Bootcamp Personalcontrollling

Intensiv - praxisnah - teilnehmerorientiert

Sie sind für das Personalcontrolling, Personalplanung und das HR-Berichtswesen verantwortlich? Sie wollen den nächsten Schritt gehen und Ihr Kennzahlen- bzw. Planungssystem sowie Ihr Berichtswesen professionalisieren? Dann ist das Bootcamp genau richtig für Sie! In diesem Workshop arbeiten Sie zwei Tage intensiv an Ihrem eigenen Personalcontrollingsystem und optimieren dies anhand konkreter Fragestellungen. Durch die Arbeit in Kleingruppen und mit der Unterstützung des Fachexperten erhalten Sie viele Best-Practices-Beispiele und Lösungsvorschläge.

Inhalte

Präsentation des eigenen Personalcontrollings, Kennzahlen- und Planungssystems oder Reports im Plenum.

Ableitung von Handlungsmaßnahmen und -szenarien aus den Präsentationsergebnissen und Bilden von Arbeitspaketen.

Bearbeitung der Arbeitspakete anhand konkreter Fragestellungen in Kleingruppen. Mögliche Fragestellungen können sein:

  • Welche Entwicklungsmöglichkeiten gibt es für mein eigenes Kennzahlensystem?
  • Welche Stärken und Schwächen hat mein Personalcontrolling?
  • Was sind die relevanten Kennzahlen, in der optimalen Menge am richtigen Ort für den richtigen Empfänger?
  • Wie führe ich Digitalisierungsprozesse ein und womit fange ich an?
  • Wie agiere ich DSGVO-konform?
  • Welche Erfahrungen haben Sie mit Ihrem Personalcontrollingssystem gesammelt (positive als auch negative Erfahrungen)?
  • Wie werden Personalcontrolling-Prozesse, Systeme oder Standards aufgebaut?
  • Liegen die richtigen Dokumentationen vor und wird das Personalcontrolling tatsächlich im Unternehmen gelebt und akzeptiert?
  • Was sind die Trends der Zukunft (Digitalisierung, Analytics, Cloud…).

Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmenden und dem Fachexperten

 

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Der Inhalt des Seminars wird ausschließlich von den Praxisbeispielen der Teilnehmenden bestimmt und dient zur Weiterentwicklung sowie Reflektion des eigenen Personalcontrollingsystems.
  • Sie arbeiten zwei Tage intensiv am eigenen Kennzahlen- bzw. Planungssystem oder Reporting und werden dabei vom Fachexperten begleitet.
  • Zahlreiche Musterbeispiele, der Erfahrungsaustausch untereinander sowie die Unternehmensbeispiele der anderen Teilnehmenden geben Ihnen Impulse und Ideen, deren Nutzen Sie für Ihr Unternehmen bewerten können.
  • Sie erhalten ein ausführliches Feedback zum eigenen Kennzahlensystem.
  • Kleiner Teilnehmerkreis mit maximal 8 Personen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist das Mitbringen eines konkreten Praxisbeispiels eines eigenen Kennzahlen- bzw. Planungssystems, Reports etc., das Sie optimieren möchten.

Bitte bringen Sie einen Laptop mit.

Methoden

Praxisworkshop, Gruppen- und Einzelübungen, Best-Practice-Beispiele, Arbeitshilfen und Checklisten, Diskussion, Erfahrungsaustauch.

Teilnehmerkreis

Personalcontroller, Personalleiter, Personalreferenten und alle Fachkräfte, die für das Personalcontrolling, die Personalplanung und -steuerung verantwortlich sind und bereits über grundlegende Kenntnisse im Personalcontrolling verfügen und konkrete Anwendungsfälle ins Seminar mitbringen können.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30734
Workshop
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
19.-20.04.21
Frankfurt a. M.
21.-22.10.21
Berlin
1. Tag: 09:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. 19% MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder