Brennpunkt Produkthaftung

Risiken analysieren und vermeiden

Für Schäden, die einem Verbraucher aus der Benutzung eines Produkts entstehen, haftet der Hersteller verschuldensunabhängig. Ansprüche können dabei bis zu 10 Jahre nach Inverkehrbringen des Produkts geltend gemacht werden. Aber nicht nur Hersteller sind von der gesetzlichen Einstandspflicht betroffen. Auch Importeure und Händler können Ansprüchen ausgesetzt sein oder selbst direkt in das Visier der Behörden gelangen. Erfahren Sie, wie Sie sich effektiv gegen die Haftungsrisiken absichern können.

Inhalte

Grundlagen der Produkthaftung

Was ist Produkthaftung?

Wo ist die Produkthaftung geregelt?– Gesetzliche Rahmenbedingungen.

Unterschied zwischen Produkthaftung und Gewährleistung.

Produkthaftung und Produzentenhaftung.

Produkthaftung und Produktsicherheit.

Voraussetzungen der Produkthaftung

Produkt und Fehler.

Hersteller und Quasihersteller.

Rechtsverletzung und Schaden.

Entlastungsmöglichkeiten und Haftungsausschluss.

Beweisfragen.

Verjährung.

Richtiges Verhalten im Haftungsfall

Warnung und Rückrufverfahren: Was ist zu tun?

Krisenmanagement.

Strategische Fragen und Schadensersatz.

Vertragliche Regelungen

Beschränkung der Produkthaftung?

Rückgriff des Herstellers gegen den Zulieferer.

Rückgriff des Herstellers gegen den Vertragspartner.

Produkthaftung und Qualitätsmanagement

Prävention des Haftungsrisikos durch Qualitätsmanagement.

Krisenmanagement: Richtiges Verhalten im Notfall.

Risikoanalyse und Risikoabsicherung.

Internationale Produkthaftung

Welches Recht gilt – Anwendbares Recht bei Haftungsfällen.

Welche Unterschiede bestehen zum deutschen Produkthaftungsrecht?

Schwerpunkt EU.

Schwerpunkt USA.

Schwerpunkt Asien.

Strafrecht der Produkthaftung

Strafrechtliche Verantwortung.

Strafbare Handlungen und Rechtsfolgen.

Produkthaftung und Arbeitsrecht

Haftung von Vorstand und Geschäftsführer.

Haftung der Mitarbeiter.

Produkthaftung und Compliance

Sicherheitsstandards.

Produktsicherheitsmanagement.

Information und Schulung der Mitarbeiter.

Ihr Nutzen

Anhand von Fallbeispielen erfahren Sie konkret, wie Sie Haftungsrisiken erkennen und vermeiden.

  • Sie erarbeiten sich Klarheit und Sicherheit im Haftungsfall.
  • Sie erhalten konkrete Arbeitshilfen wie Checklisten und Muster für Ihre Praxis.
  • Sie lernen, wie Sie geeignete Präventionsmethoden in Ihrem Unternehmen etablieren.

Methoden

Trainer-Input, Fall-/Best-Practice-Beispiele, Übungen, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Arbeitshilfen, Checklisten.

Teilnehmerkreis

Führungskräfte und Entscheider sowie Fachkräfte aus unterschiedlichen Bereichen wie Vertrieb, Qualitätsmanagement, Entwicklung und Marketing sowie Mitglieder der Geschäftsleitung und des Vorstands.

Schliessen
Buchungs-Nr.
23.74
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
10.07.17 | Köln
Park Inn City West
Buchen
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 790,- zzgl. MwSt.
€ 940,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 95.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie