgruppe, Marke

Marken werden zum „Sender“

Content Marketing & Social Media: Definition, Argumente, Erfolgsfaktoren

Krisendefinition, Krisentypen, Krisenfälle

Krisen-Sonderfall Shitstorm: Definition, Verlauf, Implikationen

Die „Shitstorm-Skala ...“ – verschiedene Eskalationsstufen und Ihre Bedeutung

Beispiele und Mechanismen von Shitstorms / Empörungswellen / Krisen-Kommunikations-Fällen

Krisenprävention

Einführung: Grundregeln der Krisenkommunikation

Prozessuale Voraussetzungen erfolgreiche Krisenkommunikation

Dos and Don´ts der Krisen-Kommunikation

Krisenmonitoring & Reaktion

Umgang mit Kritik, Empathie, Kundenservice

Praxisbeispiele & Krisenmechanismen im Social Web

Wege, wie Sie zielsicher agieren und Ihre Reputation schützen können.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, wie sich moderne Kommunikation im Digital-Zeitalter verändert
  • Sie erhalten ein konzeptionelles Framework und konkrete Tipps & Tricks zur Entwicklung eines eigenen Content Marketing Konzeptes
  • Sie lernen verschiedene Krisentypen kennen und entwickeln Handlungsszenarien
  • Sie kennen die Dos and Don´ts der Krisen-Kommunikation
  • Sie wissen wie man mit Kritik & Anfeindungen im Social Web umgeht
  • Sie erhalten konkrete Arbeitshilfen, wie Sie Ihre Reputation schützen können

Referent

Methoden

Präsentation / Trainer-Input, Fall-/Best Practice-Beispiele, praktische Übungen, Einzel-/ Gruppenarbeiten, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Praxisberatung. Checklisten und Arbeitshilfen unterstützen die erfolgreiche Umsetzung in die Praxis.  

Bitte bringen Sie Themen und Beispiele aus der eigenen Praxis mit!

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Social Media, Kommunikation & PR, Marketing, Online Marketing, E-Commerce, Content Marketing, Werbung, Produktmanagement sowie Online-Redakteure und Mitarbeiter aus Unternehmen, Agenturen und Institutionen.

Weitere Empfehlungen zu „Sicher durch den Shitstorm! Mit Social Media & PR die Krise meistern“

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30563
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
28.-29.05.20
München
03.-04.09.20
Berlin
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder