Professionelle Konzeptarbeit II: entwickeln. umsetzen. überzeugen.

Von der Entscheidungsvorlage zur Realisierung

Ihre schnell, strukturiert und schlüssig ausgearbeitete Entscheidungsvorlage ist verabschiedet. Jetzt geht es an die Umsetzung. Bringen Sie nun Ihre „konzeptionellen PS auf die Straße“. Dieses Seminar vermittelt Ihnen die notwendigen Fähigkeiten, Konzepte effektiv und effizient umzusetzen. Sie lernen, wie Sie die Akzeptanz Ihres Sollkonzeptes bzw. Ihrer Idee und zentraler Konzeptinhalte bei Beteiligten und Betroffenen erhöhen. Sie wissen, wie Sie Schnittstellen managen, Umsetzungspläne optimiert werden können und mit welchen Korrektur- und Anpassungsmaßnahmen Ihr Top-Down-Auftrag und Ihre Bottom-Up-Idee zum Erfolg geführt wird. Sie erhalten wertvolles Feedback zu Ihren eigenen Konzepten.

Inhalte

Aufbauseminar zu Seminar 56.91! Auch als Einzelseminar für Fortgeschrittene buchbar!

Warum die Konzeptumsetzung häufig scheitert

Typische Stolperfallen & Fettnäpfe.

Prophylaxe für Pleiten, Pech und Pannen.

Umsetzen und überzeugen

Erfolgsfaktor „Führen ohne Vorgesetztenfunktion“.

Laufendes Stakeholdermanagement, Promotorenmodell und Auswirkungsanalyse.

Erprobte Strategien im Umgang mit Komplexität.

Änderungen von Konzeptinhalten vorbeugen, aber notwendige Flexibilität gewährleisten: Relevante agile Techniken.

"Quick Wins" konstruieren.

Konzepte international und konzernweit umsetzen.

Stufenkonzepte und Risikomanagement.

Professionelles Umsetzungsmonitoring

Bewährte KPIs

Umgang mit Budgetengpässen, Zeitverzug und Qualitätsproblemen.

Abweichungs- und Eskalationsmanagement.

Begleitende Kommunikation während der Umsetzung

Professionelle Regelkommunikation etablieren.

Typische Emotionen der Stakeholder in der Umsetzung kennen, verstehen und managen.

Checklisten zu Sprachregelungen.

Nächste Schritte nach erfolgreicher Umsetzung

Lessons Learned.

Konzeptreviews.

Transfersicherung.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten konkrete Arbeitshilfen, wie Sie kritische Erfolgsfaktoren der Konzeptumsetzung von Anfang an im Blick haben.
  • Sie kennen die richtigen Hebel, um die Verbindlichkeit bei Stakeholdern zu erhöhen.
  • Sie können mit dem richtigen Timing realisieren.
  • Sie erhalten Anleitungen, wie Sie mit „Quick Wins" umsetzungsbegleitend motivieren und mit „Show Stoppern" umgehen.
  • Sie können mit den richtigen KPIs den Umsetzungserfolg monitoren.
  • Sie sind in der Lage, alle erfolgskritischen Stakeholder „an einen Tisch“ zu bekommen und professionell „zwischen den Stühlen“ zu kommunizieren.
  • Sie ziehen die richtigen Schlüsse aus erfolgreich umgesetzten Konzepten und profitieren bei allen zukünftigen Konzeptaufträgen davon.

Methoden

Experten-Input, Fallstudien- und Gruppenarbeit, konzeptionelles Bearbeiten mitgebrachter Themen, Best Practices, intensiver Erfahrungsaustausch, Workshopatmosphäre.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte, Team- und Projektleiter, Projektmanager und -mitarbeiter sowie alle Mitarbeiter, die ihre Konzepte effektiv und effizient umsetzen wollen.

Weitere Empfehlungen zu „Professionelle Konzeptarbeit II: entwickeln. umsetzen. überzeugen.“

Seminarbewertung zu „Professionelle Konzeptarbeit II: entwickeln. umsetzen. überzeugen.“

4,6 von 5
bei 16 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,4
Verständlichkeit der Inhalte:
4,8
Praxisbezug:
4,4
Aktualität:
4,6
Teilnehmer­unterlagen:
4,5
Fachkompetenz:
4,6
Teilnehmer­orientierung:
4,6
Methodenvielfalt:
4,7
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
2565
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
09.-10.03.20
München
21.-22.10.20
Berlin
1. Tag: 09:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.470,- zzgl. MwSt.
€ 1.749,30 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder